Echo 2010
Inhalt

ECHO 2010

Sabine Heinrich und Matthias Opdenhövel (Bild: ARD/Max Kohr)

ECHO 2010

In Berlin wurde am 4. März 2010 der deutsche Musikpreis ECHO verliehen und die ganz Großen der Musikszene geehrt. Sabine Heinrich und Matthias Opdenhövel moderierten die Live-Gala. Als Showact waren auch Weltstars wie Sade, Rihanna und Robbie Williams zu Gast.
Der Echo 2011 wird am 24. März 2011 in Berlin verliehen.

Ina Müller (Bild: dpa)

Ina Müller moderiert ECHO-Gala 2011

In Berlin werden am 24. März 2011 Stars der deutschen und der internationalen Musikszene mit dem ECHO geehrt. Präsentiert wird die Show von einem nordischen Talk-Original.

ECHO (Bild: ARD)

Die Gewinner, die Verlierer

And the winner is ... In Berlin wurde der Echo 2010 verliehen. Wer von den nationalen und internationalen Künstlern und Bands den begehrten Musikpreis mit nach Hause nehmen durfte (und wer nicht), erfahren Sie hier!

Kesha (Bild: ARD/Max Kohr)

Bilder vom Echo 2010

Die Top-Showacts und Preisträger der Musikverleihung: Sehen Sie hier ein paar Bilder des Echo-Abends.

Silbermond (Bild: NDR/Olaf Heine)

Sie konnten entscheiden!

Sie konnten in der Kategorie "Bester Liveact National" den Sieger bestimmen – per Online-Voting. Der Gewinner dieser Abstimmung war Silbermond. Herzlichen Glückwunsch!

Stefan Raab und Lena Meyer-Landrut (Bild: dpa)

Unser Song für Deutschland

Stefan Raab, Das Erste, ProSieben und die Pop- und jungen Wellen der ARD suchen Lenas Lied für den Eurovision Song Contest 2011.