SENDETERMIN So, 10.09.17 | 12:45 Uhr | Das Erste

Großbritannien: Erste Urteile wegen moderner Sklavenhaltung

Großbritannien: Erste Urteile wegen moderner Sklavenhaltung | Video verfügbar bis 10.09.2018

Zwei Gerichtsverfahren haben jetzt in Großbritannien für Aufsehen gesorgt. In beiden Fällen geht es um moderne Sklavenhaltung. In Nottingham wurden mindestens 18 Menschen aus der Obdachlosenszene vom sog. Rooney-Clan gezwungen, Arbeit ohne Bezahlung zu verrichten. Im anderen Fall in Salisbury wurden junge Vietnamesen auf einer geheimen Cannabis-Farm ausgebeutet.

Die "National Crime Agency" als zuständige Ermittlungsbehörde geht von insgesamt über 10.000 Betroffenen aus, die unter Umständen leben, die als Sklaverei bezeichnet werden. Bereits im Jahr 2015 wurde der " Modern Slavery Act" erlassen, der hohe Strafen für Menschenhändler vorsieht. Auch ein Anti-Sklaverei-Kommissar kümmert sich inzwischen um entsprechende Fälle. 

Autorin: Julie  Kurz

Stand: 10.09.2017 13:27 Uhr

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So, 10.09.17 | 12:45 Uhr
Das Erste