SENDETERMIN So, 30.04.17 | 12:45 Uhr | Das Erste

Belgien: Sterbehilfe kann auch Leben retten

PlayMarieke Vervoort, lächelnd im Fahrradrollstuhl
Belgien: Sterbehilfe kann auch Leben retten | Video verfügbar bis 30.04.2018

Marieke Vervoort hat Belgien über viele Jahre eine Menge Medaillen beschert. Sie ist eine der beliebtesten Sportikonen des Landes. Zwar hat sich die Rollstuhlathletin nach den Paralympics in Rio vergangenes Jahr vom Sport offiziell zurückgezogen. Aber sie steht immer noch im Fokus der Öffentlichkeit.

Vervoort leidet unter einer fortschreitenden Lähmung, die mit heftigen Schmerz- und Komaanfällen einhergeht. Unheilbar und immer bösartiger. Deshalb hat sie schon vor Jahren einen Antrag auf Sterbehilfe gestellt. Das ist legal in Belgien. Mareike Vervoort lebt immer noch. Ihre Lebenslust beeindruckt ihre Landsleute. Dennoch tritt sie aktiv für Sterbehilfe ein. Bis jetzt habe ihr dieses Recht sogar das Leben gerettet, sagt sie.

Autorin: Cornelia Kolden

Stand: 30.04.2017 15:37 Uhr

4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So, 30.04.17 | 12:45 Uhr
Das Erste

Produktion

Diese Sendung wurde vom
Westdeutschen Rundfunk produziert.