SENDETERMIN So, 03.09.17 | 12:45 Uhr | Das Erste

Flussschifffahrt: Abgasschleudern in der Umweltzone

Flussschifffahrt: Abgasschleudern in der Umweltzone | Video verfügbar bis 03.09.2018

Jahrzehntealte Dieselmotoren ohne Katalysator und ohne Rußfilter fahren täglich durch Umweltzonen in Europa: Binnenschiffe sind teils stark in die Jahre gekommene Abgasschleudern.

Das stinkt auch der EU: Ab 2020 sollen für neue Motoren in europäischen Flussschiffen die höchsten Standards der Welt gelten. Nur sind solche modernen Motoren noch gar nicht auf dem Markt. Und wenn sie kommen, werden sie so teuer sein, dass nur die wenigsten Binnenschiffer sie finanzieren können. Alle anderen werden versuchen, ihre veralteten Dieselmotoren so lange wie möglich weiterzufahren. Das ist erlaubt. Die alten Stinker werden dann noch auf Jahrzehnte die Luft verpesten.

Autor: Moritz Stadler

Stand: 03.09.2017 13:23 Uhr

2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So, 03.09.17 | 12:45 Uhr
Das Erste