SENDETERMIN So, 23.07.17 | 12:45 Uhr | Das Erste

Großbritannien: Brexit-Poker auf dem Rücken europäischer Fischer

Großbritannien: Brexit-Poker auf dem Rücken europäischer Fischer | Video verfügbar bis 23.07.2018

Anfang Juli ließen die Briten eine Bombe platzen: die Aufkündigung des Londoner Fischereiabkommens von 1964, sobald der Brexit in Kraft tritt. Es ist die erste echte Drohgebärde des Vereinigten Königreichs gegenüber der EU. Denn in dem Abkommen war geregelt, wie die Mitgliedstaaten Nordsee und Atlantik gemeinsam nutzen und wie sie die Fischbestände mit Quoten managen.

Jetzt aber wollen die Briten eine 200-Seemeilen-Zone um ihre Insel errichten, exklusiv für britische Fischer. Für neun Länder der EU, darunter auch Belgien, die Niederlande und Deutschland, wäre das de facto das Ende der Fischwirtschaft.

Autorin: Cornelia Kolden

Stand: 23.07.2017 14:39 Uhr

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So, 23.07.17 | 12:45 Uhr
Das Erste

Produktion

Diese Sendung wurde vom
Westdeutschen Rundfunk produziert.