SENDETERMIN So, 13.05.18 | 11:30 Uhr | Das Erste

Beten, streiten, feiern

PlayKatholikentag in Münster

Die mehrtägige Veranstaltung in Münster ist das größte deutschsprachige Katholikentreffen. Auf der Suche nach Gemeinschaft kommen zehntausende Gläubige zusammen.

Dabei gibt es durchaus einigen Zündstoff bei diesem Friedens-Happening: Erstmals ist die AfD bei einem der vielen Podien mit von der Partie, was Gegner und Demonstranten auf den Plan ruft. So auch Lisi Maier, streitbare und progressive Chefin des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) aus Oberbayern, die gegen die Teilnahme der AfD protestiert.

Zwischen neuen Ufern und vertrauter Heimat

Gerade junge Menschen fordern von ihrer Kirche, dass sie sich klar positioniert: gegen Rechts, für Flüchtlinge, für Homosexuelle, für Frauen. Andere wollen ihre traditionelle Kirche behalten, einen Ort des reinen Glaubens, eine vertraute Heimat. Zwischen Aufbruch und Bewahren ist die Katholische Kirche auch selbst auf der Suche nach ihrem eigenen Frieden.

Ein Film von Andrea Benstein, Hannah Meloh und Peter Wejdling

Sendetermin

So, 13.05.18 | 11:30 Uhr
Das Erste

Produktion

Westdeutscher Rundfunk
für
DasErste