SENDETERMIN Fr, 29.12.17 | 05:30 Uhr | Das Erste

Wichtige Gesetzesänderungen 2018

Hartz IV, ALG, Renten, Steuerfreibetrag

Playd
Wichtige Gesetzesänderungen 2018 | Video verfügbar bis 29.12.2018 | Bild: WDR

Alle Steuerzahler können sich über einen höheren Grundfreibetrag freuen. Der steigt 2018 um 180 Euro auf 9000 Euro (Zahl) . Erst ab dieser Summe müssen ledige Erwachsene ihr Einkommen versteuern.

Alleinstehende Hartz IV Empfänger bekommen nächstes Jahr 416 Euro pro Monat, 7 Euro mehr als zur Zeit. Die Bundesagentur für Arbeit will Arbeitslosenbezüge an den Kassen von Supermärkten und Drogerien bar auszahlen, ein umstrittener Plan. Betroffene könnten bloßgestellt werden.

Prall gefüllte Rentenkassen lassen den Beitragssatz für die gesetzliche Rentenversicherung ab 1. Januar leicht von 18,7 auf 18,6% des Bruttoverdienstes sinken. Gleichzeitig fördert der Staat Riester-Rentensparer, in dem er die Zulage um 21 Euro auf 175 Euro pro Jahr anhebt.

Stand: 29.12.2017 12:30 Uhr