SENDETERMIN Do, 08.02.18 | 05:30 Uhr | Das Erste

SPD-Generalsekretär wirbt für Koalitionsvertrag

Klingbeil: "Wir haben einen guten Job gemacht"

PlayLars Klingbeil
SPD-Generalsekretär wirbt für Koalitionsvertrag | Video verfügbar bis 08.02.2019 | Bild[1]: WDR

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat sich zuversichtlich gezeigt, dass die Mitglieder seiner Partei dem Koalitionsvertrag mit der Union zustimmen. Er finde, das SPD-Verhandlungsteam habe "einen guten Job gemacht". Der Vertrag trage eine "sozialdemokratische Handschrift" und "wir haben bei den Ressorts gut verhandelt", sagte Klingbeil.

Während in der Union Kritik an dem Zuschnitt laut werde, gebe es eine "hohe Zufriedenheit in der SPD über die Ministerien", sagte Klingbeil in der ARD. In der CDU gibt es Unmut darüber, dass das bisher von der CDU besetzte Finanzministerium an die SPD geht. Die Sozialdemokraten sollen zudem das Außenministerium und das wichtige Arbeitsministerium bekommen.

"Jetzt geht es darum, dass wir die Basis überzeugen", sagte Klingbeil im Hinblick auf den SPD-Mitgliederentscheid. "Wir werden unterwegs sein und für diesen Koalitionsvertrag werben."

Klingbeil verteidigte zudem die Entscheidung von Parteichef Martin Schulz, als Außenminister ins Kabinett wechseln und den Parteivorsitz an Fraktionschefin Andrea Nahles abgeben zu wollen. Es gebe eine große Unsicherheit an der Basis, ob eine Erneuerung der Partei gelingen könne, wenn die SPD erneut in eine große Koalition eintrete, sagte der Generalsekretär. Es sei daher der "logische Schritt", dass Schulz entschieden habe, den Weg frei zu machen für diese Erneuerung.

Stand: 08.02.2018 17:12 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.