SENDETERMIN Di, 01.11.16 | 05:30 Uhr | Das Erste

Özdemir: Westliche Wertegemeinschaft muss Flagge zeigen gegen Erdogan

Vorsitzender Özdemir: "Die Türkei braucht Europa"

Grüne: Westliche Wertegemeinschaft muss Flagge zeigen gegen Erdogan | Video verfügbar bis 01.11.2017

Der Bundesvorsitzende der Grünen Cem Özdemir hat angesichts der jüngsten Eingriffe der türkischen Regierung in die Pressefreiheit die westlichen Regierungen aufgefordert, gemeinsam Flagge zu zeigen." Erdogan geht es nur um Journalisten, die huldigen. Das ist sein Verständnis von Pressefreiheit."

Özdemir sagte weiter: "Es wäre schon wichtig, dass wir alle als Europäer und der Westen insgesamt, also auch die Amerikaner, gemeinsam vorgehen. Man darf ja nicht vergessen, die Türkei ist Mitglied im Europarat, ist Mitglied der Nato, und sie will Mitglied der Europäischen Union werden. Sie orientiert sich formal Richtung Westen. Man muss schon deutlich machen: Der Westen ist auch eine Wertegemeinschaft. Westen heißt nicht nur, Ausbau von Wirtschaftsgütern, sondern es heißt Demokratie, Menschenrechte, Minderheitenrechte. Damit hat die Türkei nichts am Hut."

Stand: 01.11.2016 11:21 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Di, 01.11.16 | 05:30 Uhr
Das Erste