SENDETERMIN Fr, 29.12.17 | 05:30 Uhr | Das Erste

DGB-Chef Reiner Hoffmann: Tarifflucht der Arbeitgeber stoppen

"Menschen müssen von ihrer Arbeit leben können"

PlayReiner Hoffmann
DGB-Chef Reiner Hoffmann: Tarifflucht der Arbeitgeber stoppen | Video verfügbar bis 29.12.2018 | Bild: WDR

Die deutsche Wirtschaft brummt, gleichzeitig steigt das Armutrisiko. In Deutschland seien sieben Millionen Menschen im Niedriglohnsektor gefangen, die weniger als 9,60 Euro in der Stunde verdienten, sagte DGB-Chef Reiner Hoffmann. "Wir brauchen eine Neuordnung, damit Menschen von ihrer Arbeit leben können."<br><br> Die Arbeitgeber betrieben täglich Tarifflucht; nur noch 50 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland fielen unter den Tarifschutz. Die Tarifbindung wieder zu erhöhen, sei eine der ganz zentralen Gewerkschaftsaufgaben,

Stand: 29.12.2017 12:11 Uhr