SENDETERMIN Do, 24.08.17 | 05:30 Uhr | Das Erste

moma-Reporter: Gamescom

Sind die deutschen Programmierer noch im Spiel?

PlayGamer, Gamescom, Computerspiele
moma-Reporter: Gamescom | Video verfügbar bis 24.08.2018
Computer auf der Gamescom
Im Mittelpunkt der Gamescom stehen Online-Spiele

 

Die Bundeskanzlerin scheint das Potenzial der Computerspielbranche erkannt zu haben – sie eröffnet in diesem Jahr die Gamescom erstmals selbst. Hunderttausende Besucher werden zur größten Videospielmesse der Welt in Köln erwartet, mit am Start: 900 Aussteller aus 54 Ländern.

Aber wo steht die Branche in Deutschland? Bei den großen Blockbuster-Spielen kann sie nicht mithalten, war eigentlich nie im Rennen. Droht das Land hier die Entwicklung zu verpassen? Was können die Entwickler und Programmierer hierzulande tun, um im globalen Wettbewerb der spielerischen Virtualität nicht gänzlich unterzugehen?

Unser moma-Reporter Thomas Schindler fragt nach.

Stand: 24.08.2017 07:58 Uhr