SENDETERMIN Fr, 11.08.17 | 05:30 Uhr | Das Erste

moma-Reporter: Mückenplage in Deutschland

Der feucht-warme Sommer lässt die Anzahl der Blutsauger in die Höhe schnellen

moma reporter: Mückenplage in Deutschland | Video verfügbar bis 11.08.2018

Temperatursprünge und Gewitterluft sind nur zwei Gründe für die aktuelle Mückeninvasion in Deutschland. Durch das feucht-warme Klima sind in den letzten Wochen viel mehr Larven als sonst üblich geschlüpft. Doch mit der großen Anzahl von Mücken hört es noch nicht auf.

Viele Mückenopfer klagen, dass die Stiche in diesem Sommer besonders dick werden und stärker jucken als sonst. Das alles hat unserer moma-Reporterin Kristin Joachim keine Ruhe gelassen. Sie ist nach Brandenburg gefahren, zu einer Mückenforscherin, die sich Tag für Tag mit dieser für uns Menschen eher lästigen Spezies befasst.

Stand: 15.08.2017 13:07 Uhr