SENDETERMIN Fr, 09.02.18 | 05:30 Uhr | Das Erste

MOMA-Reporter: Schulschwänzer

"Return – die 2. Chance" hilft Schulverweigerern

PlayMOMA-Reporter: Schulschwänzer

Mal die Schule schwänzen, das hat wohl jeder schon getan. Dauerhafte Schulverweigerung hat aber eine ganz andere Qualität. Das sind Kinder und Jugendliche, die auf über 70 Fehlstunden im Jahr kommen und immer wieder dem Unterricht fernbleiben.

Die Gründe sind vielfältig: Es kann ein Schulwechsel sein, auf den ein Schüler mit Angstzuständen und Panikattacken reagiert. Massive Probleme im Elternhaus können ebenso eine totale Verweigerungshaltung auslösen, auch Mobbing in der Schule kann dazu führen, dass der schulische Alltag als Hölle empfunden wird. Oder einfach auch nur der eingefahrene Schlendrian.

"Return – die 2. Chance" ist ein Projekt der Caritas Hamm, das seit vielen Jahren schulverweigernde Kinder und Jugendliche zurück in die Klassen bringt. Wie gelingt es der Mitarbeiterin Ursula Wolf, was Familien und die Schulleitung oft nicht schaffen: Die Probleme der Kinder und Jugendlichen verstehen, stetig auf sie einzuwirken und ihnen neuen Mut zu geben. Unser MOMA-Reporter Thomas Schindler versucht es herauszufinden.

Stand: 09.02.2018 08:09 Uhr