ARD-Morgenmagazin bei WhatsApp

Haken dran!

Logo moma bei WhatsApp
Das Morgenmagazin bei WhatsApp

ARD-Morgenmagazin bei WhatsApp: Haken dran!

Ab jetzt könnt ihr dem ARD-Morgenmagazin per WhatsApp schreiben. Ob nette Worte oder sonstiges Feedback - wir freuen uns immer über eure Nachricht. Bild, Text, Video oder eine flotte Sprachnachricht - einfach die Nummer einspeichern und loslegen

Die Nummer eures Vertrauens

Die ARD-Morgenmagazin-Redaktion ist ab sofort unter der Nummer 0172 253 7983 bei WhatsApp zu erreichen. Schreibt uns - wir freuen uns auf eure Nachrichten.
Bitte schreibt uns immer euren Vornamen und euren Wohnort dazu.

Was passiert mit euren Nachrichten?

Mit dem Absenden hast du dich damit einverstanden erklärt, dass der Inhalt deiner Nachricht (Audio, Video, Foto, Text) im Angebot vom ARD-Morgenmagazin veröffentlicht wird. Der WDR darf die Inhalte der Nachrichten im Rahmen seiner Berichterstattung über das ARD-Morgenmagazin in sämtlichen WDR-Formaten und auf sämtlichen Drittplattformen verwenden. Datenschutz bei WhatsApp Solltest du über den Instant-Messenger-Dienst WhatsApp Kontakt mit uns aufnehmen wollen, übermittelst du uns damit automatisch deine Telefonnummer. Diese wird auf gesicherten mobilen Endgeräten des Westdeutschen Rundfunks gespeichert und nach vier Wochen automatisch gelöscht.


Es werden keine Userprofile erstellt, die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, soweit dies nicht durch die allgemeinen Geschäftsbedingungen durch WhatsApp bereits als Nutzungsbedingung festgelegt ist.


Wir verwenden die Kontaktnummer bzw. Mobilnummer nur und ausschließlich für die WhatsApp-Kommunikation mit dir sowie ggf. für telefonische Rückfragen im Rahmen von Programmaktionen des WDR bzw. ARD-Morgenmagazin.
Bitte beachte, dass die Vertraulichkeit und Datensicherheit von E-Mails oder anderen elektronischen Kommunikationsformen bei Instant-Messenger-Diensten, wie z.B. WhatsApp nicht gewährleistet ist.


Wenn du WhatsApp auf deinem Mobilgerät installierst und nutzt, stimmst du den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp zu, auf die der WDR keinen Einfluss hat. Diese beinhalten unter anderem, dass du der WhatsApp Inc. Zugriff auf deine Telefonnummer und die auf deinem Mobilgerät gespeicherten Kontakte gewährst.
Ebenso werden Daten auf Servern von WhatsApp Inc. gespeichert, die dem europäischen Datenschutzrecht nicht unterliegen. Der WDR, hier ARD-Morgenmagazin, haftet nicht für Schäden, die durch deine Nutzung der entsprechenden Plattformen entstehen.