SENDETERMIN Di, 22.08.17 | 05:30 Uhr | Das Erste

Talk: Lenny

Newcomerin aus Tschechien

Talk: Lenny | Video verfügbar bis 22.08.2018

Sängerin Lenny ist 23 Jahre alt und hat eine dieser reifen Stimmen, die immer wieder überraschen und beeindrucken, weil sie so gar nicht zum Lebensalter der Sängerin zu passen scheint. Diese Rockröhre vergisst man nicht. Kein Wunder also, dass Lenny in ihrer Heimat Tschechien 2016 mit dem Kracher "Hell.o" der Durchbruch gelang.

Lennys erstes Album "Hearts" wurde in Tschechien 2016 vielfach ausgezeichnet. Bei den Andel Awards, dem tschechischen Emmy, wurde die Sängerin als "Entdeckung des Jahres" gefeiert. Ein Erfolg, der auch nach Italien überschwappte.

Musik im Blut

Lenny hatte schon mit vier Jahren Klavierstunden, mit elf schrieb sie die ersten Songs. Das Musiktalent und den Spaß an Live-Auftritten hat sie sicher von der Mutter geerbt. Lenka Filipová ist in Tschechien eine beliebte Chansonsängerin und Gitarristin. "Von meinen Eltern habe ich die Wertschätzung von Musik gelernt", sagt Lenny heute.

Songwriting-Studium in London

Doch die Praxis reichte der ambitionierten Musikerin nicht aus. 2013 ging Lenny nach London, um Songwriting an der "School of Music" zu studieren. Ihr Fleiß hat sich gelohnt: drei Jahre später startete die Sängerin durch.  

Stand: 22.08.2017 10:04 Uhr