SENDETERMIN Do, 03.05.18 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Alvaro Soler

Latino-Popstar und Klick-Milliardär

PlayAlvaro Soler
Talk: Alvaro Soler  | Video verfügbar bis 03.05.2019 | Bild: WDR

Er ist ein Superstar der Latin Pop-Szene: Alvaro Soler! Gleich mit seinem Debütalbum "Eterno agosto" stürmte er 2015 die internationalen Charts. In Deutschland, Italien und Spanien landete er sogar in den Top Ten. Der Song "El Mismo Sol" wurde zum Sommerhit 2015. Dessen Rhythmen schwappten sogar bis über den großen Teich. Latino-Superstar Jennifer Lopez war so begeistert, dass sie "El Mismo Sol" mit Alvaro Soler kurzerhand auf Englisch aufahm.

Für drei "Latin American Music Awards" wurde Alvaro Soler bereits nominiert. Seine Songs wurden auf Spotify über 390 Millionen Mal gestreamt und das Video zu "Sofia" – ein weiterer Sommerhit – erreichte bei Youtube fast eine halbe Milliarde Klicks!

Neues Album "Mar de Colores" im September

Alvaro Soler wuchs auf in Barcelona und Tokio. Seine Mutter ist Spanierin, sein Vater Deutscher. Erst vor drei Jahren zog Alvaro Soler nach Berlin. Hier entstand auch sein zweites Album „Mar de Colores“, das im September erscheint. Vorab veröffentlicht Álvaro Soler nun die erste Single daraus.

In "La Cintura" geht es um Latino-Männer und deren berühmten Hüftschwung beim Tanzen. Den hatte Alvaro Soler bis jetzt eher nicht drauf. "Ich bin ziemlich groß und ein schlaksiger Typ, absolut kein Tänzer", so der 27-jährige.

Mit seinem "Hüft"-Song hat Alvaro Soler jetzt den Stier bei den Hörnern gepackt und seinen Tanzkomplex musikalisch bearbeitet. Geholfen hat ihm dabei Topmodel Toni Garrn, die im Musikvideo zu "La Cintura" an der Seite von Alvaro Soler auftritt. Das Rennen um den Sommerhit 2018 hat begonnen!

Alvaro Soler mit "La Cintura". Live im MOMA!

Stand: 03.05.2018 11:14 Uhr

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.