SENDETERMIN Mo, 13.11.17 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Portugal. The Man

Neues Album "Woodstock"

Talk: Portugal. The Man  | Video verfügbar bis 13.11.2018

"Feel It Still" - So heißt der Song, an dem man seit einigen Wochen nicht mehr vorbeikommt. Im Radio, im TV im Internet, überall hört man diesen gut gelaunten Mitklatsch-, Mitsing-, Mitwipp-Hit.
Er kommt von der us-amerikanischen Band Portugal. The Man. Ja, die heißen wirklich so und werden auch so geschrieben...

Von Alaska nach Oregon

2004 geht es los und zwar in Alaska, dem nördlichsten Staat der USA. Aber Portugal. The Man merkten ziemlich bald, dass es nahezu unmöglich ist, eine Musikerkarriere zu starten, wenn man soweit ab vom Schuss lebt. Also zogen sie ins hippe Portland, Oregon. Hier brummen die Musikszene, die Cafes und Clubs und das liberale Leben.

Die Band um Sänger John Gourley schlug sich mit Gelegenheitsjobs durch und arbeitete an ihren Sounds, die zu Beginn noch eher rockig rüber kommen, aber auch schon damals einen besonderen, einen unverwechselbaren Groove haben. 2006 erschien ihr Debütalbum und das Abenteuer "Musikerleben" konnte beginnen.

Produktiv und innovativ

Portugal. The Man brachten jedes Jahr ein Album raus. Dabei probieren sie immer neues aus. Mal sind elektronische Klänge dominant, dann kommen wieder rockigere Elemente nach vorne. Vor allem aber ist es die Kopfstimme von John Gourley, die die Band von der Westküste unverwechselbar macht. Nicht selten fragt man sich, ob ein Mann oder eine Frau singt.

Vor allem Fans von Indie-Musik feiern Portugal. The Man. Prominentes Beispiel ist der deutsche Rapper Casper, der mittlerweile mit der Band gut befreundet ist.

Woodstock

Dieses Mal haben sich Portugal. The Man vier Jahre Zeit gelassen, um ihr achtes Studioalbum rauszubringen. Zwar haben sie permanent Songs geschrieben, aber mit dem kreativen Output sind sie nie zufrieden und so wurde noch mal von vorne angefangen.

Initialzündung für die Songs auf Woodstock warJohns Gourleys Vater. Der lebt immer noch in Alaska und als John ihn dort besuchte, machte der Vater ihm klar, was er tun soll: Songs schreiben und aufnehmen. Außerdem fand John noch das Ticket von 1969, als sein Vater das epochale Woodstock-Festival besuchte.

Portugal. The Man mit "Feel It Still“.

Stand: 13.11.2017 10:01 Uhr