SENDETERMIN Fr, 14.07.17 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Jonah

Debüt-Album "Wicked Fever"

Livemusik: Jonah | Video verfügbar bis 14.07.2018

Es war ein kleines Pop-Wunder. 2014 schafften Jonah mit dem Song "All We Are" für die Werbekampagne eines großen Mobifunkanbieters den großen Durchbruch.  "All We Are" wurde zu einem der beliebtesten und meistgespielten Songs des Jahres. Fast 15 Millionen Plays auf Spotify und über zwei Millionen Views auf Youtube gehören zu der stolzen Bilanz von Angelo Mammone (Sänger) und Christian Steenken (Gitarrist), den beiden Jungs aus der norddeutschen Stadt Brake, die das Duo Jonah bilden. Mittlerweile sind Jonah nicht nur bei der Werbeindustrie gefragt. Sie gingen mit den Sportfreunden Stiller und dem Sänger Joris auf Tour.

Debüt-Album "Wicked Fever“ entstand auf Fuerteventura

Ende Juli ist es endlich soweit. Da erscheint mit "Wicked Fever" endlich auch das erste Album von Jonah. Ihr erster Longplayer, da waren sich die beiden Nordlichter mit Wohnsitz Berlin einig, sollte auf keinen Fall ein Schnellschuss werden. Auf der Sonneninsel Fuerteventura, zwischen vulkanischer Einöde und dem Ozean, entstanden elf neue Songs. Entschleunigter Pop-Noir, für den Jonah organische Instrumente mit elektronischen Elementen und der melancholischen Stimme von Sänger Angelo Mammone kombinierten.

"Wir malen mit Worten und Tönen, um gewisse Stimmungen zu transportieren. Mit der Platte laden wir unser Publikum ein zu einem Roadtrip in unsere Gedanken- und Gefühlswelt", sagt Angelo Mammone.

Freunde seit Kindertagen

Auf dem moma-Sofa kramten Jonah nochmal in alten Erinnerungen und erzählten, wie sie sich als 8-jährige bei einer Schnellballschlacht auf dem Schulhof kennenlernten und wie daraus Jahre später ein Pop-Erfolgsduo wurde. Und natürlich werden Jonah auch eine musikalische Kostprobe abliefern. Doch Achtung: bei diesem "Wicked Fever" herrscht Ansteckungsgefahr!

Jonah mit "Wicked Fever".

Stand: 14.07.2017 11:41 Uhr