SENDETERMIN Do, 10.08.17 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Joseph J. Jones

Aktuelle Single "Gospel truth"

Livemusik: J.J. Jones | Video verfügbar bis 10.08.2018

Manchmal muss man Wendungen im Leben als gegeben hinnehmen und das Beste daraus machen. So war es auch bei dem Briten Joseph J. Jones, kurz JJJ. Der 25-Jährige ist eigentlich Boxsportler, so wie schon sein Vater vor ihm. Nach Probeaufnahmen in einem Tonstudio stellte sich raus, dass JJJ nicht nur gut austeilen, sondern auch gut singen kann.

Millionär bei Spotify

Ende 2016 erschien seine Debüt-EP "Hurricane", die bei dem Musikstreamingdienst Spotify bis heute fast eine Millionen Mal abgerufen wurde. Und das, obwohl der Brite noch immer ein echter Geheimtipp ist. Seine neue Single "Gospel Truth" ist auf der ersten EP nicht enthalten. Der Song ist eine tiefgründige Ballade, etwas düster und melancholisch produziert, und doch sehr mitreißend und einfühlsam. Und das liegt nicht zuletzt an der charismatischen, leicht rauen Stimme von Joseph, die einen sofort im Herz berührt.

Haldern Pop: Festival-Premiere in Deutschland

Heute laufen seine Songs im Radio, er spielt Festivals, machte seine erste kleine Tour durch England und erobert so langsam auch unsere Gefilde. Im August 2017 spielt er auf dem Haldern Pop Festival vor Tausenden. Anfang 2018 bringt JJJ dann sein erstes Album raus.

Seine Markenzeichen: Da ist zuerst einmal seine Stimme, irgendwo zwischen Rag'n'Bone Man und James Arthur, die einen fesselt und nicht mehr loslässt. Und seinen Look könnte man ohne Probleme als den modernen James Dean beschreiben.

Interessant: Josephs Großvater war Jazzgitarrist bei der BBC. Sein Vater war Amateur-Box-Champion. Kein Wunder also, dass in Joseph beide Talente vereint sind.

https://www.josephjjones.com

Stand: 10.08.2017 09:39 Uhr