SENDETERMIN Mi, 04.10.17 | 05:30 Uhr | Das Erste

Livemusik: Lara Fabian

Neues Album "Camouflage"

Livemusik: Lara Fabian | Video verfügbar bis 04.10.2018

In frankophonen Ländern ist Lara Fabian ein Weltstar. Über 20 Millionen Tonträger hat sie in ihrer fast 30-jährigen Karriere verkauft. Damit aber auch der Rest der Welt ihre neuen Texte besser versteht, bringt sie mit "Camouflage" bereits zum dritten Mal ein Album in englischer Sprache heraus.

Karrierestart beim Eurovision Songcontest

Lara Fabian ist gerade mal 18 Jahre alt, als sie 1988 auf der Bühne des Eurovision Songcontest in Dublin steht und ihren französischen Song "Croire" singt. Sie wird Vierte. Die Gewinnerin ist an diesem Abend niemand geringeres als Celine Dion. Seit diesem Tag wird Lara immer wieder mit der Kanadierin verglichen, denn beide verfügen über Stimmen von Weltformat. Bei Lara dauert es allerdings ein paar Jahre länger, bis ihre Karriere richtig auf Touren kommt.

Durchbruch mit englischen Texten

Erst 1999 macht sie weltweit von sich reden, da veröffentlicht sie ihr selbstbetiteltes Album erstmalig mit englischen Texten. Die Single "I Will Love Again" wird ein weltweiter Hit, der in den amerikanischen Billboard Hot Dance Charts bis auf Platz 1 klettert.

Ihre vielen französischen Songs finden ebenfalls unzählige Fans, allerdings nur dort, wo die Belgierin mit kanadischer Staatsbürgerschaft sprachlich zu Hause ist.

Weltkarriere

Neben Europa, den USA und Kanada singt Lara Fabian auch in Ländern wie Algerien, der Ukraine, Kasachstan und Israel. In Moskau begeistert sie die Menschen genauso wie in ihrer Wahlheimat Quebec. Hier schreibt sie im Jahr 2010 Geschichte, als sie vor 50.000 Menschen auftritt.

Privates Glück und ein Schicksalsschlag

Ihre Tochter Lou ist mittlerweile 10 Jahre alt. Sie macht das Leben der Sängerin komplett. Ihre Musik führt sie rund um die Welt. Sie realisiert viele musikalische Projekte und erfüllt sich Träume wie beispielsweise das Album "Every Woman in Me", auf dem sie Songs von Künstlerinnen covert, die ihr viel bedeuten – auch Celine Dion darf da nicht fehlen.

2011 verliert sie für mehrere Wochen ihr Gehör. Aufgrund eines technischen Fehlers bekommt sie bei einer Probe einen Ton von einem Kiloherz auf ihr Ohr. Wochenlang ist es ungewiss, ob sie je wieder hören und demnach auch singen kann - eine schwere Zeit.

Europatour 2018

Der neue Langspieler "Camouflage" ist der beste Beweis, dass Lara Fabian nichts von ihrer Intensität und ihrer Ausstrahlung verloren hat. Für März 2018 hat sie einige Auftritte in Deutschland angekündigt. Bei uns performt sie den neuen Song "We Are The Flyers" in einer Akustikversion.

Stand: 04.10.2017 10:18 Uhr

Sendetermin

Mi, 04.10.17 | 05:30 Uhr
Das Erste

Weitere Videos

Mehr Stars im moma