SENDETERMIN Mi, 27.12.17 | 05:30 Uhr | Das Erste

Talk: Samuel Schneider

PlaySamuel Schneider
Talk: Samuel Schneider | Video verfügbar bis 27.12.2018 | Bild: WDR

Seit zwölf Jahren Schauspieler, aber nie "Kinderstar"

Samuel Schneider ist mit seinen 22 Jahren eigentlich ein Newcomer. Aber tatsächlich hat er schon als Junge auf der Bühne gestanden, beim "Berliner Ensemble" unter der Regie von Robert Wilson. Ein super Start ins Schauspielerleben! Die Rollen wurden immer größer - neben Ulrich Tukur in "Exit Marrakech" machte er mit einem starken Kinoauftritt auf sich aufmerksam. Jetzt verkörpert Samuel Schneider eine der Hauptfiguren in dem zweiteiligen Historienfilm "Die Puppenspieler".

Roadmovie im späten Mittelalter

Frei nach dem gleichnamigen Roman von Tanja Kinkel erzählt Regisseur Rainer Kaufmann eine fiktive Geschichte - "Die Puppenspieler" - in opulenten Bildern. Intrigen im Vatikan, die Inquisition , der Aufstieg der Augsburger Kaufmannsfamilie Fugger.

Samuel Schneider spielt einen Jungen voller Rachegefühle. Der uneheliche Fugger-Spross Richard wächst in einem Kolster auf. Als seine Mutter wird auf dem Scheiterhaufen verbrannt wird, geht Richard mit Jakob Fugger (Herbert Knaupp) auf eine beschwerliche Reise über die Alpen, von Augsburg nach Rom, um Vergeltung zu üben.

"Die Puppenspieler ": Ein historisches Roadmovie, Abenteuerfilm, Drama und Liebesgeschichte.

"Die Puppenspieler": 27.12. und 29.12.17, 20:15 Uhr im Ersten

Stand: 27.12.2017 09:41 Uhr

Sendetermin

Mi, 27.12.17 | 05:30 Uhr
Das Erste

Mehr Stars im MOMA