INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Ehe für alle

30.06.17 | 01:24 Min. | Verfügbar bis 30.06.2018

2015 lebten in Deutschland rund 94 000 homosexuelle Paare, davon etwa die Hälfte in einer eingetragenen Partnerschaft. Worin unterscheidet sich eigentlich die eingetragene Lebenspartnerschaft von der Ehe? Die wichtigste Änderung betrifft das Adoptionsrecht. Kommt die Ehe für alle, dürften homosexuelle Paare auch gemeinsam ein Kind adoptieren. Bisher ist es ihnen nur erlaubt, das leibliche oder adoptierte Kind des Partners zu adoptieren.