INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Das Wetter: Sturmtief zieht durch

05.10.17 | 02:35 Min.

Unser Wettermann Donald Bäcker mit den ungemütlichen Aussichten: das Tief "Xavier" bringt Regen und Wind mit starken bis stürmischen Böen, die teils Orkanstärke erreichen. Am Nachmittag fällt im äußersten Osten sowie zwischen Main und Donau länger anhaltender Regen, an den Alpen kommt der Regen erst am Abend an. Im Nordwesten gibt es zwischen kräftigen Schauern und örtlichen Graupelgewittern etwas Sonne. Die Temperaturen erreichen meist nur 10 bis 15, ganz im Süden noch 20 bis 24 Grad. Der Wind weht im Süden und Westen frisch mit starken bis stürmischen Böen. Von Niedersachsen und Hamburg bis nach Berlin/Brandenburg und Sachsen sind Orkanböen dabei! Auf dem Fichtelberg im Erzgebirge werden Orkanböen um 130, auf dem Brocken um 150 km/h erwart