SENDETERMIN Mi, 31.01.18 | 02:40 Uhr | Das Erste

Weltspiegel extra: Trumps Rede zur Lage der Nation

PlayDonald Trump
Weltspiegel extra: Präsident Trumps Rede zur Lage der Nation | Video verfügbar bis 31.01.2019 | Bild: dpa / Chris Kleponis

Amerika zuerst! 

Seit gut einem Jahr ist Donald Trump nun Präsident der USA. Im Wahlkampf hatte er angekündigt, Amerika wieder groß zu machen. Er wollte die Wirtschaft beflügeln, ein Jobwunder bewirken, Arbeitsplätze aus dem Ausland zurückholen. Trump hatte Kriminalität und illegaler Einwanderung den Kampf angesagt. An der Grenze zu Mexiko wollte er eine vom Nachbarland zu bezahlende, gewaltige Mauer erbauen lassen.

Statt Amerikas Ressourcen in aussichtlosen Kämpfen und im Nation Building in der Fremde zu vergeuden, wollte dieser Präsident die marode Infrastruktur in der Heimat reparieren. Die Verbündeten in Asien und Europa sollten der Schutzmacht USA endlich einen angemessenen Preis für ihr militärisches Engagement zahlen. Alles nach dem Motto: Amerika zuerst! Was ist geworden aus all seinen Wahlversprechen?

Live-Übertragung und Analyse

In der Rede zur Lage der Nation, der State of the Union, zieht Trump an diesem Dienstagabend im Kapitol Bilanz. Er spricht vor beiden Kammern des Kongresses, vor seinem Kabinett, vor den Richtern des Supreme Courts und dem Generalstab sowie weiteren Ehrengästen.

Das Erste überträgt die Rede des US-Präsidenten live im Zwei-Kanal-Ton. Stefan Niemann, Leiter des ARD-Studios Washington, analysiert Trumps Auftritt im Kapitol und dessen erstes Amtsjahr gemeinsam mit Charles King Mallory IV, Politikwissenschaftler bei der RAND Corporation und unter den republikanischen Präsidenten Reagan und Bush Mitarbeiter des State Departments. Die State of the Union beginnt um 21:00 Uhr Ortszeit und dauert voraussichtlich 40 Minuten.

Stand: 31.01.2018 08:26 Uhr

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.