SENDETERMIN So, 01.10.17 | 19:20 Uhr | Das Erste

Schnappschuss Bolivien: Ein Hotel nur aus Salz

Bolivien: Das erste Hotel aus Salz - Schnappschuss

Auf Salz gebaut, aus Salz gebaut – das geht. Und zwar am Rand der größten Salzpfanne der Erde. 10.000 Quadratkilometer umfasst die Ebene von Uyuni im Süden Boliviens – ein Superlativ, der Touristen anzieht. Und die schlafen dann auf Salz, unter Salz, umgeben von Salz. In einem Hotel, das aus dem Stoff gebaut wurde, der sowieso schon rumlag. Peter Sonnenberg (ARD-Studio Rio de Janeiro) hat das salzige Gebäude betreten.

Salzhotel in Uyuni aus der Ferne
Salzhotel am Salzsee von Uyuni

Wirklich alles, Wände, Säulen und Decken sind aus Salzblöcken gebaut. Die Salzbetten stehen unter einer bedrohlich wirkenden Salzkuppel. Und im ganzen Hotel gibt es keinen einzigen Stein und kein Strebe aus Metall. Nur die Böden sind aus Holz weil das weiße Salz zu schnell schmutzig werden würde. Das ist aber auch schon alles – innen wie außen - was nicht salzig ist. „Bis jetzt ist keinem ein Block auf den Kopf gefallen“, beruhigt Victor Castillo, der Architekt. „Wir haben nur viel Zeit gebraucht, bis alles stabil war. Auch die Wände, probier doch mal. Das Bett ist auch aus Salz, du schläfst in Salz. Brech´ dir ein Stück ab und probiers.“

Die Bilder von der Entstehung des Hotels damals zeigen, wie schwierig es war, mit Salz zu bauen. Das weiche, nasse Salz musste immer wieder trocknen, bevor weiter gebaut werden konnte. Zwanzig Jahre hat das gedauert. Dafür gab es den Baustoff immer gleich vor der Haustür, denn das Hotel liegt in einer einzigartigen Gegend Boliviens.

Ein Arbeiter bricht Salzblöcke aus dem Salzsee.
Baumaterial: Salzblöcke aus dem Salzsee

Und das hat euch auf die Idee gebracht, hier alles aus Salz zu bauen? Na klar, naheliegend oder, wenn die größte Salzfläche der Welt gleich hinter dem Hotel beginnt. Sie ist nicht nur der Grund, warum das Hotel aus Salz ist, sondern auch der Grund, warum es hier überhaupt ein Hotel braucht. Der Salar von Uyuni ist eine der atemberaubendsten Touristenattraktionen Boliviens.

Stand: 02.10.2017 17:21 Uhr

2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So, 01.10.17 | 19:20 Uhr
Das Erste