SENDETERMIN So, 09.03.14 | 16:30 Uhr

Barrierefreiheit – Endlich Klarheit für behinderte Menschen unterwegs

Piktogramm für Behinderungen
Welche Barrieren erwarten Behinderte am Urlaubsort?

Treppenstufen zum Bahnsteig, enge Badezimmer im Hotel oder unebene und steile Wege: Rollstuhlfahrer finden sich gerade im Urlaub schnell vor unüberwindbaren Hürden. Aber nicht nur Rollstuhlfahrer. Auch Menschen mit anderen Behinderungen wollen sich vor einer Reise über ihr Ziel und die Möglichkeiten vor Ort informieren. Und das wird künftig einfacher: Ein neues Siegel informiert deutschlandweit und detailliert über Barrieren am Urlaubsort und soll das „Reisen für Alle“ erleichtern.

Alle Angebote auf einen Blick

Die Initiative „Reisen für Alle“ hat es sich zum Ziel gesetzt, die gesamte touristische Servicekette in Deutschland im Hinblick auf ihre Eignung für Menschen mit Behinderungen zu erfassen. Das beginnt bei den Sehenswürdigkeiten, schließt aber auch den öffentlichen Nahverkehr und die Hotels mit ein. Erfüllt ein Betrieb die Anforderungen, so bekommt er das Barrierefrei-Siegel zusammen mit den Piktogrammen für die entsprechenden Gästegruppen, die diesen Betrieb eigenständig besuchen können. Piktogramme gibt es zum Beispiel für Gehörlose, Menschen mit kognitiven Einschränkungen, Seh- oder Gehbehinderte. Außerdem zeigt das Siegel an, dass man im Internet eine detaillierte Beschreibung zu diesem Betrieb abrufen kann. Das Siegel für einen Betrieb hat drei Jahre Bestand und muss danach erneuert werden

Für unseren Beitrag haben wir diese Orte in Berlin besucht:
Humboldt-Box
Schlossplatz 5
10178 Berlin
Tel.: +49/1805/030707
www.humboldt-box.com
Scandic Hotel
Potsdamer Platz
Gabriele-Tergit-Promenade 19
10963 Berlin
Tel.: +49/30/7007790
www.scandichotels.com
Hotel Mondial
Berlin Kurfürstendamm 47
10707 Berlin
Tel.: +49/30/884110
www.hotel-mondial.com
Weitere Informationen bekommen Sie hier:
Deutsches Seminar für Tourismus (DSFT)
Charlottenstr. 13
10969 Berlin
Tel.: +49/30/2355190
www.reisen-für-alle.de
www.dsft-berlin.de

Stand: 08.03.2014 18:56 Uhr

Sendetermin

So, 09.03.14 | 16:30 Uhr

Produktion

Diese Sendung wurde vom
Saarländischen Rundfunk produziert.