SENDETERMIN Mo, 01.12.14 | 20:15 Uhr

Gesundheits-Check (1) – Volksleiden Rückenschmerz

PlayGesundheits-Check
Vorschau auf "Gesundheits-Check (1)" (Mo, 1.12., 20:15 Uhr)
Gesundheits-Check
TCM-Klinik in Bad Kötzting: Caro Matzko mit Chefarzt Stefan Hager in der Arzneimittelküche

Wir sind Weltmeister! Beim Thema Rückenschmerzen. An diesem Negativ-Rekord sind wirklich viele beteiligt. Kaum zu glauben: Rund 50 Milliarden Euro pro Jahr kosten alle Behandlungen und Reha-Maßnahmen gegen Rückenleiden das deutsche Gesundheitssystem. Etwa neun von zehn Deutschen hatten in ihrem Leben schon mindestens einmal  starke Rückenschmerzen, über zwei Drittel klagen jährlich über das Kreuz mit dem Kreuz. Rückenleiden zählen zu den häufigsten Gründen für eine Krankmeldung.

Warum ist das so? Welche Therapien helfen bei Rückenschmerzen, wann muss tatsächlich operiert werden und wie  kann jeder wirksam vorbeugen?  Caro Matzko und Fero Andersen besuchen Patienten, fragen nach bei Experten und probieren vieles selbst gleich aus.

Behandlung ja - Operation nein? Bei zwei Patienten live dabei

Bianca Lohberger und Willigis Schmelzer haben starke Rückenschmerzen. Für beide ist der Alltag inzwischen eine Qual, sie können sich nicht mehr richtig bewegen. Der Grund: Beide haben einen Bandscheibenvorfall, wenn auch an ganz unterschiedlichen Stellen. Bianca Lohberger hat Probleme mit der Halswirbelsäule, Willigis Schmelzer schon seinen dritten Bandscheibenvorfall an der Lendenwirbelsäule. Aber welche Therapie ist für wen die richtige?

OP-Patient Willigis Schmelzer mit Reporter  Fero Andersen
OP-Patient Willigis Schmelzer (r.) mit Reporter Fero Andersen

Rasante Zunahme von Operationen – unnötig und zuviel?

Passantin liegt beim Matratzen-Check Probe
Eine Passantin liegt beim Matratzen-Check am Münchner Odeonsplatz Probe.

Neun von zehn Bandscheibenvorfälle könnten ohne Operation behandelt werden. Trotzdem hat die Zahl der Rückenoperationen seit 2005 um 17 Prozent zugenommen, Tendenz steigend. Über 160.000 Operationen an der Wirbelsäule sind es inzwischen jedes Jahr. Kritiker warnen: Viele Rückenoperationen bringen nichts, 80 Prozent der Operationen seien schlichtweg überflüssig.

Caro Matzko und Fero Andersen machen die Probe aufs Exempel. Sie begleiten Bianca Lohberger und Willigis Schmelzer und erleben hautnah mit, ob und wie ganz unterschiedliche Therapien helfen können. Denn Bianca Lohberger geht in eine Klinik für Traditionelle Chinesische Medizin, Willigis Schmelzer entscheidet sich für eine Operation. Bringen beide Wege den Erfolg?

Mit Fero Andersen und Carolin Matzko

Andere Sendungen

Sendetermin

Mo, 01.12.14 | 20:15 Uhr

Andere Sendungen

Bilder zu Folge 1

Hinter den Kulissen

Produktion

Diese Sendung wurde vom
Bayerischen Rundfunk produziert.