So kaufen Sie eine gute Wurst

Tim Mälzers Einkaufsratgeber

Lebensmittelcheck Tim Mälzer Wie gut ist Gemüse?: Einkaufsrategeber Gemüse

Woher kommt das Fleisch? Eine Kostenfrage:

  • Fragen Sie Ihren Metzger, wo das Fleisch für die Wurst herkommt!
  • Artgerechte Tierhaltung ist ein Kostenfaktor – Billigwurst kann nicht von glücklichen Schweinen stammen.
  • Im Supermarkt kann man nur bei Biowurst ganz sicher sein.

Der Unterschied zwischen Fabrikwurst und Metzger-Ware:

  • Den handwerklich arbeitenden Metzger kann man fragen, wo sein Fleisch herkommt und wie die Tiere gehalten werden.
  • Bei  der Fabrikwurst geht das nicht.

Zutaten und Frische der Wurst:

  • Zutatenlisten genau lesen, Geschmacksverstärker und Aromastoffe sind unnötig.
  • Wem tiergerechte Haltung wichtig ist, der ist nur bei Biowurst auf der sicheren Seite.
  • Bei SB-Wurst nur zugreifen, wenn das Verfallsdatum noch in weiter Ferne liegt.
  • Im Zweifel Wurst lieber am Stück kaufen und selbst anschneiden.
0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Tim Mälzers Rezepte