SENDETERMIN Mo, 06.11.17 | 20:15 Uhr | Das Erste

Vorsicht, Verbraucherfalle: "Extra-Inhalt" | Telefonverträge

Verbraucher-Verwirrung mit "Extra-Inhalt".
Verbraucher-Verwirrung mit "Extra-Inhalt"

Die erfolgreiche Reihe "Vorsicht, Verbraucherfalle!" startet in die fünfte Staffel. In vier neuen Folgen entlarven ARD-Reporter die Tricks von Unternehmen und Händlern. In spannenden Aktionen und Selbstversuchen decken sie auf, wie Verbraucher getäuscht werden.

Gratis-Masche – wie Hersteller mit "Extra-Inhalt" tricksen:

Fünf Spülmaschinen-Tabs gratis, ein Schokoriegel umsonst oder 20 Prozent Spülmittel obendrauf – in Supermärkten oder Drogerien bekommt der Kunde angeblich ständig etwas geschenkt. Doch stimmt das wirklich? Die Reporter von "Vorsicht, Verbraucherfalle!" haben die angeblichen Gratiszugaben in Supermärkten und Drogerien mehrere Monate unter die Lupe genommen. Sie entlarven, welche raffinierte Strategie hinter den vollmundigen Gratisversprechen steckt und wie uns die Hersteller dazu bringen, Aktions-Produkte zu kaufen, die sogar teurer sind als die normale Packung.

Welche Packung ist die günstigste?
Welche Packung ist die günstigste?

Fallen bei Telefonverträgen – wie treue Kunden geschröpft werden:

Sie überbieten sich mit günstigen Preisen, Flatrates und locken mit sensationellen Rabatten. Im Tarifdschungel von Telekom, Vodafone & Co. kann man leicht den Überblick verlieren. Die Reporter von "Vorsicht, Verbraucherfalle!" blicken hinter die Kulissen der Branche und decken auf, mit welchen Tricks Kunden teure Verträge angedreht werden. Wie man durch geschicktes Verhandeln den günstigsten Tarif herausholt und warum sich Treue bei Telefonverträgen nicht auszahlt – weitere Infos dazu in "Vorsicht, Verbraucherfalle!".

Sendetermin

Mo, 06.11.17 | 20:15 Uhr
Das Erste

Produktion

Diese Sendung wurde vom
Südwestrundfunk produziert.