Andreas Fest ist Getränkehändler in Ratzenried

Andreas Fest (l.) mit seinem Freund Berthold Büchele auf dessen Apfelwiese in Ratzenried
Der Getränkehändler Andreas Fest (l.) mit seinem Freund Berthold Büchele auf dessen Apfelwiese in Ratzenried. | Bild: HR/Geert Schäfer

Andreas Fest (51), im Dorf nur Festus genannt, hat einen Rundumservice für Feste und liefert Getränke an die Dorfbewohner. Sein Arbeitstag dauert auch an Wochenenden 14 bis 16 Stunden.

Festus ist ein Typ mit Ideen und großer Leidenschaft fürs Allgäu. Seine neueste Idee ist ein selbstgebrautes Bier. Es schmeckt süffig und ist auch etwas für Frauen, sagt er. Obwohl es in der Biertrinker-Region Allgäu bereits hunderte Biersorten gibt, ist Andreas Fest vom Erfolg seiner Idee überzeugt.