DasErste.de - Springe direkt zu

Inhalt.
Hauptnavigation.
Suche.

Aufmachergrafik zu Die großen Kriminalfälle
Inhalt
Sendetermin
SWR Fernsehen:
05.12.13 | 22:30 Uhr



Rudolph Moshammer (Bild: dpa)

Rudolph Moshammer: Der einsame Tod des Modemachers

Er war reich und berühmt, schillernd und extravagant – ein echtes Original: Rudolph Moshammer, von den Münchnern liebevoll Mosi genannt. Der Mord an dem Modeschöpfer im Januar 2005 erregte bundesweites Aufsehen. [mehr]

Demonstration gegen Gangsterfilme (Bild: SWR)

Bernhard Kimmel, 'Al Capone' aus der Pfalz

1981 versucht Bernhard Kimmel mit einem Komplizen in die Sparkasse im hessischen Bensheim einzubrechen. Ein Polizist beobachtet die beiden. Kimmel tötet ihn mit einer Handgranate. [mehr]

Einer der Täter und sein Verteidiger Erwin Mack (Bild: dpa)

Die Schlecker-Entführer

Der Film dokumentiert dieses einmalige Verbrechen in der Kriminalgeschichte der Bundesrepublik und erzählt, wie es den beiden unscheinbaren Täter gelingen konnte, die Polizei 23 Jahre lang an der Nase herumzuführen. [mehr]

Jakob von Metzler (Bild: dpa/Privatfoto)

Jakob von Metzler – Tod eines Bankiersohns

Kaum ein Verbrechen der vergangenen Jahre hat die Nation so bewegt wie die Entführung und Ermordung des Bankiersohns Jakob von Metzler. Der Täter: Magnus Gäfgen, ein 27 Jahre alter Jurastudent kurz vor dem Examen. [mehr]

Der fünfjährige Pascal (Bild: SR)

Ein Kind verschwindet – der Fall Pascal

Am 30. September 2001 verschwindet ein Kind im Saarbrücker Stadtteil Burbach. Trotz einer Suche mit Hundertschaften von Polizisten, Hubschraubern, Tauchern und Freiwilligen bleibt Pascal unauffindbar. [mehr]

Die Schauspielerin Ingrid van Bergen (Bild: WDR/dpa/Istvan Bajzat)

Die tödliche Liebe der Ingrid van Bergen

Die beteiligten Personen sind prominent, die Umstände nahezu bühnenreif: die Täterin, eine Schauspielerin, die ehemals als blondes Kurvenwunder glänzte. Ingrid van Bergen soll ihren Geliebten erschossen haben. [mehr]