SENDETERMIN Mo, 10.11.14 | 22:45 Uhr

Die Story im Ersten: ChinAmerika

Duell der Supermächte

Es ist das globale Kräftemessen des 21. Jahrhunderts – und es hat Auswirkungen auf den gesamten Globus. Die Vereinigten Staaten von Amerika haben die Welt-Ordnung geprägt wie kein anderes Land, doch die "Pax Americana" wird herausgefordert. China ist nicht nur wirtschaftlich ein Riese geworden, es ist auch politisch ein Koloss, der die Muskeln spielen lässt. Und seine Interessen energisch durchdrückt.

Vorbei die Zeiten, als das Reich der Mitte still und heimlich wachsen wollte. Das neue Selbstbewusstsein unter Kadern und Militär hat dazu geführt, dass China sich von einer billigen Produktionsstätte für die Welt zu einer Weltmacht entwickelt. Einer Weltmacht, die im Wettbewerb nicht nur mit ihren unmittelbaren Nachbarn steht, sondern auch mit den USA. Auf vielen Gebieten. Mit ihrer schnell wachsenden Marine versuchen die Chinesen, die Vormachtstellung der amerikanischen Navy und ihren Flugzeugträgern zu brechen, zumindest vor der eigenen Haustür im Südchinesischen Meer.

Mit ihrer boomenden Wirtschaft könnten die Chinesen die Amerikaner bald als Wirtschaftsnation Nr. 1 ablösen. Und mit ihren Devisen und Krediten werden sie zum Hauptgläubiger der Vereinigten Staaten, die immer mehr bei den Chinesen in der Kreide stehen.

Aber chinesische Investoren kaufen nicht nur überall in den USA Gebäude auf und investieren in amerikanische Firmen, sie produzieren mittlerweile auch selbst, mitten im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Produkte Made in USA - doch der Chef ist ein Chinese. Erobern die Chinesen Amerika? Oder kann sich der Platzhirsch behaupten und davon profitieren, dass es selbst in China vor allem ein Sehnsuchts-Ziel gibt: die USA?

Christine Adelhardt und Ingo Zamperoni suchen Antworten auf diese und weitere Fragen und blicken auf eine Konfrontation, die sowohl geopolitisch als auch wirtschaftlich und kulturell unser 21. Jahrhundert bestimmen wird. Eine aufwendig produzierte Dokumentation, die an Schauplätzen in beiden Ländern diesen Fragen nachgeht und spannende Einsichten dazu liefert.

Ein Film von Christine Adelhardt und Ingo Zamperoni

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mo, 10.11.14 | 22:45 Uhr

Produktion

Norddeutscher Rundfunk
Westdeutscher Rundfunk
für
DasErste