Kreuzfahrtpraktikanten gesucht!

Komm mit uns an Bord

Die "Grand Lady" in einem chilenischen Fjord.
Die "Grand Lady" in einem chilenischen Fjord.

Für "Verrückt nach Meer" suchen wir reiselustige Praktikanten, die Lust auf einen Job an Bord eines Kreuzfahrtschiffes haben. Die Reisen gehen über den Indischen Ozean, nach Asien über Australien, von Acapulco zu den Bahamas und in die Metropole New York City.

Die Reisetermine

06.01.2018 bis 01.02.2018 Seychellen bis nach China
01.02.2018 bis 22.02.2018 Von Asien nach Australien
22.02.2018 bis 22.03.2018 Von Sydney über die Südsee nach Acapulco
22.03.2018 bis 15.04.2018 Südamerika bis Bahamas
15.04.2018 bis 06.05.2018 Bahamas über New York nach Bremerhaven

Wen wir suchen

Für diese fünf Reiseabschnitte suchen wir Kreuzfahrtpraktikanten für folgende Bereiche: Küche, Hotel, Schreinerei und Brücke Wenn du gerade eine Ausbildung in einem der Bereiche machst oder schon fertig bist und noch mal ein ganz besonderes Abenteuer erleben willst, dann bewirb dich bei uns.

Schick uns ein kurzes, aber originelles Bewerbungsvideo von dir, in dem du uns erzählst, warum wir DICH mit auf die Reise nehmen sollten. Die Qualität ist egal, Hauptsache ist, wir erfahren etwas von dir. Was sind deine Hobbys, Reiseerfahrungen, Ängste oder Wünsche. Erzähl uns wer du bist. Außerdem brauchen wir deinen Lebenslauf (max. eine Seite).

Schick deine Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an: kreuzfahrt@bewegtezeiten.de

Wir freuen uns auf dich!

2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.