SENDETERMIN Mo, 30.10.17 | 00:05 Uhr | Das Erste

Juli Zeh: "Leere Herzen"

Juli Zeh: "Leere Herzen" | Video verfügbar bis 29.10.2022

Deutschland 2025. Die Zukunft hat begonnen: Frexit, Negativzins, bedingungsloses Grundeinkommen, Menschen, die ihr Wahlrecht gegen eine Waschmaschine eingetauscht und "Leere Herzen" haben. Juli Zeh seziert eine Generation, die ihre politischen Ambitionen aufgegeben und so einem demokratiefeindlichen System zur Macht verholfen hat.

"Full Hands, Empty Hearts, It's a Suicide World" – das ist der Soundtrack des Romans. Im Mittelpunkt agiert die kämpferische Britta Söldner (!), die eine Heilpraxis für Selbstoptimierung betreibt: "Life-Coaching, Self-Managing, Ego-Polishing". Hier versammeln sich lebensmüde Menschen, die ihren Suizid in den Dienst einer "guten Sache" stellen wollen, denn sie selbst haben nichts, für das es sich ihrer Meinung nach zu leben lohnt. Britta vermittelt diese, vom allgemeinen Zustand der Welt Enttäuschten als Selbstmordattentäter an große gemeinnützige Organisationen. Hier nämlich wird noch geglaubt, dass es sich lohnt, für Ideale und eine bessere Gesellschaft zu kämpfen.

Literarische Anklage und Weckruf

Britta gerät dabei selbst ins Fadenkreuz einer politischen Interessensgruppe, die Brittas Organisation für ihre eigenen Interessen nutzen will. Es ist der Beginn eines Kampfes auf Leben und Tod.

Cover des Romans "Leere Herzen" von Juli Zeh
Cover des Romans "Leere Herzen" von Juli Zeh

Erbarmungslos rechnet Juli Zeh ab mit einem Land, dessen Bürger sich ermattet-satt und desillusioniert von der aktiven Teilnahme an demokratischen Prozessen verabschiedet haben. "Ruhe sanft, öffentlicher Diskurs, du warst der größte Gastgeber aller Zeiten (...) konntest Kampf sein und Spiel, aber auch Heimat und Ziel. Wir bleiben zurück, ungetröstet, vereinzelt, verstört." "Leere Herzen" von Juli Zeh ist Anklage und Weckruf, ein fesselnder Polit-Thriller, der den Leser mit sich selbst konfrontiert!

Juli Zeh: "Leere Herzen". Erschienen im Luchterhand Verlag

Stand: 30.10.2017 00:05 Uhr

6 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mo, 30.10.17 | 00:05 Uhr
Das Erste