SENDETERMIN So, 25.02.18 | 23:45 Uhr | Das Erste

Abschied von den Vätern: Lucy Frickes Roman "Töchter"

PlayLucy Fricke
Abschied von den Vätern: Lucy Frickes Roman "Töchter" | Video verfügbar bis 25.02.2023 | Bild: ARD

Zwei Töchter, zwei Väter, Lebensmitte und Lebensende: die langjährigen Freundinnen Martha und Betty erleben ein ungewöhnliches, groteskes Abenteuer. Marthas todkranker Vater will seinem Leiden ein Ende setzen und bittet die beiden Frauen, ihn zur Sterbehilfe in die Schweiz zu bringen. Doch daraus wird nichts, die Reise gerät zu einer Odyssee, auf der schließlich auch Betty die Beziehung zu ihrem lange verschwundenen Vater klären wird.

Cover von Lucy Frickes Roman "Töchter"
Cover von Lucy Frickes Roman "Töchter" | Bild: Rowohlt Verlag

Lucy Fricke ist ein Buch gelungen, das in einem wunderbar leichten Ton Trostlosigkeit und Humor, Lebenshunger und Familientrübsal, Verzweiflung und Aufbruch miteinander verwebt. "Es gab niemanden, mit dem ich so lauthals über das Unglück lachen konnte wie mit Martha."

Stand: 26.02.2018 11:29 Uhr

6 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So, 25.02.18 | 23:45 Uhr
Das Erste

Produktion

Norddeutscher Rundfunk
für
DasErste