SENDETERMIN So, 05.11.17 | 23:50 Uhr | Das Erste

Virtuos, sensibel und mit enormer Wucht – Der Cembalist Jean Rondeau

PlayJean Rondeau spielt Cembalo.

Mal trägt er einen Wuschelkopf, mal scheinen ihm die Haare gerade zu Berge zu stehen, dann wieder bindet er sich einen strengen Zopf. Dahinter steckt kein System, sondern die Frisur geht nach Lust und Laune. Auf jeden Fall scheint seine Energie noch in der letzten Haarspitze zu vibrieren, wenn er musiziert – und wie!

Technisch virtuos, dabei sensibel und immer enthusiastisch. Jean Rondeau ist einer der führenden Cembalisten unserer Zeit, dabei gilt er mit seinen gerade mal 26 Jahren noch als Newcomer. Er tritt als Solist auf, macht viel Kammermusik – und spielt Jazz. Den allerdings nur auf dem Klavier! Und bevor er im November in Deutschland auf Tour geht, improvisiert Jean Rondeau für "ttt" – Barockmusik, und die nur am Cembalo.

Jean Rondeau ist "Artist in Residence" beim Telemann-Festival in Hamburg (24. November bis zum 3. Dezember 2017)

Stand: 26.11.2017 13:16 Uhr

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So, 05.11.17 | 23:50 Uhr
Das Erste

Produktion

Norddeutscher Rundfunk
für
DasErste