02:10

Heirat auf sizilianisch

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service

Spielfilm Italien/Frankreich 1962

Im ländlichen Sizilien wachen die strengen Väter mit Argusaugen über ihre Töchter. Bars, in denen freizügige Tänze für Unterhaltung sorgen, erfreuen sich bei jungen Männern daher großer Beliebtheit. Auf dem Nachhauseweg von einem solchen Etablissement werden die Freunde Toto und Nicola von einem Regenguss überrascht und suchen in einem leer stehenden Haus Unterschlupf. Kurz darauf flüchtet auch die schöne Rosaria in das Gebäude. Von der erotischen Darbietung noch immer in Wallung, fallen die beiden über die wehrlose junge Frau her und vergewaltigen sie.

Als Rosarias Vater von der Schändung seiner Tochter erfährt, sinnt er in alter sizilianischer Tradition auf Blutrache. Aber auch die Carabinieri bekommen Wind von der Sache und so landen die zwei Täter in Untersuchungshaft. Zwar beteuern sie ihre Unschuld und behaupten, Rosaria müsse sie verwechseln. Aber eine Zeugenaussage von Rosarias Freundin Carmelina, die die beiden vom Tatort flüchten sah, belastet sie schwer.

Zur Gerichtsverhandlung engagieren die Familien der Angeklagten, die die Schuld eindeutig beim Opfer sehen, zwei renommierte Rechtsanwälte: Der elegante Giorgio Mazzanò, ein selbstverliebter Schwätzer, soll Toto verteidigen, während Nicolas Eltern den hemdsärmeligen Anwalt D'Angelo aus Bologna anreisen lassen. Durch das großspurige Auftreten der beiden rivalisierenden Winkeladvokaten gerät die Verhandlung immer mehr zur Farce. Jeder von ihnen hat nur den Freispruch seines eigenen Mandanten im Sinn. Und um dies zu erreichen, sehen beide nur eine Möglichkeit: Ihr Mandant muss die entehrte Rosaria heiraten.

Mehr zum Film

Andere Länder, andere Sitten: Das galt früher scheinbar ganz besonders für Sizilien, wie die satirische Tragikomödie "Heirat auf sizilianisch" zeigt. Mit bitterbösem Humor führt der Film die grotesken Auswüchse verquerer Moralvorstellungen vor Augen, die das Opfer einer Vergewaltigung als Täterin erscheinen lassen. Die konservativen Sitten im ländlichen Sizilien werden dabei ebenso zur Zielscheibe der Kritik wie der Zynismus der Rechtsanwälte aus der Großstadt. Neben der dänischen Schauspielerin Annette Stroyberg, bekannt aus Roger Vadims "Gefährliche Liebschaften", gehören die italienischen Publikumslieblinge Gino Cervi und Vittorio Gassman zum Ensemble des Films.

Fernsehfilme im Ersten

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Rosaria Annette Stroyberg
Toto Gérard Blain
Nicola Badalá Nino Castelnuovo
Giorgio Mazzanó Vittorio Gassman
D'Angelo Gino Cervi
Don Calogero Leopoldo Trieste
Luigino Trizzini Umberto Spadaro
Carmelina Mariangela Giordano
Musik: Carlo Rustichelli
Kamera: Riccardo Pallottini
Buch: Marcello Andrei
Buch: Giuseppe Berto
Buch: Alberto Bevilacqua
Regie: Marcello Andrei
Fernsehfilme im Ersten
Fernsehfilme im Ersten

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich!

Fernsehfilme im Ersten

03:40

Nuhr ab 18 – Junge Comedy (5)

  • Video verfügbar

Comedy & Satire im Ersten

Details
Termine
Service

Gäste: Alain Frei, Robert Alan, Nektarios Vlachopoulos und Lisa Eckhart

Mit dabei in Staffel 3 sind:

Felix Lobrecht, Tino Bomelino, Alain Frei, Lisa Eckhart, Maxi Gstettenbauer, Marcel Mann, Masud, Osan Yaran, Till Reiners, Hazel Brugger, Thomas Schmidt, Amjad, Kerstin Luhr, Zymny, Beni Hafner, Tan Caglar, Jamie Wierzbicki, Robert Alan, Sandra Petrat, Salim Samatou, Nikita Miller, Patrick Salmen, Christiane Olivier, Oliver Müller, Simon Stäblein und Nektarios Vlachopoulos.

Zur spannenden und abwechslungsreichen Mischung aus Stand up, Poetry Slam und Musik-Comedy steuern die Jungs der Berliner Band "Onkel Berni" wieder den Soundtrack bei.

Im Auftrag des rbb produziert JuniTV die Sendungen im GRETCHEN in Berlin-Kreuzberg.

Die letzte Folge dieser Staffel „Nuhr ab 18" zeigt Das Erste am Donnerstag, 24. August, um 22:45 Uhr.

Comedy & Satire
Comedy & Satire

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 17./18. August 2017, 03:40 Uhr
ONE, 18. August 2017, 20:15 Uhr
ONE, 21. August 2017, 21:55 Uhr
ONE, 21./22. August 2017, 01:15 Uhr

Comedy & Satire

04:25

Brisant

  • Video verfügbar

Details
Termine
Service

- Um Stau nach Unfall zu entgehen: Dreiste Geisterfahrer nutzen Rettungsgasse.

- Überforderte Richter: Kein Prozess, kein Urteil, keine Strafe

  • Skandal um gepanschte Krebsmedikamente: Tausende Patienten nicht informiert
  • Scheidung oder Versöhnung? Waffenstillstand bei Hollywoodpaar Brad Pitt und Angelina Jolie
  • Dreharbeiten ausgesetzt: Tom Cruise bricht sich Fuß bei Stunt für „Mission Impossible 6“.: Moderation: Mareile Höppner

Brisant
Brisant

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

dienstags bis freitags, 08:25 Uhr
montags bis freitags, 18:25 Uhr
samstags, 18:30 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr
 

- ONE

dienstags bis freitags, 05:30 Uhr
dienstags bis freitags, 14:45 Uhr
samstags, 10:00 Uhr
samstags, 19:00 Uhr

- RBB

sonntags, 07:20 Uhr

- SWR SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 04/2017)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Zuschauerservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

Brisant

04:55

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt.

Tagesschau Sendungs Fallback

05:00

Panorama

  • Video verfügbar

Details
Termine
Service

- Überforderte Richter: kein Prozess, kein Urteil, keine Strafe         

Die neue FDP: Altbewährtes frisch lackiert 

Panorama
Panorama

WIEDERHOLUNGEN

tagesschau24, 17. August 2017, 23:30 Uhr
Das Erste, 17./18. August 2017, 05:00 Uhr
tagesschau24, 18. August 2017, 10:30 Uhr
tagesschau24, 18. August 2017, 20:15 Uhr
tagesschau24, 19. August 2017, 17:30 Uhr

Panorama

05:30

ZDF-Morgenmagazin

Details
Service
ZDF-Morgenmagazin

KONTAKT

Zweites Deutsches Fernsehen
Zuschauerredaktion
55100 Mainz
Tel.: +49 6131 7012161
Fax: +49 6131 7012170
E-Mail: zuschauerredaktion@zdf.de

LINK

http://morgenmagazin.zdf.de

ZDF-Morgenmagazin