00:40

Fremder Feind

  • tipp
  • Video verfügbar

FilmMittwoch im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service

Fernsehfilm Deutschland 2018

Arnold und seine Frau Karen sind schockiert, als ihr gemeinsamer Sohn Chris ihnen mitteilt, dass er sich für einen Auslandseinsatz verpflichtet hat und die Abreise kurz bevorsteht. Der Dienst des Sohnes im Kriegsgebiet ist der Beginn einer zermürbenden Zeit für Arnold und Karen. Und in der Tat ereilt die Eltern eines Tages die ebenso gefürchtete wie fürchterliche Nachricht, dass ihr Sohn gefallen ist. Karen zerbricht an dem Tod von Chris.

Arnold will alles hinter sich lassen und zieht sich mit seinem letzten gebliebenen Gefährten, seinem Hund, auf eine einsame Berghütte zurück. Doch kaum in den Bergen angekommen, wird er mit einem unbekannten Feind konfrontiert: einem Mann, der Arnolds Besitz verwüstet und seinen Hund lebensgefährlich verletzt.

Arnold lässt sich auf einen Krieg gegen diesen gesichtslosen Fremden ein. In Anne begegnet Arnold einem Menschen, der ihm wieder einen Blick für etwas jenseits seines Einsiedlerlebens ermöglicht. Doch der Konflikt mit dem unbekannten Gegner spitzt sich zu. Ein Kampf auf Leben und Tod beginnt ...

Logo "FilmMittwoch im Ersten"

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Arnold Ulrich Matthes
Karen Barbara Auer
Anne Jördis Triebel
Sandra Lili Epply
Fremder Johannes Gabl
Polizist Felix von Bredow
Chris Samuel Schneider
Tierarzt Thomas Loibl
Musik: Stefan Will
Kamera: Lea Striker
Buch: Hannah Hollinger
Regie: Rick Ostermann
Logo "FilmMittwoch im Ersten"
Logo "FilmMittwoch im Ersten"

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 21./22. Februar 2018, 00:40 Uhr
ONE, 25. Februar 2018, 20:15 Uhr
ONE, 25./26. Februar 2018, 02:35 Uhr

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk
PG Fernsehfilm und Kino
Appellhofplatz 1
50600 Köln
E-Mail: fernsehen@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer 90 Tage
 

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice
Im Mediapark 5 d
50670 Köln
Tel.: +49 221 20351133
Fax: +49 221 2035405740
Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/mitschnitt

Logo "FilmMittwoch im Ersten"

02:10

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/tagesschau-app-117.html

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams
Tagesthemen (Marcis Bornheim). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke). Erster und Zweiter
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt.

Tagesschau Sendungs Fallback

02:15

Donna Leon

  • Bald kommt ein Video

Donna Leon – Vendetta

Details
Besetzung
Service

Spielfilm Deutschland 2000

Der prominente venezianische Anwalt Carlo Trevisan wird in einem Zugabteil erschossen. Commissario Brunetti und sein Assistent Vianello sind erstaunt, dass weder Trevisans Frau Franca noch Tochter Francesca um den Toten trauern. Brunetti findet heraus, dass Franca mit Martucci, dem Stellvertreter ihres Mannes, der die polizeilichen Ermittlungen nach Kräften behindert, ein Verhältnis hatte. Vianello ist von Martuccis Mafia-Kontakten überzeugt, findet aber keine Beweise.

Überraschend erhält der Commissario einen Anruf seines Kollegen Della Corte aus Padua, der Brunetti auf eine Parallele zwischen dem Fall Trevisan und dem rätselhaften Tod eines reichen Steuerberaters aus Padua hinweist. Regina Ceroni, eine frühere Mitarbeiterin Trevisans, hatte sich regelmäßig mit dem Steuerberater in Padua getroffen. Sie führt inzwischen ein Reisebüro, zu dessen Hauptkunden der ermordete Anwalt zählte. Es erhärtet sich der Verdacht, dass das Reisebüro der illegalen Einschleusung vorwiegend osteuropäischer Frauen diente, die von ihren Zuhältern ausgebeutet werden.

Doch als Trevisans Stellvertreter Martucci ebenfalls erschossen wird, steht Brunetti erneut vor einem Rätsel. Gegen den Willen ihrer Mutter mischt sich Brunettis Tochter Chiara, die mit Trevisans Tochter Francesca in dieselbe Klasse geht, in die Ermittlungen ein. Francesca spielt der Tochter des Commissarios ein Videoband zu, nach dessen Sichtung Brunetti erstmals in seinem Berufsleben die Fassung verliert.

Mehr zum Film

Die seit 1981 in Venedig lebende US-Amerikanerin Donna Leon hat mit der Figur des Commissario Brunetti einen charmanten und sensiblen Ermittler ersonnen. Die Adaption ihres prachtvoll in Szene gesetzten Bestsellerkrimis entstand am Originalschauplatz Venedig, die atemberaubend spannende Verfilmung ist mit Joachim Król, Karl Fischer, Barbara Auer, Maja Maranow, Heinz Hoenig und Gudrun Landgrebe hochkarätig besetzt.

Donna Leon

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Guido Brunetti Joachim Król
Franca Trevisan Gudrun Landgrebe
Della Corte Heinz Hoenig
Regina Ceroni Maja Maranow
Martucci Miguel Herz-Kestranek
Dr. Aurino Ueli Jäggi
Francesca Trevisan Maria Silvia de Carlo
Carlo Trevisan Achille Brugnini
Giorgio Boris Aljinovic
Franco Silvestri Sánchez Oscar Ortega
Mara Laura Tonke
Paola Brunetti Barbara Auer
Chiara Brunetti Laura-Charlotte Syniawa
Raffi Brunetti Patrick Diemling
Patta Michael Degen
Elettra Annett Renneberg
Vianello Karl Fischer
Alvise Dietmar Mössmer
Rivere Giora Seeliger
Musik: Ulrich Reuter
Kamera: Reinhard Schatzmann
Buch: Arthur Michel
Regie: Christian von Castelberg
Donna Leon

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/3 Monate in der Mediathek abrufbar/
+ Livestream

Donna Leon

04:55

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

App

http://www.tagesschau.de/app/tagesschau-app-117.html

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams
Tagesthemen (Marcis Bornheim). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Dr. Kai Gniffke). Erster und Zweiter
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt.

Tagesschau Sendungs Fallback

05:00

Plusminus

  • Video verfügbar

Sendung am 21.02.2018

Details
Termine
Service

Steuerbetrug im Onlinehandel – Wie chinesische Unternehmen den deutschen Staat austricksen

Seit 2014 hat die Zahl chinesischer Händler auf Online-Verkaufsplattformen wie Amazon oder Ebay rasant zugenommen. Gegen die Konkurrenz aus China haben die deutschen Händler keine Chance. Ihre Produkte sind deutlich günstiger, auch weil viele der chinesischen Händler keine Umsatzsteuer zahlen. Mehr als eine Milliarde Euro an Steuern entgeht dem deutschen Staat, schätzen Experten. Obwohl das Problem seit Jahren bekannt ist, scheinen die deutschen Behörden machtlos. "Plusminus" hat sich in der chinesischen E-Commerce-Hauptstadt Shenzhen auf Spurensuche begeben und deckt auf, wie raffiniert die chinesischen Unternehmen die deutschen Behörden austricksen.

Bisphenol A – Warum die umstrittene Chemikalie nicht verboten wurde

Es steckt in Plastik und in Konservendosen – Bisphenol A. Studien haben nun gezeigt: Die Chemikalie gelangt aus den Konservendosen auch in unsere Lebensmittel. Bisphenol A ist gesundheitsschädlich und steht im Verdacht, Krebs zu erregen. Experten fordern schon lange, die Chemikalie in Lebensmittelverpackungen zu verbieten. Doch dagegen hat sich die Industrie gewehrt, mit Erfolg. Stattdessen hat die EU nun lediglich den Grenzwert herabgesetzt.

Bitcoin –  Werden virtuelle Währungen zur Gefahr für unser Finanzsystem?

Seit Wochen reden alle über Bitcoin. Erst ging es um gigantische Kursgewinne, dann um den dramatischen Absturz. Ist der Bitcoin-Hype jetzt vorbei? "Plusminus" hat sich in die europäische Hauptstadt der Kryptowährung aufgemacht, nach Berlin. Hier basteln Start-up Firmen längst an der nächsten Stufe der digitalen Bezahlrevolution und glauben fest daran, dass die staatlichen Notenbanken bald der Vergangenheit angehören. Das hat inzwischen auch die EU auf den Plan gerufen. Sie sieht dringenden Handlungsbedarf bei digitalen Währungen.

Plusminus Fallbackbild für die Sendung
Plusminus Fallbackbild für die Sendung

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 21./22. Februar 2018, 05:00 Uhr
tagesschau24, 22. Febraur 2018, 10:30 Uhr
tagesschau24, 22. Februar 2018, 22:15 Uhr
tagesschau24, 24. Februar 2018, 15:30 Uhr

Plusminus Fallbackbild für die Sendung

05:30

Morgenmagazin

  • Bald kommt ein Video

Details
Termine
Service

Diesel-Verbot: Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet über mögliche Diesel-Fahrverbote.

Massaker in Florida: Eine Woche nach dem Massaker trifft sich US-Präsident Trump mit Hinterbliebenden.

Zeitreise: Widerstandskämpfer der Weißen Rose: Vor 75 Jahre wurden die Geschwister Hans und Sophie Scholl hingerichtet.

ESC-Vorentscheid – „Unser Lied für Lissabon“: Das MOMA stellt die Band voXXclub und den Sänger Xavier Darcy vor.

Service: Ärger mit der Versicherung: Wie können sich betroffene Kunden wehren, wenn die Versicherung nicht zahlt?

Olympia 2018: Das MOMA berichtet live aus Pyeongchang.

"Morgenmagazin"-Logo
"Morgenmagazin"-Logo

KONTAKT

Westdeutscher Rundfunk Köln
ARD-Morgenmagazin
Filmhaus
50600 Köln
E-Mail: ard-morgenmagazin@daserste.de

Zuschauer können während der Sendung zum SERVICETHEMA anrufen oder mailen:
Tel.: +49 221 56789500
E-Mail: moma.service@daserste.de

Moma über WhatsAPP
Tel.: +49 172 2537983

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

WDR mediagroup dialog GmbH
Mitschnittservice-: Im Mediapark 5
50670 Köln
Tel.: +49 221 20351133
Fax.: +49 221 2035405740 ´
Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/mitschnitt

MEDIATHEK

Livestream
http://live.daserste.de
(abrufbar nur in Deutschland)

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)
(Zugriff je nach Beitrag weltweit oder nur in Deutschland möglich)

LINKS

Weiterführende Informationen zur Sendung
http://www.DasErste.de/moma oder http://www.ard-morgenmagazin.de

Die Service-Themen werden in der Vorschau, auf den Service-Seiten oder auf der Homepage rechtzeitig angekündigt. In der Regel beantworten die Service-Experten Ihre Fragen von 8:30 Uhr bis zum Ende der Sendung um 9:00 Uhr.

Moma auf Facebook
https://www.facebook.com/ardmoma

Facebook Messenger
Das ARD-Morgenmagazin gibts jetzt auch im Messenger!'
Ob Politik, Sport oder Wetter: Damit bekommt ihr alle Infos aus unserer Sendung aufs Handy und Tablet.
https://www.messenger.com/t/ardmoma

Moma auf twitter
https://twitter.com/ardmoma

"Morgenmagazin"-Logo