Programm

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

Willi wills wissen

So kommt der Strom in die Steckdose!

Details
Willi wills wissen So kommt der Strom in die Steckdose! 27.08.2016

Es scheint so einfach: Man drückt auf einen Schalter und schon geht das Licht an. Warum? Weil Strom fließt. Aber woher kommt der Strom? Na, aus der Leitung? Aber wie wird er gemacht?

Willi will's wissen und macht sich auf den Weg, um sich die moderneren Formen der Stromerzeugung anzuschauen: Aus Sonne, Wind und Wasser kann nämlich auch Strom hergestellt werden! Mit Dimitri schaut sich Willi das Wasserkraftwerk Isar I in München an. Hier entsteht Strom, indem das Wasser eine Turbine in turbo-schnelle Umdrehungen versetzt. Die Turbine wiederum treibt einen Generator an. Im Generator werden Magnete mit hoher Geschwindigkeit an einer Spule vorbei bewegt. Dadurch entsteht in diesen Spulen eine große Spannung, die über Leitungen abgeführt werden kann.

Ach so – das ist wie bei einem Fahrraddynamo! Der braucht auch eine Kraft, die ihn antreibt: Muskelkraft nämlich. Und je schneller man in die Pedale tritt, umso heller leuchtet das Licht.

05:55

Wissen macht Ah!

Willkommen im Lehrerzimmer

Details
Termine
Service
Willkommen im Lehrerzimmer | Video verfügbar bis 27.08.2017

Shary und Ralph sind heute in der Schule unterwegs. Dabei wagen sie sich an einen geheimnisumwitterten Ort, den Schüler niemals im Leben betreten dürfen: das Lehrerzimmer – und an die Antworten auf diese Fragen:

Wer hat die Schule erfunden?

In Deutschland herrscht Schulpflicht. Jeder muss lernen, ob er nun will oder nicht. Das war nicht immer so. Es gab eine Zeit, in der nicht alle Kinder zur Schule gehen durften ...

Warum mögen Mädchen lieber Rosa als Jungs?

Viele kleine Mädchen lieben die Farbe Rosa. Ist das etwa angeboren? Und hört das auch irgendwann wieder auf?

Was ist ein Schleimer?

Was passiert auf einer Zeugniskonferenz?

Wie wächst man eigentlich?

WIEDERHOLUNGEN

RBB, 28. August 2016, 06:55 Uhr
ARD-alpha, 3. September 2016, 08:30 Uhr

06:20

Lockie Leonard

Willkommen am Ende der Welt

Details
Besetzung
Vorschau auf "Lockie Leonard"

Lockie Leonard zieht mit seiner Familie aus der Stadt nach Angelus. Dort entdecken sie, dass ihr neues Haus mitten in einem Sumpf steht. Auch die Leute in der Kleinstadt geben Lockie zu denken. Da ist der schräge Egg und Vicky Streeton, bei der es ihm glatt die Sprache verschlägt. Doch eine Sache überzeugt Lockie an Angelus: Es gibt super Wellen zum Surfen!

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Lockie Leonard Sean Keenan
Philip Leonard Corey McKernan
Sarge Leonard Rhys Muldoon
Joy Leonard Mum Briony Williams
Blob Leonard Georgia Schober
Geoffrey Eggleston "Egg" Clarence Ryan
Vicky Streeton Gracie Gilbert
John East Ewen Leslie
Buch: LeeAnne Innes
Regie: Roger Hodgman

06:45

Lockie Leonard

Das Empfangskomitee

Details
Besetzung
 Lockie Leonard (2) Folge: 2 27.08.2016 Das Empfangskomitee

An Lockies erstem Tag in der neuen Schule läuft nichts nach Plan. Nachdem er sich beim Surfen mit dem Tyrannen Boof und seiner Gang angelegt hat, lassen die keine Chance aus, ihm das Leben zur Hölle zu machen. Mit Eggs Hilfe schafft es Lockie, auf ungewohnte Weise darauf zu reagieren, und gewinnt so die Anerkennung seiner Klassenkameraden – auch die von Vicky Streeton.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Lockie Leonard Sean Keenan
Philip Leonard Corey McKernan
Sarge Leonard Rhys Muldoon
Joy Leonard Mum Briony Williams
Blob Leonard Georgia Schober
Geoffrey Eggleston "Egg" Clarence Ryan
Vicky Streeton Gracie Gilbert
John East Ewen Leslie
Buch: LeeAnne Innes
Regie: Roger Hodgman

07:10

Paula, Anna und die wilden Tiere

Paula und die wilden Tiere: Achtung Büffel!

Details
Achtung Büffel! | Video verfügbar bis 03.09.2016

Paula bekommt es heute mit den gefährlichen Büffeln zu tun. Sie werden bis zu einer Tonne schwer. Ihre Hörner sind gewaltig und können im Kampf zu einer tödlichen Waffe werden. Zusammen mit Löwe, Nashorn, Leopard und Elefant zählen Büffel in Afrika zu den "Big Five", den Großen Fünf. Großwildjäger haben in dieser Liste festgelegt, welche fünf Tiere für sie am gefährlichsten sind und am schwersten zu fangen.

Dabei sind Büffel friedliche Weidengänger. Sie leben in großen Herden und passen aufeinander auf. Die starken Bullen stehen außen Wache, die Kühe und Jungtiere grasen sicher in der Mitte der Herde. Im Grunde tun sie keiner Fliege etwas zu Leide. Was macht sie dann so gefährlich für uns Menschen? Das will die mutige Paula herausfinden und macht sich im Safari-Jeep auf die Suche.

Bei der abenteuerlichen Reise überrascht Paula einen Büffel bei seiner Morgentoilette. Die Tiere lieben Schlammbäder, denn Matsch kühlt nicht nur angenehm in der sengenden Hitze: Die Büffel können sich Insekten und Parasiten vom Leib schrubben und gleichzeitig ist die Matschpackung auf dem Fell ein praktischer Sonnenschutz. Eine herrliche Sauerei!

07:35

motzgurke.tv

Gewalt – Eine Backpfeife hat noch niemandem geschadet?

Details
Gewalt - Eine Backpfeife hat noch niemandem geschadet? (Folge 46) | Video verfügbar bis 27.08.2017

Voller Begeisterung präsentiert Motzgurke der Filmclique seine alte Modelleisenbahn und fasziniert damit auch Niklas, der ihm sofort beim Aufbau helfen will. Doch als der die Lok zu einem coolen Schokoladenexpress umbauen möchte, kommt es zu einem fiesen Streit: Motzgurke und Niklas ringen um die Lok, sie fällt zu Boden und geht kaputt. Daraufhin wird Motzgurke so wütend, dass er Niklas obendrein auch noch eine runterhaut. Denn eine Backpfeife, meint er, hätte ja noch niemandem geschadet.

Die Filmclique ist geschockt, denn eigentlich haben Kinder ja ein Recht auf eine Erziehung ohne Gewalt. Schnell ist klar, dass sie die nächste Ausgabe von "motzgurke.tv" genau zu diesem Thema machen wollen.

Wie es sich anfühlt, wenn es Gewalt in der Familie gibt, will Anna für sie herausfinden. Sie hat sich mit einem Mädchen verabredet, das genau das erlebt hat.

Reporterin Sade nimmt für die Filmcrew an einem "Bleib Cool!-Training" teil und recherchiert, wie man im Schulalltag Gewalt vermeiden kann.

Reporterin Lina geht der Frage nach, wie sich Kinder vor der Gewalt anderer schützen können. In einem Selbstbehauptungskurs will sie lernen, ihre Körpersprache selbstbewusst einzusetzen.

Ob die Filmclique auch Motzgurke davon überzeugen kann, dass Gewalt keine Lösung für seine Probleme ist?

08:00

Die Checker

Checker Tobi: Der Geld-Check

Details
Der Geld-Check | Video verfügbar bis 03.09.2016

Wer eine Kugel Eis kaufen oder ins Kino gehen will, braucht es. Wer von einem neuen Fahrrad träumt, erst recht: Es geht um das Geld.

In Tobis Schatzkasse sieht es jedoch ziemlich düster aus, die "Kohle" reicht nie für das erträumte neue Fahrrad. Die rettende Idee: Alte Sachen verchecken auf dem Flohmarkt.

Außerdem findet Tobi raus, wie viel Geld wirklich in einem Banktresor liegt, wie viel hundert Euro in Ein-Cent-Stücken sind, und warum man Geldscheine nicht einfach kopieren kann. Ob es am Ende für das Fahrrad reicht?

08:25

neuneinhalb

Nach der Flucht – Nasos erste Ferien

Details
Nach der Flucht - Nasos erste Ferien | Video verfügbar bis 27.08.2021

Robert begleitet heute den 16-jährigen Naso in die ersten Ferien seines Lebens. Naso ist vor dem Krieg in Syrien geflohen und lebt seit zehn Monaten in Deutschland. Jetzt fährt er mit einer Jugendgruppe eine Woche lang in die Ferienfreizeit.

Für die meisten anderen Jugendlichen bedeutet das, dass sie endlich einmal ohne Eltern verreisen können. Bei Naso ist das anders, denn er hat seine Eltern schon lange nicht mehr gesehen. Seine Familie wurde auf der Flucht getrennt und sein größter Wunsch ist es seine Eltern endlich wiederzusehen. Trotzdem verliert Naso nicht den Mut und stellt sich den vielen neuen Herausforderungen.

Er muss nicht nur eine neue Sprache und eine neue Schrift lernen, sondern er will auch Freunde finden. Was Naso und die anderen in ihrer Ferienwoche alles erleben und was sie am Ende voneinander lernen? Das erfährst du in dieser neuneinhalb-Folge!

08:35

Tiere bis unters Dach

Milchmädchenrechnung

Details
Milchmädchenrechnung (Folge 48) | Video verfügbar bis 26.02.2017

Ein Kälbchen macht den Grieshabers Sorgen: Weil die Mutterkuh es nicht säugt, könnte es an Mangelerscheinungen eingehen! Paulina ist entschlossen, an "Mutterkuhs Statt" das Kalb aufzuziehen.

Doch ihre Eltern sorgen sich mehr um ihr eigenes Baby als um das Kuh-Kind: Die Kulkas befürchten, dass Paulina ihr Ungeborenes mit Krankheiten anstecken könnte. Vater Tomasz verbietet, dass sich Paulina im Stall einquartiert. Sie tut es trotzdem. Doch obwohl sie das Kalb aufopfernd pflegt, wird es schwächer – da erinnert sich Paulina an ein geheimnisvolles Zauberkraut, das ihr eine Heilerin auf dem Markt empfohlen hat.

09:00

Tiere bis unters Dach

Hexentanz

Details
Termine
Service
Hexentanz (Folge 49) | Video verfügbar bis 26.02.2017

Die junge Kräuterfrau Wanda erregt mit ihrem frechen Raben Krapp nicht nur die Aufmerksamkeit aller Marktkunden – sondern auch den Hass des biederen Ehepaars Deutrich, das neben ihr einen Gemüsestand betreibt.

Denn Krapp stiehlt hin und wieder ein Stück Obst und liebt es, den Menschen Streiche zu spielen – doch eigentlich ist er harmlos. Nicht so harmlos erscheint es Wanda, als nachts ihr Wohnwagen beschmiert und ihr Kräutergarten zerstört wird. Jemand will die "Hexe" aus Waldau vertreiben! Doch um den feigen Tätern das Handwerk zu legen, braucht sie keine Magie, sondern Nelly, Jessie und ihre Freunde.

WIEDERHOLUNGEN

KiKa, 29. August 2016, 13:10 Uhr

09:30

Tiere bis unters Dach

Krokodilstränen

Details
Termine
Service
Krokodilstränen (Folge 50) | Video verfügbar bis 26.02.2017

Augen auf beim Haustier-Kauf! Wer sich einen Alligator anschafft, sollte wissen, dass der sein Leben lang wächst – und Mordshunger hat. In diesem Fall wird das Tier heimlich am See ausgesetzt.

Ahnungslos beginnen Nelly und ihr Onkel Philip zusammen mit Pawel und seinem Papa Tomasz ihr Angelwochenende. Dann wird Vinzenz, der sich ihnen anschließt, ins Bein gebissen. Der Schock sitzt tief – ebenso wie die gewaltigen Zahnspuren, anhand derer Tierarzt Dr. Hansen den geheimnisvollen "Badegast" identifizieren kann: Ein echtes Krokodil macht den Schwarzwald unsicher! Und Pawel ist fest entschlossen, es zu fangen ...

WIEDERHOLUNGEN

KiKa, 30. August 2016, 13:10 Uhr

10:00

Tagesschau

Details
Service
tagesschau, 10:00 Uhr | Video verfügbar bis 03.09.2016

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

10:03

tierisch gut!

Elefantastischer Alltag

Details
Elefantastischer Alltag | Video verfügbar bis 27.08.2017

Sie zählen zu den "Big Five" – den "Großen Fünf" Afrikas: die Elefanten. In fast jedem Zoo oder Tierpark sind sie zu sehen. Die tägliche Arbeit mit den Tieren ist nicht ungefährlich und die Tierpfleger müssen im Umgang mit den Tieren vieles beachten.

Im Zoo Berlin und Tierpark Berlin leben afrikanische und asiatische Elefanten. Im Umgang mit ihnen unterscheiden die Tierpfleger zwischen "geschütztem" und "ungeschütztem" Umgang. Beide sind möglich, doch gerade für den direkten Kontakt ohne Gitter braucht ein Tierpfleger viel Erfahrung. Reviertierpfleger Mario Hammerschmidt aus dem Tierpark Berlin legt bei seinen Mitarbeitern viel Wert darauf, dass sie die Tiere erst genau kennenlernen, ihre Signale verstehen und gegenseitig Respekt haben. Dass tägliche Duschen des über 30 Jahre alten Elefantenbullen Tembo übernehmen zum Beispiel nur die erfahrenen Tierpfleger.

Wie viel Kraft ein Elefant hat, realisiert man, wenn man dem Asiatischen Elefantenbullen Victor aus dem Zoo Berlin beim Spielen zusieht. Selbst Lkw-Autoreifen sind für Victor kein Problem. Schwergewicht braucht Schwergewicht. Das Training mit ihm übernimmt in der Regel der erfahrene Tierpfleger Rolf Becker. Erst wenn der Bulle ihm gehorcht, können auch andere Kollegen mit ihm trainieren.

10:45

Der XXL-Ostfriese

Der XXL-Ostfriese: Der Lenz ist (nicht) da

Details
Besetzung
XXL-Ostfriese Tamme Hanken bei der Arbeit auf dem Hanken-Hof

Wie viel Einfluss hat Tamme Hanken auf das Wetter? Auf dem Hankenhof in Filsum versucht der "XXL-Ostfriese" mit jeder Menge Vogelhäuschen, den Frühling endlich nach Ostfriesland zu locken. Gut gemeint, aber die Zeiten, in denen man meteorologische Ereignisse magisch beschwören konnte, sind lange vorbei – und so viel Zauberkraft steckt dann auch nicht in dem "Knochenbrecher".

Nachwuchs namens Gisela

Dafür kommt Tammes "wunderbare" Gabe bei den vielen Pferden und Hunden zum Einsatz, die von ihren Besitzern am Hoftag in Filsum vorgestellt werden. Und weil der Hankenhof inzwischen nicht nur Pferde-, sondern auch Schweineparadies geworden ist, stehen auch einige landwirtschaftliche Aufgaben auf dem Tagesplan!

Zu alledem sind Zuchthengst Jumper und Stute Tütti auch noch Eltern geworden. Das französische Kaltblut-Traumpaar konnte sich offenbar füreinander erwärmen: Das Ergebnis heißt Giesela und ist viel niedlicher, als der Name es vermuten lässt.

Besetzung und Stab

Regie: Sabine Howe

11:30

Quarks im Ersten

Mach was aus Deinen Genen!

Details
Service

"Epigenetik" nennen Wissenschaftler das Bindeglied zwischen unserem Verhalten, unserer Umwelt und unseren Genen. Die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse deuten darauf hin, dass wir auch erworbene Eigenschaften vererben können. Essen wir uns dick und krank, teilt möglicherweise unsere Tochter, unser Enkel den Heißhunger auf Chips und Schokolade.

Krebstherapie mit Trick

Gerät bei normalen Zellen die Steuerung der Gene durcheinander, können sie zu bösartigen Krebszellen werden. Für die Betroffenen bedeutete das oft, sich einer leidvollen Chemotherapie zu unterziehen. Nun haben Wissenschaftler eine epigenetische Methode entwickelt. Mit ihrer Hilfe werden an einigen Blutkrebsarten erkrankte Zellen "umprogrammiert". Die neue Methode ist verträglicher als die Chemotherapie.

WIEDERHOLUNGEN

EinsPlus, 30./31. August 2016, 04:15 Uhr
EinsPlus, 5./6. September 2016, 01:30 Uhr
EinsPlus, 5./6. September 2016, 03:25 Uhr
EinsPlus, 6. September 2016, 05:45 Uhr
WDR, 10. September 2016, 12:25 Uhr (Quarks & Co)

 
mittags

12:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

12:05

In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

Glaub an dich (Wdh.)

Details
Besetzung
Der neue Vorspann – Staffel 2

Bei dem sympathischen Tarik Demir ist ein bisher unerkanntes Aneurysma rupturiert. Dieser lebensgefährliche Zustand muss sofort in einer OP behoben werden. Dabei wird Niklas Ahrend von Dr. Lea Peters unterstützt. Die Kollegin aus Leipzig bietet ihre Hilfe an, als sie von dem Patienten erfährt. Während des riskanten Eingriffs kümmert Vivienne Kling sich um Tariks Pflegesohn Enrico. Der hat große Angst um seinen Ziehvater und bald wird klar: Der Junge hat Probleme. Während die Ärzte im OP um Tariks Leben kämpfen, versucht Vivi zu Enrico durchzudringen. Was wird aus Vater und Sohn, wenn der Eingriff misslingt? Können Niklas Ahrend und seine Kollegen den Patienten retten?

Als die attraktive Sportstudentin Ronja eingeliefert wird, engagiert Ben Ahlbeck sich enorm. Unter Dr. Moreaus Anleitung behandeln sie die Fraktur. Ben baut schnell eine Beziehung zur Patientin auf und spürt eine tiefe Verbundenheit mit ihr. Da hat Dr. Moreau plötzlich eine Idee für Ronjas Behandlung. Die müsste der Oberarzt eigentlich mit seiner Vorgesetzten Dr. Ruhland absprechen – doch er übergeht sie. Das bleibt von Dr. Ruhland nicht lang unbemerkt: Wie wird die Neurochirurgin damit umgehen?

Unterdessen arbeitet Julia an ihrer Doktorarbeit. Doch es fällt ihr zunehmend schwer, sich zu konzentrieren. Auch Elias' Tipps und seine Unterstützung bringen nicht den notwendigen Erfolg. Deswegen greift Julia zu einem zweifelhaften Hilfsmittel.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Dr. Niklas Ahrend Roy Peter Link
Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh
Dr. Matteo Moreau Mike Adler
Ben Ahlbeck Philipp Danne
Elias Bähr Stefan Ruppe
Julia Berger Mirka Pigulla
Vivienne Kling Jane Chirwa
Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa
Prof. Dr. Karin Patzelt Marijam Agischewa
Wolfgang Berger Horst Günter Marx
Dr. Harald Loosen Robert Giggenbach
Dr. Franziska Ruhland Gunda Ebert
Dr. Marc Lindner Christian Beermann
Tarik Demir Erdal Yildiz
Dr. Lea Peters Anja Nejarri
Enrico Zahm Tilman Pörzgen
Ronja Geske Klara Deutschmann
Buch: Liane Purol
Regie: Jan Bauer

12:55

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

13:00

Alles was recht ist

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
Dr. Lena Kalbach (Michaela May) mit ihrer Tochter Dr. Nike Reichert (AnnaSchudt), die zwar einen ähnlichen Beruf, aber einen völlig anderen Lebensentwurf gewählt hat, als ihre Mutter.

Spielfilm Deutschland 2008

Die erfahrene Richterin Lena Kalbach ist eine Frau mit moralischen Prinzipien – und wenn sie diese verletzt sieht, vergisst sie schon mal ihre juristischen Pflichten. So etwa, als es dem gewieften Anwalt Teddy Klein gelingt, einen Mandanten mit windigen Methoden freizuboxen: Empört verweigert Lena die Urteilsverkündung. Zur Strafe wird die aufmüpfige Richterin vom Landgericht Frankfurt in die hessische Provinz versetzt – ausgerechnet in ihre Heimatstadt Fulda, deren Enge sie vor 30 Jahren entflohen war.

Hier lebt ihre erwachsene Tochter Nike, die am örtlichen Gericht als Staatsanwältin arbeitet, mit ihrem Mann Johannes und ihren beiden Kindern Clara und Emanuel. Während Johannes und die Kinder sich freuen, ist Nike nicht gerade begeistert vom plötzlichen Auftauchen ihrer Mutter. Kein Wunder: Die quirlig-rebellische Alt-68erin Lena und ihre traditionsbewusste, strenge Tochter könnten unterschiedlicher kaum sein. Als Lena sich dann auch noch in die Erziehung der Teenagerin Clara einmischt, die sich zu Nikes Entsetzen in den angeblichen Kleindealer Ben verliebt hat, nehmen die Spannungen zwischen den beiden ungleichen Frauen immer mehr zu – alte Verletzungen brechen auf und ungelöste Konflikte kommen ans Licht.

Auch am Amtsgericht der verschlafenen Provinzstadt sorgt Lena für ungewohnte Unruhe. Aber während die Kollegen rätseln, wie lange die Großstadtjuristin wohl durchhält, findet Lena an dem ihr zugeteilten Fall immer mehr Geschmack: Der renommierte Zeitungsverleger Dr. Jobst Grübel soll wegen Unzurechnungsfähigkeit von seinen Kindern entmündigt werden – und als Anwalt fungiert dabei Lenas "Lieblingsfeind" Teddy Klein. Keine Frage, dass Lena diesen Fall mit der für sie typischen Eigenwilligkeit untersucht. Mit überraschenden Ergebnissen für alle Beteiligten.

Mehr zum Film

Mit "Alles was recht ist" hat Erfolgsregisseur Zoltan Spirandelli einen humorvollen Familienfilm inszeniert. Vor der pittoresken Kulisse der hessischen Domstadt Fulda erzählt der Film eine Geschichte von Familienbanden, Freundschaft und Moral. In den Hauptrollen glänzen Michaela May, Fritz Karl und Anna Schudt. In weiteren Rollen sind Vadim Glowna, Oliver Breite und Remo Schulze zu sehen.

Die Fortsetzung der Reihe zeigt Das Erste unmittelbar im Anschluss: "Alles was recht ist – Die italienische Variante".

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Dr. Lena Kalbach Michaela May
Teddy Klein Fritz Karl
Dr. Nike Reichert Anna Schudt
Johannes Reichert Oliver Breite
Dr. Kästle Helmfried von Lüttichau
Dr. Jobst Grübel Vadim Glowna
Narantuya Joy Maria Bai
Oscar Grübel Patrick von Blume
Virginia Grübel Jule Gartzke
Prof. Ostrowski Michael Hanemann
Clara Reichert Isolda Dychauk
Ben Remo Schulze
Dr. Plagge Matthias Scheuring
Charles Götz Schubert
Elvira Muck Christel Niederstenschee
Emanuel Reichert Maurice Engst
Musik: Konstantin Wecker
Kamera: Carl-Friedrich Koschnick
Buch: Sebastian Andrae, Hermann Kirchmann
Regie: Zoltan Spirandelli

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/mediathek/3 Monate abrufbar
+ Livestream

14:30

Alles was recht ist – Die italienische Variante

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Service
Zwischen Lena (Michaela May, re.) und ihrer Tochter Nike (Anna Schudt) kommt es manchmal zu Spannungen.

 

Spielfilm Deutschland 2009

Nach ihrer Strafversetzung aus Frankfurt hat sich Richterin Lena Kalbach in Fulda im Haus ihrer Tochter Nike rasch eingewöhnt. Der bürokratische Gerichtsdirektor Dr. Kästle will die schlagfertige neue Kollegin gerne wieder loswerden. Doch das ist für Lena ein zusätzlicher Ansporn. In einem heiklen Prozess muss sie eine schwierige Entscheidung fällen: Der skrupellose Baulöwe Canninenberg will die alleinerziehende Ladenbesitzerin Christine Schrunz auf die Straße setzen.

Als Canninenbergs Anwalt, der gerissene Winkeladvokat Teddy Klein, herausfindet, dass Christines Nutzungsrecht nicht im Grundbuch eingetragen ist, muss Lena die Räumungsklage schweren Herzens für rechtens erklären. Um die am Boden zerstörte Christine zu trösten, lädt Lena sie zu ihrem Stammitaliener Antonio ein. Antonio verliebt sich spontan in Christine und erleichtert Canninenberg mit einer fingierten Marmor-Lieferung um 100.000 Euro – mit denen Christine sich eine neue Existenz aufbaut.

Wutschnaubend zieht der Baumagnat vor Gericht, doch diesmal hat er das Nachsehen. Für Aufregung sorgt ein weiterer Fall: Der reiche Geschäftsmann Dieter Antwerpes will gegen seine Tochter Lilly-Fee prozessieren, die den Vater mit einem obskuren Vertrag um 25.000 Euro erpresst. Pikanterweise stammt der Vertragsentwurf aus der Feder von Lenas 16-jähriger Enkelin Clara. Vor Gericht gibt es ein Wiedersehen mit Teddy Klein, der inzwischen mit Lena flirtet, seine Verführungskünste aber auch bei Nike einsetzt.

Mehr zum Film

In "Alles was recht ist – Die italienische Variante" treten Michaela May als unkonventionelle, aufsässige Richterin und Fritz Karl als ihr maliziös-verführerischer Gegenspieler wieder gegeneinander an. Außerdem sind Anna Schudt, Oliver Breite, Eva Meier und Juan Carlos Lopez zu sehen. Peter Gersina inszenierte den vergnüglichen Ausflug in den Paragraphendschungel.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Dr. Lena Kalbach Michaela May
Teddy Klein Fritz Karl
Dr. Nike Reichert Anna Schudt
Johannes Reichert Oliver Breite
Dr. Kästle Helmfried von Lüttichau
Christine Schrunz Eva Meier
Antonio Malvati Juan Carlos Lopez
Maria Malvati Adriana Altaras
Clara Reichert Anna Hausburg
Lilly-Fee Antwerpes Sidney Gersina
Yvonne Antwerpes Bettina Engelhardt
Dieter Antwerpes Jockel Tschiersch
Emanuel Reichert Maurice Engst
Herbert Canninenberg Heiko Pinkowski
Musik: Curt Cress und Chris Weller
Kamera: Michael Boxrucker
Buch: Hermann Kirchmann und Ulli Stephan
Regie: Peter Gersina

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter http://www.daserste.de/mediathek/3 Monate abrufbar
+ Livestream

16:00

W wie Wissen

Die große Dürre

Details
Termine
Service
Sandige Böden wie in Niedersachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern trocknen besonders schnell aus.

Schaut man sich den diesjährigen Sommer an, mag man es kaum glauben: Deutschland hat ein Dürreproblem. Anders als im eher durchwachsenen 2016 litt Deutschland - wie auch viele andere Regionen Europas - in den vergangenen zehn Jahren an überdurchschnittlich langen Trockenphasen. Mit Folgen für Ernten, Verkehr und die Gesundheit vor allem älterer und geschwächter Menschen.Ist das ein Vorgeschmack auf die Auswirkungen des Klimawandels? Und wie können wir mit diesen Veränderungen umgehen?

Die Themen:
- Kein Schiff wird kommen - Niedrigwasser behindert Warentransporte auf dem Rhein
- Staubiges Brandenburg - Wie Landwirte dem Austrocknen der Böden trotzen
- It never rains in California - fünf Jahre Dürre und kein Ende in Sicht
- Die Wasserumverteiler wie der bayerische Norden versorgt wird

WIEDERHOLUNGEN

EinsPlus, 30. August 2016, 11:00 Uhr
EinsPlus, 31. August 2016, 08:00 Uhr
ARD-alpha, 31. August 2016, 19:30 Uhr
EinsPlus, 1. September 2016, 10:55 Uhr
ARD-alpha, 1. September 2016, 16:00 Uhr
EinsPlus, 2. September 2016, 08:00 Uhr

16:30

Deutschland-Reportage: Die Aufspürerin – Wo ist mein Vater?

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
Personen-Aufspürerin Susanne Panter

Claudia ist 47 Jahre alt. Ihren Vater hat sie bisher nie kennen gelernt. Immer wieder hatte sie den Impuls, ihn zu suchen, dann verließ sie der Mut. Außerdem wusste sie auch nicht, wo sie anfangen sollte: Sie hatte kein Geburtsdatum, keinen Wohnort, selbst über den Nachnamen herrschte Unsicherheit. Schließlich fasst Claudia sich ein Herz und kontaktiert "Wiedersehen macht Freude", den Personensuchdienst von Susanne Panter. Immerhin hat die "Aufspürerin" schon über 3000 Menschen gefunden in den letzten 15 Jahren. Ein Vollprofi mit ausgeprägtem "Such-Gen", viel Erfahrung und wertvollen Kontakten.

Angst vor Enttäuschung

Claudia fasst schnell Vertrauen zu Susanne Panter. Schon nach dem ersten Treffen machen sie sich gemeinsam auf den Weg Richtung Meisenheim in der Pfalz, ihren Geburtsort. Dort wollen sie herausfinden, ob sich jemand an Claudias Vater erinnern kann. Daran hatte Claudia auch schon gedacht, aber die Angst vor der Enttäuschung hat sie immer wieder zurückgehalten. "Angst, abgelehnt zu werden und Angst, dass mir mein Vater vielleicht auch gar nicht sympathisch ist", das waren ihre Befürchtungen.

Susanne Panter kennt das: Viele ihrer Klienten warten sehr lange, bis sie sich auf die Suche machen. Je älter der Gesuchte wird und je größer die Wahrscheinlichkeit, dass er bald sterben könnte, desto größer der Wunsch, denjenigen doch noch kennenlernen zu wollen. "Ich erwarte nicht, dass mein Vater sagt, 'toll, ich hab also eine Tochter'. Vielleicht glaubt er nicht einmal, dass er wirklich der Vater ist. Ich möchte ihn einfach nur mal sehen – das ist alles", sagt Claudia. Das sei die richtige Einstellung, meint Susanne Panter. Zu hohe Erwartungen bieten Raum für große Enttäuschungen.

Suche könnte Monate dauern

Bei der Suche in Claudias Geburtsort treffen sie zwar viele hilfsbereite Menschen, aber keiner kann ihnen wirklich weiterhelfen. Claudias Vater hat nur wenige Monate in Meisenheim gearbeitet. Wahrscheinlich war er nicht einmal dort gemeldet. Trotzdem versuchen sie ihr Glück auf dem Einwohnermeldeamt. Die Chance ist gering. Außergewöhnlich viele Unbekannte gibt es bei dieser Suche, die über Monate andauern könnte. Es kann auch sein, dass ihnen jemand den entscheidenden Tipp gibt und Claudia ihren Vater schon bald zum ersten Mal sieht. Höhen, Tiefen, Hoffnungen, Enttäuschungen. Eine Suche, die anders ausgeht, als beide Frau dachten ...

Ein Film von Thomas Diehl

WIEDERHOLUNG

tagesschau24, 27. August 2016, 19:30 Uhr
tagesschau24, 27. August 2016, 22:45 Uhr
tagesschau24, 30. August 2016, 10:30 Uhr
SWR, 19. September 2016, 18:15 Uhr

KONTAKT

SWR-Fernsehen
Redaktion Filmische Formate
Am Fort Gonsenheim 139
55122 Mainz

LIVESTREAM

http://www.daserste.de/live/index.html

MITSCHNITT

Bei Interesse an einem kostenpflichtigen Mitschnitt wenden Sie sich bitte an:

Südwestrundfunk
SWR Media Services GmbH
Mitschnittdienst
76522 Baden-Baden
Tel.: +49 7221 92925000 (montags bis donnerstags 08:00 - 17:00 Uhr, freitags 08:00 - 16:00 Uhr)
Fax: +49 7221 92924511
E-Mail: mitschnitt@swr.de
http://www.swr.de/unternehmen/mitschnittdienst

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript der Sendung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.a. Redaktion.

 
abends

17:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

17:10

Brisant

Details
Termine
Service

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variiert)

- HR

dienstags bis freitags, 08:30 Uhr
montags bis freitags, 18:20 Uhr
samstags, 18:30 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 09:00 Uhr
montags bis freitags, 18:10 Uhr

- NDR

dienstags bis freitags, 13:30 Uhr

- RBB

sonntags, 07:20 Uhr

- SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

- SWR

samstags, 10:15 Uhr

(Stand 01/2016)

KONTAKT

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Zuschauerservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

17:47

Wetter vor acht

mit Sven Plöger

Details
Service

KONTAKT

Cumulus Media GmbH (Produktionsfirma)

Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel.: +49 89 64992140 (GF)
E-Mail: christian.hunold@cumulus-media.de

Tel.: +49 89 64993919 (Presse)
E-Mail: presse@bavaria-film.de

Cumulus Media produziert seit Januar 2012 im ARD Wetterstudio moderierte Fernseh- und Hörfunk-Wettervorhersageprogramme mit Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke und Donald Bäcker. Unter anderem werden das ARD „Tagesthemen-Wetter", „Wetter im Morgenmagazin" und „Wetter vor 8 im Ersten" sowie viele regionale Wettersendungen hergestellt (WDR - „Aktuelle Stunde", „WDR Aktuell", SWR - „Wetter Baden-Württemberg", SWR - „Wetter Rheinland-Pfalz aktuell", NDR - „Hallo Niedersachsen", NDR - „Lust auf Norden", RBB - „Berlin-Brandenburg Wetter").
Cumulus Media produziert an 365 Tagen im Jahr fast 5000 Wettersendungen zum großen Teil live in den Bavaria Studios in München Geiselgasteig.

MeteoGroup Deutschland GmbH (Wetterdaten)

Am Studio 20 a
12489 Berlin
Tel.: +49 30 600980
Fax: +49 30 60098222
E-Mail: germany@meteogroup.com
http://www.meteogroup.com

METEOGROUP GmbH , einer der führenden Wetterdienstleister in Europa, ist Cumulus Medias meteorologischer Partner für die Messung, Auswertung, Interpretation und grafische Aufbereitung der Wetterdaten.

MEDIATHEK

VoD: Video on Demand zum Abruf ohne Downloadmöglichkeit unter
http://www.daserste.de/mediathek

Podcast
mit Downloadmöglichkeit

Hinweis: Die Vorabendausgabe ist in der Regel immer in der Mediathek für einige Tage abrufbar, die Nachtausgabe nur in Ausnahmefällen.

Ihre Wetterbilder

Sie haben ein spektakuläres Gewitter fotografiert? Riesige Hagelkörner? Oder einen sensationellen Sonnenuntergang? Schicken Sie uns Ihre aktuellen Fotos von einzigartigen Wettersituationen in Deutschland. Die besten Bilder zeigen wir (in unregelmäßigen Abständen) in Bildergalerien bei DasErste.de oder auch im Fernsehen - bei "Wetter vor acht".

Ihre Fotos können Sie entweder übers Handy - per MMS - an uns schicken oder als E-Mail.

- MMS:

Senden Sie eine MMS mit Ihrem Bild und dem Kennwort Wetter an die Kurzwahl 66966 (Standard MMS-Kosten Ihres Netzbetreibers). Bitte geben Sie zusätzlich zum Kennwort "Wetter" auch Ihren Namen ein und teilen Sie uns mit, wann und wo das Bild aufgenommen wurde.

E-Mail:: Senden Sie uns Ihr Foto zusammen mit Informationen zu Aufnahmezeitpunkt und -ort an wetter@daserste.de

Fotoeinsendungen:

Es gibt viele Zuschauer, die uns Fotos senden und wir freuen uns über jeden, der dazukommt. Die Fotos müssen in der Tat tagesaktuell sein, hochaufgelöst, jpg ist ok.

Senden können Sie diese an: bilder@cumulus-media.de und wenn die Bilder gegen 16 Uhr vorliegen, inhaltlich passen und technisch in Ordnung sind, werden sie manchmal in die Wettervorhersagen eingebaut. Die Fotos werden uns von Ihnen mit allen Rechten zur Ausstrahlung und zur weiteren Verwendung durch die ARD Sender überlassen, ein Honorar gibt es dafür leider nicht.

LINKS

Unsere Wetterseiten:
http://www.daserste.de/wetter
http://www.daserste.de/moma/wetter.asp

17:50

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

18:00

Sportschau

3. Liga

Details
Das neue Sportschau-Logo

Moderation: Matthias Opdenhövel

18:30

Sportschau

Fußball-Bundesliga, der 1. Spieltag

Details
Besetzung
Bundesliga - Die neue Saison in der "Sportschau"

Fußball-Bundesliga, der 1. Spieltag

Moderation: Matthias Opdenhövel

Besetzung und Stab

Moderation: Matthias Opdenhövel

19:57

Lotto am Samstag

Details
Service

KONTAKT

Hessischer Rundfunk
Redaktion Ziehung der Lottozahlen
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt a. M.
Fax: +49 69 1556376
E-Mail: lotto@hr-online.de

LINK

Ausführliche Informationen finden Sie im Internet
oder unter http://www.daserste.de/lotto

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

ARD TEXT

Die Lottozahlen der letzten Samstagsziehung werden im ARD-Text auf
Tafel 580 ff veröffentlicht. Die Gewinnquoten sind dort - ab montags -
ebenfalls abrufbar. Auf Tafel 582 werden die Gewinnzahlen der
Mittwochsziehungen veröffentlicht.

AUTOGRAMMADRESSEN

Schicken Sie bitte einen frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen
Briefumschlag an folgende Adresse:

Franziska Reichenbacher
c/o Hessischer Rundfunk
FS-Unterhaltung
60322 Frankfurt am Main
Ingrid El Sigai
c/o Hessischer Rundfunk
FS-Unterhaltung
60322 Frankfurt am Main

GEWINNQUOTEN

http://www.daserste.de/lotto
oder
auf ARD Text (siehe oben).

SENDETERMIN & Weitere Infos

Die Ziehung der Lottozahlen am Samstag
wurde vom 04.09.1965 bis zum
06.2013 im Ersten Deutschen Fernsehen live übertragen.

Neuer Sendetermin ab 6. Juli 2013
Samstag, jeweils direkt vor der Tagessschau, um 19.57 Uhr

Name der neuen Lotto-Präsentation im Ersten:
Lotto am Samstag
Gewinnzahlen der xx. Ausspielung

Moderner, kompakter und zuverlässig zur festen Sendezeit

Von der ersten Juli-Woche 2013 an präsentiert die ARD die Lottozahlen in einer neuen Form. Von Samstag, 6. Juli, an präsentiert Franziska Reichenbacher jeweils um 19.57 Uhr die kurz zuvor gezogenen Gewinnzahlen.

Bislang erfolgte die Ziehung der Lottozahlen im Ersten samstags abends im Anschluss an die Unterhaltungssendungen frühestens um 21.45 Uhr, häufig aber wegen der Länge der vorangegangen Sendungen erst nach 23.00 Uhr. Der späte Sendetermin und die schwankenden Sendezeiten waren ein Grund für zahlreiche Zuschauerbeschwerden. Deshalb war es das wichtigste Ziel des Ersten, künftig die Glückszahlen samstags auf einem festen Sendeplatz zu einer attraktiven Sendezeit zu platzieren.

Sendezeiten alt
s.u. Titel "Ziehung der Lottozahlen"
Erstmals übertrug die ARD die Ziehung der Lottozahlen am 4. September 1965 - im Anschluss an die Unterhaltungssendung.
Seit dem 3. April 1993 und bis zum 1. August 2009 wurde der Service für Lottospieler vor der „Tagesschau" um 19.50 Uhr angeboten.
Seit 8. August 2009 bis 29.06.2013 im Anschluss an die Samstagabend-Unterhaltung im Ersten.

Bis 29.06.13 fanden die Ziehungen in verschiedenen Studios des
Hessischen Rundfunks in Frankfurt am Main statt und wurden von dort
live übertragen. Seit dem 2. April 2005 erfolgte die Ziehung im hr-Studio Main Tower. Dieses TV-Studio befindet sich im 53. Stock, knapp 200 Meter über dem Erdboden, im einzigen öffentlich zugänglichen Hochhaus in Frankfurt am Main, dem Main Tower.

Die Ziehung selbst ist eine Veranstaltung des Deutschen Lottoblocks. Ab Juli 2013 zuständig für die Ziehung am Samstag ist

Saarland-Sporttoto GmbH
Saaruferstr. 17
66117 Saarbrücken
Tel. +49 681 5801-0
info@saartoto.de

Die Ziehung der Lottozahlen kann künftig live im Internet (bzw.bei
http://www.daserste.de/lotto) verfolgt werden.

Ab 06.07.13 findet die Präsentation der zuvor gezogenen Lottozahlen in einem Studio auf dem Gelände des Hessischen Rundfunks statt (ohne Zuschauer).

Franziska Reichenbacher präsentiert die Zahlen von 6 aus 49, die
Superzahl, Spiel 77 und die Super 6. Alle Gewinnzahlen der Glücksspirale werden mit einem Laufband eingeblendet. Gleichzeitig werden die Zahlen wie bisher auf den Videotextseiten 580 ff. veröffentlicht. Die neue Form der Präsentation kommt dem Informationsbedürfnis der Zuschauer entgegen und unterstreicht den Informationscharakter der Sendung.

KARTEN

Die Ziehungensind nach wie vor öffentlich und finden in den Räumen des ehemaligen Synchronstudios des
Saarländischen Rundfunks, Am Halberg,
66111 Saarbrücken statt. In dem Studio beim Saarländischen Rundfunk ist Platz für ca. 20 ZuschauerInnen. Wegen der begrenzten Anzahl der Plätze ist die Teilnahme nur durch vorherige Anmeldung bei

Saarland-Sporttoto GmbH
Tel. +49 681 5801-0
info@saartoto.de

möglich.

Eine email-Adresse speziell für Besucheranfragen wird eingerichtet und
sobald wie möglich kommuniziert.

20:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

20:15

Wer weiß denn sowas?

Wer weiß denn sowas XXL

Details
Besetzung
Vorschau auf "Wer weiß denn sowas XXL"

In der vierten XXL-Folge des schlauen Wissensspiels stellen sich neben Superhirn Bernhard Hoëcker und Quizmaster Elton sechs weitere Prominente den amüsanten und skurrilen Fragen von Moderator Kai Pflaume. "Wer weiß denn sowas ?" fragen sich Gloria von Thurn und Taxis, Tim Mälzer, Florian Silbereisen, Henning Baum, Nora Tschirner und ZDF-heute-Moderator Christian Sievers.

Hinter den zwölf Kategorien der interaktiven Spielwand verbergen sich Fragen aus Wissenschaft und Alltagsleben wie zum Beispiel: Wobei hilft die Melonen-Regel? Antwort: Bei der Einrichtung von Wohnungen. Warum sind Aufzüge im Inneren verspiegelt? Zum Schutz vor Vandalismus. Oder: Warum haben Frauen oft kalte Füße, Männer aber nicht? Weil Männer im Durchschnitt mehr Muskeln haben.

Spannende Raterunden und Live-Experimente

Zu jeder Frage gibt es einen Auflösungsfilm oder ein erklärendes Live-Experiment im Studio. In drei ebenso spannenden wie unterhaltsamen Runden spielen die Rateteams um Bares für ihren Studioblock. Denn zu Beginn der Show müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden, ob sie sich auf die Seite von Bernhard Hoëcker oder die von Elton setzen. Am Ende jeder Runde wird der erspielte Gewinn unter den Studiozuschauern aufgeteilt, die richtig getippt haben. Im anschließenden Finale spielen die Gewinner der ersten drei Runden um 50.000 Euro für einen guten Zweck.

Besetzung und Stab

Regie: Alexandra Farrensteiner

23:25

Tagesthemen

mit Wetter | Moderation: Pinar Atalay

23:45

Das Wort zum Sonntag

spricht Lissy Eichert, Berlin

Details
Service
Wort zum Sonntag Sendung Fallback Image

Gesicht zeigen

Vollverschleierung befremdet. Weil ich mein Gegenüber erkennen und wiedererkennen, ihm ins Gesicht schauen will. Der Mensch soll sichtbar sein. Und Gott? Bleibt unsichtbar. Ein Distanzproblem, das Gott selbst auf originelle Weise gelöst hat.

Die „Wort zum Sonntag"-Sendung kann unter „www.DasErste.de/wort" nachgelesen oder als Video-Podcast sowie am jeweiligen Tag nach 18:00 Uhr in der Mediathek des Ersten angesehen werden.

Rundfunkbeauftragte

Msgr. Erwin Albrecht (BR)
Kath. Rundfunkreferat
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg
Fax: +49 941 5972424
E-Mail: gottesdienst@gmx.de

Kirchenrätin Melitta Müller-Hansen (BR)
Evang.-Luth. Kirche in Bayern
Rundfunkbeauftragte beim BR
Katharina-von-Bora-Str. 7-13, 80335 München
Fax: +49 89 5595622
E-Mail: Melitta.mueller-hansen@elkb.de

Beate Hirt (HR)
Kath. Kirche beim HR
Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 8008718250
Fax: +49 69 8008718229
E-Mail: info@kirche-hr.de

Pfrin. Heidrun Dörken (HR)
RF-Beauftr. der EKHN beim HR
Medienhaus
Rechneigrabenstraße 10
60311 Frankfurt
Fax: +49 69 92107201
E-Mail: rundfunk@ekhn.de

Pater Bernhard Venzke (MDR)
Georg-Schumann-Straße 336
04159 Leipzig
Fax: +49 341 46766114
E-Mail: Senderbeauftragter@bistum-dresden-meissen.de

Pfarrer Holger Treutmann (MDR)
Büro des Senderbeauftragten der Ev. Kirchen beim MDR
Barlachstr. 3
01219 Dresden
Fax: +49 351 64756480
E-Mail: senderbeauftragter@evlks.de

Jan Dieckmann (NDR)
Evangelisches Rundfunkreferat
Wolffsonweg 4
22297 Hamburg
Fax +49 40 51480999
E-Mail: j.dieckmann@err.de

Andreas Herzig (NDR)
Kath. Rundfunkreferat NDR
Am Mariendom 4
20099 Hamburg,
Fax +49 40 24877119
E-Mail:herzig@erzbistum-hamburg.de

Dr. Martina Höhns (RB)
Kath. Gemeindeverband Bremen
Hohe Straße 7
28195 Bremen
Fax: +49 421 3694322
E-Mail: m.hoehns@kirchenamt-bremen.de

Pastorin Jeannette Querfurth
Rundfunkbeauftragte RB
Bremische Ev. Kirche
Franziuseck 2-4
28199 Bremen
Fax: +49 421 5597206
E-Mail: rundfunk@kirche-bremen.de

Barbara Manterfeld-Wormit. (RBB)
Ev. Rundfunkdienst
Georgenkirchstr. 69/70
10249 Berlin
E-Mail: rundfunkdienst@ekbo.de

Joachim Opahle (RBB)
Postfach 040406
10062 Berlin
Fax: +49 30 32684272
E-Mail: Rundfunk@ErzbistumBerlin.de

Wolfgang Drießen (SR)
Kath. Kirche beim SR
Ursulinenstraße 67
66111 Saarbrücken
Fax: +49 681 9068209
E-Mail: rundfunkarbeit.sr@bistum-trier.de

Pfr. Dejan Vilov (SR)
Ev. Kirche beim SR
Talstraße 44
66119 Saarbrücken
Fax: +49 681 62168
E-Mail: dejan.vilov@ekir.de

Dr. Peter Kottlorz (SWR)
Jahnstr. 32
70597 Stuttgart
Fax: +49 711 97912949
E-Mail: Kra@drs.de

Rundfunkpfarrer Wolf-Dieter Steinmann (SWR)
Beauftragter für Hörfunk und Fernsehen beim SWR
Augustenstrasse 124
70197 Stuttgart
Fax: +49 711 2227630
E-Mail: Steinmann@Kirche-im-SWR.de

Landespfarrerin Petra Schulze (WDR)
Die Evangelische Rundfunkbeauftragte beim WDR
Kaiserswertherstraße 450
40474 Düsselsdorf
Fax: +49 211 415581-20
E-Mail: schulze@rundfunkreferat-nrw.de

Pater Dr. Philipp E. Reichling OPraem. (WDR)
Postfach 10 20 61
50460 Köln
Fax: +49 221 9129782
E-Mail: info@katholisches-rundfunkreferat.de

Andrea Schneider (VEF)
Vereinigung Evangelischer Freikirchen
Nettelbeckstraße 5
26131 Oldenburg
E-Mail: Andrea.Schneider@nwn.de

Senderbeauftragte für PHOENIX und DW
Christian Engels
Mauerstraße 76
10117 Berlin
Tel: +49 30 206163820
E-Mail: Christian.engels@gep.de

======================================

SONSTIGE FAKTEN A-Z

HISTORIE

Das Manuskript des ersten gesendeten „Wort zum Sonntag" stammt von Pastor Walter Dittmann aus Hamburg und hat das Thema: „Hören und Sehen". Pastor Dittmann setzt sich darin mit den Möglichkeiten des damals neuen Mediums „Fernsehen" auseinander und thematisiert den Umgang damit. Selbst nach 50 Jahren hat dieser Text nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Unter http://www.DasErste.de/Wort ist er im Originalwortlaut nachzulesen.

„Das Wort zum Sonntag" ist nach der „Tagesschau" die älteste Sendung des deutschen Fernsehens. Seit dem 8. Mai 1954 sendet Das Erste jeden Samstag nach den „Tagesthemen" und dem „Wetterbericht" „Das Wort", das für fünf Minuten auf Besinnung setzt, ein aktuelles Thema in christlicher Anschauung anspricht oder einen christlichen Kommentar zur Woche gibt.

INTERAKTIV

Interessierte Zuschauer können das „Wort zum Sonntag" im Ersten auch parallel zum laufenden Fernsehbild nachlesen. Auf Wunsch stehen Informationen zum Sprecher sowie eine Vorschau der nächsten Sendung zur Verfügung. Alle interaktiven Services werden über das TV-Portal von ARD Digital gestartet. Unter der tagesaktuellen Programmübersicht können Zuschauer mit einem MHP-fähigen digitalen Endgerät die Angebote mit der Fernbedienung aufrufen: Über ihr erweitertes, farblich angepasstes Menü kann ab sofort auch direkt ins TV-Portal von ARD Digital umgeschaltet werden. Die Dienste sind kostenlos und werden unverschlüsselt über Satellit und Kabel verbreitet. Für die Umsetzung und Ausstrahlung ist das ARD Play-Out-Center Potsdam zuständig.

Das Team besteht aus vier evangelischen und vier katholischen Sprecherinnen und Sprechern, die in der Regel für einen Zeitraum von zwei Jahren benannt werden und ihr „Wort zum Sonntag" an jeweils zwei Samstagen in Folge präsentieren.

NEWSLETTER bestellen
http://www.daserste.de/service/newsletter.asp?nl=wzs

SEELSORGE (Auswahl)

http://www.seelsorge.net
Seelsorge international - Ein Netzwerk, auf dem Seelsorge-Angeboten in dänischer, italienischer, ungarischer, englischer und deutscher Sprache versammelt sind.

http://www.bayern-evangelisch.de
Das erste Online-Seelsorge-Angebot der bayerischen Landeskirche.

http://www.telefonseelsorge.de
Ökumenische Seelsorge - Telefonseelsorge und Internet-Seelsorge präsentieren sich gemeinsam auf diesen Seiten.

http://www.acc-ch.ch
Vereinigung christlicher Berater und Seelsorger - internationaler Dachverband.

http:// www.bibleserver.com
Hier findet man neben der revidierten Lutherübersetzung auch eine Elberfelder Bibelausgabe sowie die Gute-Nachricht-Bibel und die Übersetzung "Hoffnung für Alle".

SEELSORGE (Jugend)

http://www.afj.de
Die Internetseiten der Arbeitstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz bietet neben aktueller Berichterstattung über Jugendveranstaltungen, auch einige Angebote zum Download.
http://www.esg-ksg.uni-ulm.de/links/andere.html Zusammenstellung der evangelischen und katholischen Studentengemeinden an deutschen Hochschulen und Fachhochschulen.
http://www.taize.fr/de/ Alles über die Gemeinschaft von Brüdern, die Frère Roger 1940 im südburgundischen Dorf Taizé ins Leben rief.
http://www.vcp.de
Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder ist ein Zusammenschluss evangelischer Mädchen und Jungen. Mit Informationen über Landesverbände, Veranstaltungen und einem Netzwerk für Mitglieder.
www.cvjm.org
Der Christliche Verein Junger Menschen bietet Informationen zu Musik, Sport, Jugend- oder Bibelarbeit.
http://www.bdkj.org
Katholische Landjugendbewegung Deutschlands. Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) - Zusammenschluss der katholischen Jugendverbände.
http://www.evangelische-jugend.de
Die Evangelische Jugend - mit Informationen über Aufbau, Arbeitsschwerpunkte, Publikationen, Projekte und einer ausführlichen Liste der Jugendverbände und Jugendwerke.
http://www.fhok.de
In der AGG haben sich 55 katholische Hochschul- und Studierendengmeinden aus ganz Deutschland zusammengeschlossen. Die AGG veranstaltet Seminare und Arbeitsausschüsse.

SPRECHERINNEN und SPRECHER seit 1954

LINK

http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/wort-zum-sonntag/geschichte/sprecher-und-sprecherinnen-1954-bis-2033-100.html

23:50

Inas Nacht

Details
Besetzung
v.l.: Jörg Hartmann, Ina Müller, Jan Weiler

Gäste: Jörg Hartmann, Jan Weiler, Alice Phoebe Lou, Michael Kiwanuka

Late-Night-Show mit der Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller und nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der kleinen Hamburger Kneipe "Zum Schellfischposten". Ina Müller begrüßt als ersten Gast des Abends den Schauspieler und "Tatort"-Star Jörg Hartmann.

Er erzählt von seinen ersten Versuchen, ein großes Theaterengagement zu bekommen, von Nacktauftritten am Theater und im Film und von der Pommesbude, die seine Eltern im Ruhrpott betrieben. Hinzu kommt der Buchautor und Journalist Jan Weiler.

Er berichtet vom Umgang mit dem pubertierenden Nachwuchs, Badehosenangeboten von Peter Alexander und seiner Zeit als Punk, die wegen seines Übergewichts ein schnelles Ende fand. Erster Musikgast ist die aus Südafrika stammende Songwriterin Alice Phoebe Lou, die seit einigen Jahren als Straßenmusikerin ihr Publikum unter anderem in Berlin verzaubert.

Den Abend beschließt der britische Musiker Michael Kiwanuka. In seiner Heimat gilt er als einer der besten jungen Soulmusiker. Wie immer mit dabei sind auch die 20 Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die "Tampentrekker", die vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen.

14 Personen bestreiten das Publikum – mehr passen nicht rein bei "Inas Nacht", aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller - nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!

Besetzung und Stab

Buch: Ina Müller
 
nachts (Sa auf So)

00:50

Border Run – Tödliche Grenze

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
Die Journalistin Sofie Talbert (Sharon Stone) konfrontiert einen Politiker mit unbequemen Fragen.

Spielfilm USA 2012

In der amerikanische Metropole Phoenix unweit der mexikanischen Grenze gehört das Problem der illegalen Einwanderung zu den großen Streitthemen in Politik und Medien. Die Journalistin Sofie Talbert weiß genau, wo sie in diesem Streit steht: Als Reporterin für einen konservativen Fernsehsender unterstützt sie strengere Gesetze und nimmt liberale Politiker unter Beschuss.

Ganz anders ihr Bruder Aaron, der als Mitarbeiter einer Hilfsorganisation illegalen Migranten beisteht. Damit aber macht er sich unter den Menschenschmugglern, die von der Not der Armutsflüchtlinge profitieren, gefährliche Feinde. Als Aaron eines Tages im Grenzgebiet spurlos verschwindet, gibt es für Sofie kein Zögern: Auf eigene Faust macht sie sich auf die Suche nach ihm.

Durch einen Mitarbeiter ihres Bruders findet sie in Mexiko Zugang zur finsteren Welt der professionellen Schleuser: Sie trifft den jovialen Javier, der Transporte über die Grenze organisiert und Sofie mit den Regeln und Abläufen dieses schmutzigen Geschäfts vertraut macht. Dabei erlebt sie hautnah, welchen Gefahren und Verbrechen die wehrlosen Flüchtlinge ausgesetzt sind.

Javier kannte auch Aaron und scheint zu wissen, was mit ihm geschehen ist. Doch um ihren Bruder zu finden, muss die abgebrühte Reporterin selbst den Weg der illegalen Einwanderer gehen: Eingepfercht in einen Verschlag unter dem Boden eines Lastwagens, tritt sie eine Fahrt ins Ungewisse an.

Der Transport führt sie direkt in die Höhle des Löwen: Das Versteck der skrupellosen Schleuserin Juanita, die mit ihrer Bande auch Aaron verschleppt hat. Sofie versucht, einen kühlen Kopf zu bewahren, aber sie ahnt nicht, dass sie absolut niemandem trauen kann – am allerwenigsten jenen Menschen, die sich als wohlmeinende Helfer ausgeben.

Mehr zum Film

Die preisgekrönte argentinische Regisseurin Gabriela Tagliavini verbindet einen packenden Thriller mit einem realistischen Drama über das brisante Thema der illegalen Einwanderung in die USA. Dabei setzt sie auf eine authentische Schilderung der lebensgefährlichen Umstände, unter denen Flüchtlinge über die mexikanische Grenze gelangen wollen. In der Hauptrolle stellt Superstar Sharon Stone als abgebrühte Reporterin einmal mehr ihr Talent als Charakterdarstellerin unter Beweis. An ihrer Seite spielt Billy Zane, der vor allem als Schurke in James Camerons "Titanic" zu Weltruhm kam.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Sofie Talbert Sharon Stone
Aaron Talbert Billy Zane
Roberto Manolo Cardona
Javier Miguel Rodarte
Juanita Giovanna Zacarias
Maria Olga Segura
Rafael Rosemberg Salgado
Enrique Gilmer Bejarano
Senatorin Anne Sward
Larson Joey Miyashima
Polizist Frank Gerrish
Krimineller Javier Garcia
Raul Victor Medina
Tom Coolidge Walter Platz
Erste Reporterin Promise LaMarco
Zweite Reporterin Astrof Shira Scott
Buch: Amy Kolquist und Don Fiebiger
Regie: Gabriela Tagliavini

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich.

LIVESTREAM

http://live.daserste.de (abrufbar nur in Deutschland)

02:20

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

02:25

Im Vorhof der Hölle

Filme im Ersten

Details
Besetzung
Termine
Service
Terry Noonan

Spielfilm USA 1990

Terry Noonan hat seine Kindheit und Jugend im berühmt-berüchtigten Irenviertel "Hell's Kitchen" an Manhattans East Side verbracht. Eines Tages verließ er die Gegend, um dem ewigen Kreislauf aus Gewalt, Vetternwirtschaft und Verbrechen zu entkommen. Nun kehrt er überraschend zurück, hat angeblich eine Haftstrafe verbüßt und sucht Halt und Anschluss bei seinen alten Kumpels – zumindest erzählt er das seinem ehemals besten Freund Jackie Flannery.

In Wahrheit aber ist Terry ein Undercoverpolizist, der die irische Verbrecherorganisation von Jackies älterem Bruder Frankie infiltrieren soll. Der Plan scheint aufzugehen: Nach anfänglichem Misstrauen nimmt Frankie den Freund seines kleinen Bruders in seine Reihen auf. Die Einzige, die sich nicht über Terrys überraschende Rückkehr freuen kann, ist seine damalige große Liebe Kathleen, die Schwester von Jackie und Frankie, die für das verbrecherische Leben ihrer Brüder nur Verachtung übrig hat. Trotzdem flammt ihre Liebe schon bald wieder auf. Zugleich erlebt Terry, mit welch gnadenloser Brutalität Frankie das gesamte Viertel regiert. Nun aber droht die italienische Mafia sich in der Gegend auszubreiten.

Der impulsive Jackie würde am liebsten einen Gangsterkrieg anzetteln. Frankie dagegen setzt alles daran, mit dem arroganten Don Borelli ins Geschäft zu kommen. Während der Konflikt zwischen den Syndikaten zu eskalieren droht, gerät Terry durch seine Mission in einen immer schwereren Gewissenskonflikt – weiß er doch, dass er mit einer erfolgreichen Ausführung des Undercover-Auftrags nicht nur den grausamen Frankie hinter Gitter bringen, sondern auch seinen besten Freund verraten würde.

Als dieser eines Nachts zwei von Borellis Leuten erschießt, gerät die Situation vollends außer Kontrolle. Um den Italienern seine "Loyalität" zu beweisen, ermordet Frankie seinen eigenen Bruder. Ab diesem Moment gibt es für Terry nur noch ein Ziel: Rache zu nehmen für seinen toten Freund.

Mehr zum Film

Mit "Im Vorhof der Hölle" hat Phil Joanou einen ebenso packenden wie harten Gangsterfilm inszeniert. Die komplexe Mischung aus Charakter- und Milieustudie, Thriller und Liebesgeschichte profitiert von einem grandiosen Darsteller-Ensemble: In den Hauptrollen Oscar-Preisträger Sean Penn und Gary Oldman, daneben Robin Wright Penn, Ed Harris und John C. Reilly.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Terry Noonan Sean Penn
Jackie Flannery Gary Oldman
Frankie Ed Harris
Kathleen Robin Wright
Nick John Turturro
Stevie McGuire John C. Reilly
Borelli Joe Viterelli
Finn Burgess Meredith
Musik: Ennio Morricone
Kamera: Jordan Cronenweth
Buch: Dennis McIntyre
Regie: Phil Joanou

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich.

LIVESTREAM

http://live.daserste.de (abrufbar nur in Deutschland)

04:30

W wie Wissen

Die große Dürre

Details
Termine
Service
Sandige Böden wie in Niedersachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern trocknen besonders schnell aus.

Schaut man sich den diesjährigen Sommer an, mag man es kaum glauben: Deutschland hat ein Dürreproblem. Anders als im eher durchwachsenen 2016 litt Deutschland - wie auch viele andere Regionen Europas - in den vergangenen zehn Jahren an überdurchschnittlich langen Trockenphasen. Mit Folgen für Ernten, Verkehr und die Gesundheit vor allem älterer und geschwächter Menschen.Ist das ein Vorgeschmack auf die Auswirkungen des Klimawandels? Und wie können wir mit diesen Veränderungen umgehen?

Die Themen:
- Kein Schiff wird kommen - Niedrigwasser behindert Warentransporte auf dem Rhein
- Staubiges Brandenburg - Wie Landwirte dem Austrocknen der Böden trotzen
- It never rains in California - fünf Jahre Dürre und kein Ende in Sicht
- Die Wasserumverteiler wie der bayerische Norden versorgt wird

WIEDERHOLUNGEN

EinsPlus, 30. August 2016, 11:00 Uhr
EinsPlus, 31. August 2016, 08:00 Uhr
ARD-alpha, 31. August 2016, 19:30 Uhr
EinsPlus, 1. September 2016, 10:55 Uhr
ARD-alpha, 1. September 2016, 16:00 Uhr
EinsPlus, 2. September 2016, 08:00 Uhr

05:00

Tagesschau

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg

Tel.: +49 40 41560
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z)

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR)

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

05:05

Brisant

Details
Termine
Service

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variiert)

- HR

dienstags bis freitags, 08:30 Uhr
montags bis freitags, 18:20 Uhr
samstags, 18:30 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 09:00 Uhr
montags bis freitags, 18:10 Uhr

- NDR

dienstags bis freitags, 13:30 Uhr

- RBB

sonntags, 07:20 Uhr

- SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

- SWR

samstags, 10:15 Uhr

(Stand 01/2016)

KONTAKT

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Zuschauerservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

 

Filtern

Legende