Programm und Videos

 
Gesamt-Tagesansicht
 
vormittags

05:30

Morgenmagazin

  • Bald kommt ein Video

Details
"Morgenmagazin"-Logo

  • Parteitag der SPD: In Dortmund diskutiert die SPD über ihr Programm.
  •  Schwarz/Gelb in NRW: Ein Gespräch mit Armin Laschet, CDU 
  • moma-Reporter: Schrottreaktor Tihange: Menschen aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland protestieren gegen das AKW.
  •  Live-Musik: Kensington: Die niederländische Rockband präsentiert ihren neuen Song „Bridges“.
  • Service: Wenn die Pflanzen durstig sind: Die Gartenbewässerung bereitet oft Kopfzerbrechen, vor allem in den Ferien. 

09:00

Tagesschau

  • Video verfügbar

Details
Service
tagesschau, 09:00 Uhr | Video verfügbar bis 03.07.2017

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell 
Hugh-Greene-Weg 1 
22529 Hamburg 

Tel.: +49 40 41560 
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de 
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR) 

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage 
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten 
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt 
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live 
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User 
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um 
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die 
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams 
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter 
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt. 

09:05

Rote Rosen

  • Video verfügbar

Folge 2448

Details
Besetzung
Termine
Folge 2448: Die Cannabis-Pflanze | Video verfügbar bis 23.07.2017

Sehr zu Helens Freude entwickelt sich Merle zu einer echten Freundin. Als die beiden jedoch in der Gärtnerei die von Swantje versteckte Cannabis-Pflanze finden und Helen Swantje zur Rede stellt, eskaliert das Gespräch – und Swantje verkündet ihren Entschluss, von zu Hause auszuziehen.

Jacqueline leidet unter den Hasskommentaren ihrer Follower zur Barcelona-Affäre. Als sie mit Hannes beim Pflanzen-Umtopfen eine Welt ohne Internet kennenlernt, wird ihr bewusst, wie sehr ihr Leben durch den Video-Kanal fremd bestimmt wird. Ist sie noch Jacqueline oder nur noch "JC"?

Britta und Timo wollen sich nun um ein Pflegekind bemühen. Ein erster Besuch beim Jugendamt verläuft allerdings nicht reibungslos. Und dann erhält Timo auch noch die Nachricht, dass seine Exfrau Jennifer mit Sohn Finn in die USA zieht.

Torbens Einsatz für eine Pappbecher-freie Welt lässt die Emotionen auch zu Hause hochkochen. Dennoch muss Carla zugeben, dass Torben Recht hat und unterstützt im entscheidenden Moment die Idee eines Pfandbecher-Systems vor Gunter und Thomas.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Helen Patricia Schäfer
Sigrid Dana Golombek
Peer Jörg Pintsch
Arne Christian Rudolf
Swantje Malin Steffen
Jacqueline Henrike Fehrs
Thomas Gerry Hungbauer
Gunter Hermann Toelcke
Merle Anja Franke
Johanna Brigitte Antonius
Patrick Constantin Lücke
Hannes Claus Dieter Clausnitzer
Carla Maria Fuchs
Torben Joachim Kretzer
Erika Madeleine Lierck-Wien
Britta Jelena Mitschke
Ben Hakim-Michael Meziani
Eliane Samantha Viana
Theo Frederic Böhle
Timo Jonathan Beck
Musik: Tunepool
Kamera: Ulli Köhler
Kamera: Till Sündermann
Buch: Annick Klug
Regie: Patrik Fichte
Regie: Julia Peters

09:55

Sturm der Liebe

  • Video verfügbar

Folge 2714

Details
Besetzung
Termine
Folge 2714: Der Racheplan | Video verfügbar bis 23.07.2017

Alvarez offenbart Beatrice, dass er Barbaras Witwer ist und dass er ihren letzten Willen erfüllen will. Friedrich und Werner sollen dafür büßen, dass sie sich Barbara immer wieder in den Weg gestellt haben. Alvarez glaubt, Beatrice in seine Rachepläne einbinden zu können. Er hat Friedrichs Beweise bezüglich Beatrices Mordversuch an Charlotte stehlen lassen, um Beatrice damit zu erpressen.

William ist alarmiert, als ihm Nils gesteht, dass er Desirée attraktiv findet. William befürchtet, Nils könnte ähnliche Fehler wie Adrian machen und beschließt, ihn mit Rebecca zu verkuppeln. Rebecca ist nicht abgeneigt, Nils zu daten, obwohl sie  weiterhin in William verliebt ist.

Alfons und Hildegard haben beschlossen, ihrer Beziehung neue Impulse zu geben, indem sie zu Hause eine Woche lang die Rollen tauschen. Während Alfons Hildegards Aufgaben im Haushalt übernimmt, will sie sich um Reparaturen kümmern. Als sich Hildegard als die geschicktere Handwerkerin erweist, bekommt Alfons Selbstzweifel.

André rät Oskar derweil, einen letzten Versuch zu starten, um Tinas Herz zurückzuerobern.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Ella Kessler Victoria Reich
Rebecca Herz Julia Alice Ludwig
William Newcombe Alexander Milz
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
Susan Newcombe Marion Mitterhammer
André Konopka Joachim Lätsch
Nils Heinemann Florian Stadler
Desirée Bramigk Louisa von Spies
Friedrich Stahl Dietrich Adam
Beatrice Hofer Isabella Hübner
Tina Reiter Christin Balogh
Oskar Reiter Philip Butz
Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
Melanie Sonnbichler Bojana Golenac
Diego Alvarez Luca Zamperoni
Dr. Martin Hofstädter Titus Horst
Buch: Oliver Philipp
Buch: Oliver Thaller
Regie: Felix Bärwald
Regie: Steffen Nowak

10:44

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell 
Hugh-Greene-Weg 1 
22529 Hamburg 

Tel.: +49 40 41560 
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de 
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR) 

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage 
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten 
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt 
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live 
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User 
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um 
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die 
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams 
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter 
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt. 

10:45

Meister des Alltags

  • Video verfügbar

Details
Termine
Sendung vom 26. Juni 2017 | Video verfügbar bis 02.07.2017

Wie lassen sich welkende Rosen noch mal auffrischen? Darf man sich auf der Autobahn abschleppen lassen, wenn einem das Benzin ausgegangen ist? Und haben Paketdienste automatisch die Erlaubnis, in zweiter Reihe zu parken? Dieses Quiz steht mit beiden Beinen fest auf der Erde: Denn mit den Antworten bei "Meister des Alltags" lernt man fürs tägliche Leben!

Moderator Florian Weber stellt in seinem Wissensquiz die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. "Verstehen Sie Spaß?"-Gastgeber Guido Cantz und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian und Telefonschreck Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben.

Beide Teams spielen jeweils für Projekte der Kinderhilfsaktion Herzenssache – und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt! Heute treten die Teams an für das Projekt "Zirkustraining ohne Barrieren" des Rockenhausener Kinderzirkus Pepperoni e. V. und für das integrative Chorprojekt "Eine Sprache, die jeder versteht" in Stuttgart.

11:15

Gefragt – Gejagt

  • Video verfügbar

Details
Sendung vom 26. Juni 2017 | Video verfügbar bis 26.07.2017

Alexander Bommes, der die Quizshow seit 2012 moderiert, wird wie immer mit den Kandidaten leiden und mit ihnen jubeln, falls sich der Jäger geschlagen geben muss. In "Gefragt – Gejagt" tritt ein Team von vier Kandidaten gegen ein Superhirn an. Die Jäger sind ausgewiesenen Quizprofis aus der deutschen Quiz-Nationalmannschaft. Sie zu schlagen, ist keine leichte Aufgabe.

"Gefragt – Gejagt" ist eine Produktion der ITV Studios Germany im Auftrag der ARD-Werbung für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

 
mittags

12:00

Tagesschau

  • Video verfügbar

Details
Service
tagesschau, 12:00 Uhr | Video verfügbar bis 03.07.2017

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell 
Hugh-Greene-Weg 1 
22529 Hamburg 

Tel.: +49 40 41560 
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de 
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR) 

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage 
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten 
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt 
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live 
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User 
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um 
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die 
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams 
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter 
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt. 

12:15

ARD-Buffet

  • Video verfügbar

Details
Termine
Service
Reinhold Kraft | Video verfügbar bis 26.06.2018

Heute kocht Theresa Baumgärtner Sommer-Zucchetti mit Paprika-Tomaten-Pesto.

THEMA

Flexirente. Mit Wilhelm Schild, Deutsche Rentenversicherung

Mailen Sie an studio@ard-buffet.de
Es wird versucht, möglichst viele Fragen davon in der Sendung zu beantworten

Ab 12:15 Uhr sind unsere Telefone geschaltet: +49 180 2 291215 (6 ct/Anruf aus dem Festnetz. Mobilfunkpreis maximal 42 ct)

REZEPT

Zucchini-Spaghetti mit Paprika-Tomaten-Pesto

REZEPT FÜR 4 PERSONEN
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: leicht
Nährwert: Pro Portion: ca. 390 kcal / 1638 kJ 25 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 24 g Fett
Köchin: Theresa Baumgärtner

Einkaufsliste

Für das Pesto
100gCashewkerne
2rote Paprika
900gCherrytomaten
4Knoblauchzehen
1BundBasilikum
100gfrischer Parmesan
2ELBalsamico
1PriseCayennepfeffer
etwasFleur de Sel
3Zucchini
etwasOlivenöl
60gParmesan

Zubereitung
1. Den Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad/Gasherd: Stufe 2–3) vorheizen.

  1. Die Cashewkerne in Wasser einweichen, bis das Gemüse gegart aus dem Ofen kommt.
  2. Die Paprika waschen, in Hälften schneiden und die Kerngehäuse entfernen. Paprikahälften mit der Schale nach unten auf ein Backblech legen.
  3. Die Tomaten waschen und im Ganzen ebenfalls auf dem Blech verteilen.
  4. Die Knoblauchzehen mit der Schale in Backpapier wickeln und mit auf das Blech legen. Das Gemüse 45 Minuten im Ofen garen.
  5. In der Zwischenzeit Zucchini putzen, waschen und trockenreiben. Die Zucchini mit einem Spiralschneider in feine Gemüsespaghetti schneiden.
  6. Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Einige Blättchen zum Garnieren beiseitelegen
  7. Die gegarten Knoblauchzehen vom Blech nehmen aus dem Backpapier wickeln und schälen.
  8. Cashewkerne abtropfen lassen.
  9. Parmesan grob reiben.
  10. Tomaten und Paprika aus dem Ofen nehmen und mit Knoblauch, Basilikum, etwa 2/3 vom Parmesan und Balsamico in einen großen, hohen Mixbecher geben und fein pürieren. Mit Cayennepfeffer und Fleur de Sel abschmecken.
  11. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Gemüsespaghetti darin kurz anschwenken.
  12. Das Pesto und die Gemüsespaghetti vorsichtig mischen, mit wenig Olivenöl beträufeln und mit übrigem Parmesan und übrigem Basilikum garniert anrichten.

13:00

ARD-Mittagsmagazin

  • Bald kommt ein Video

Details
Mittagsmagazin Logo

- Kohls Erbe – Was passiert mit dem Nachlass des Kanzlers?

- Altersarmut – Zahlen steigen dramatisch

- Schmerztherapie – Kann LSD Patienten helfen?

14:00

Tagesschau

  • live
  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell 
Hugh-Greene-Weg 1 
22529 Hamburg 

Tel.: +49 40 41560 
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de 
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR) 

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage 
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten 
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt 
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live 
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User 
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um 
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die 
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams 
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter 
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt. 

14:10

Rote Rosen

  • Bald kommt ein Video

Folge 2449

Details
Besetzung
Termine
Timo (Jonathan Beck) und Britta (Jelena Mitschke) erkennen wehmütig, dass sie ihre Beziehung nicht retten können.

Britta und Timo kämpfen verzweifelt gegen das Schicksal an: Nach dem Jobangebot in den USA zieht nun auch Timos Sohn dorthin. Die beiden müssen sich doch am Ende fragen: Hat ihre Liebe eine Zukunft?

Helen und Arne sind traurig, dass mit Swantje nun auch Kind Nummer 2 das Zuhause verlässt. Sie stellen sich ihrem Wunsch auszuziehen nicht in dem Weg – aber muss es ausgerechnet diese Kiffer-WG sein, die Swantje ihnen präsentiert? Helen freut sich, ihr ein Alternativ-Zimmer bei Eliane anbieten zu können. Doch Swantje fühlt sich bevormundet und zeigt sich nicht begeistert.

Jacqueline steckt in der Identitätskrise, sie fühlt sich von "JC" erdrückt. Erst als Swantje ihr vor Augen führt, wie sehr ihre Fans an ihr hängen, beschließt sie, ihre Kunstfigur online leben zu lassen und offline an dem Ausbau ihres Privatlebens zu arbeiten.

Ben kann sein Glück kaum fassen, als Peer ihm zu seiner Traumwerkstatt verhilft. Und Torben triumphiert, als er Thomas von seinem Mehrwegbecher-System überzeugen kann. Bis der bis dato Gegner des Mehrwegbecher-Prinzips sich an die Spitze der Bewegung stellt, an die Presse geht und die Lorbeeren einheimst.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Helen Patricia Schäfer
Sigrid Dana Golombek
Peer Jörg Pintsch
Arne Christian Rudolf
Swantje Malin Steffen
Jacqueline Henrike Fehrs
Thomas Gerry Hungbauer
Gunter Hermann Toelcke
Merle Anja Franke
Johanna Brigitte Antonius
Patrick Constantin Lücke
Hannes Claus Dieter Clausnitzer
Carla Maria Fuchs
Torben Joachim Kretzer
Erika Madeleine Lierck-Wien
Britta Jelena Mitschke
Ben Hakim-Michael Meziani
Eliane Samantha Viana
Theo Frederic Böhle
Timo Jonathan Beck
Musik: Tunepool
Kamera: Ulli Köhler
Kamera: Till Sündermann
Buch: Annick Klug
Regie: Patrik Fichte
Regie: Julia Peters

15:00

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell 
Hugh-Greene-Weg 1 
22529 Hamburg 

Tel.: +49 40 41560 
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de 
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR) 

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage 
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten 
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt 
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live 
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User 
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um 
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die 
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams 
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter 
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt. 

15:10

Sturm der Liebe

  • Bald kommt ein Video

Folge 2715

Details
Besetzung
Termine
Beatrice (Isabella Hübner) trifft sich mit Diego Alvarez (Luca Zamperoni), als plötzlich Friedrich (Dietrich Adam) mit einer Pistole vor ihnen steht.

Beatrice und Friedrich haben sich mit Werner verbündet, um den Spuk um Barbaras Testament beenden zu können. Werner täuscht seinen eigenen Tod vor, damit Alvarez glaubt, Beatrice hätte Werner vergiftet. Als Alvarez sich daraufhin mit Beatrice trifft, soll ihn Friedrich stellen und überwältigen, um ihn der Polizei zu übergeben.

Obwohl William sich sicher ist, dass Rebecca und Nils ein tolles Paar wären, wird den beiden bei ihrem Date klar, dass es zwischen ihnen nicht funkt.

Während Alfons bereut, sich auf den Rollentausch mit Hildegard eingelassen zu haben, hat Hildegard Spaß daran und will das Holz für den nächsten Winter hacken.

Tinas Ausbildung zur Köchin nähert sich dem Ende. In der praktischen Prüfung muss sie ein ganzes Menü kochen. Sie bekommt die Liste mit den Nahrungsmitteln schon vorab und fühlt sich mit der Aufgabe überfordert. Oskar bietet ihr dabei seine Hilfe als kritischer Testesser an.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Ella Kessler Victoria Reich
Rebecca Herz Julia Alice Ludwig
William Newcombe Alexander Milz
Werner Saalfeld Dirk Galuba
Charlotte Saalfeld Mona Seefried
Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
André Konopka Joachim Lätsch
Friedrich Stahl Dietrich Adam
Beatrice Hofer Isabella Hübner
Desirée Bramigk Louisa von Spies
Michael Niederbühl Erich Altenkopf
Melanie Sonnbichler Bojana Golenac
Nils Heinemann Florian Stadler
Tina Reiter Christin Balogh
Oskar Reiter Philip Butz
Diego Alvarez Luca Zamperoni
Buch: Oliver Philipp
Buch: Tom Chroust
Regie: Felix Bärwald
Regie: Steffen Nowak

16:00

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell 
Hugh-Greene-Weg 1 
22529 Hamburg 

Tel.: +49 40 41560 
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de 
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR) 

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage 
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten 
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt 
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live 
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User 
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um 
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die 
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams 
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter 
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt. 

16:15

Schätzen Sie mal

  • Bald kommt ein Video

Schätzen Sie mal! (6)

Details
Kandidatin Hedi Fuchs-Waldherr

Bei "Schätzen Sie mal!" schätzen sich drei Kandidaten durch die spannende und unterhaltsame Welt kurioser Alltagsdinge, unglaublicher Rekorde sowie neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Unterhaltsam, überraschend und schnell fordert Moderator Jochen Schropp die Kandidaten heraus. Gefragt sind Intuition, Fantasie und der Mut, auch mal völlig danebenzuliegen. Denn anders als in vielen anderen Quizsendungen kommt "Schätzen Sie mal!" ohne vorgegebene Antworten aus, wenn Jochen Schropp wissen möchte: Wie viele Eier legt ein Huhn im Jahr? Wie viele Federn hat ein Schwan? Oder: Wie schnell ist ein Maulwurf in seinem Tunnel?

Dutzende Schätzfragen aus Wissenschaft und Technik, überraschende Alltagsfragen, Live-Experimente und ungewöhnliche Gäste im Studio bestimmen den kurzweiligen Ablauf der Show. Wie viel? Wie oft? Wie lang? Damit lädt "Schätzen Sie mal!" in zehn Ausgaben die ganze Familie zum Mitmachen ein.

"Schätzen Sie mal!" ist das temporeiche und trendige Remake einer der erfolgreichsten Rateshows der Fernsehgeschichte, die vor über vier Jahrzehnten auf den Bildschirm kam und mehr als 20 Jahre Groß und Klein begeisterte.

 
abends

17:00

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell 
Hugh-Greene-Weg 1 
22529 Hamburg 

Tel.: +49 40 41560 
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de 
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR) 

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage 
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten 
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt 
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live 
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User 
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um 
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die 
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams 
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter 
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt. 

17:15

Brisant

Details
Termine
Service

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

dienstags bis freitags, 08:25 Uhr
montags bis freitags, 18:25 Uhr
samstags, 18:30 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr
 

- ONE

dienstags bis freitags, 05:30 Uhr
dienstags bis freitags, 14:45 Uhr
samstags, 10:00 Uhr
samstags, 19:00 Uhr

- RBB

sonntags, 07:20 Uhr

- SWR SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 04/2017)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Zuschauerservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

18:00

Paarduell

  • Bald kommt ein Video

Details
Beim "Paarduell" mit Moderator Jörg Pilawa, treten die Bestseller-Autorin Anne Gesthuysen und Moderator Frank Plasberg gegen Schauspielerin und Moderatorin Nina Bott und deren Partner Benjamin Baarz an.

Die Gäste: Schauspielerin und Moderatorin Nina Bott und ihr Partner Benjamin Baarz

Bestseller-Autorin Anne Gesthuysen und "hart aber fair"-Moderator Frank Plasberg starten in die nächste Runde der etwas anderen Vorabendquizshow. Egal ob Ehe- oder Liebespaar, prominent oder nichtprominent – das Journalisten-Ehepaar trifft in 44 neuen Ausgaben auf spannende Gegner.

Am Montag, 26. Juni, beweisen sich Schauspielerin und Moderatorin Nina Bott und ihr Partner Benjamin Baarz am Quizpult gegen Anne und Frank. Nina wurde bekannt durch die Dailysoap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten", darauf folgten zahlreiche Auftritte in diversen Fernsehserien. Zurzeit moderiert sie das Boulevardmagazin "Prominent".

Anne Gesthuysen und Frank Plasberg freuen sich auf neue Gegner

Für Anne Gesthuysen und Frank Plasberg geht es dabei um die Ehre, für die Herausforderer um einige Tausend Euro. Beide freuen sich schon riesig auf die neue "Paarduell"-Runde. Anne Gesthyusen: "Mit Jörg Pilawa als Therapeut, sehe ich der Silberhochzeit gelassen entgegen." Frank Plasberg: "Winston Churchill hat gesagt: Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance. Ich finde, Anne hat ihre Chance beim Paarduell immer gut genutzt."

18:50

Großstadtrevier

  • TV-Tipp (besonderes Highlight)
  • Video verfügbar

Wiedersehen mit einer Toten

Details
Service
Vorschau auf Folge 372: Wiedersehen mit einer Toten

Die 15-jährige Finja macht eine Aussage auf dem Kommissariat 14. Sie glaubt, dass ihr Vater einen Raubüberfall begangen hat. Angeblich hat sie sein Gesicht auf einem Phantombild erkannt. Das Problem: Finjas Vater ist schon vor elf Jahren gestorben. An seinem Tod besteht kein Zweifel. Doch Finja ist so fest davon überzeugt, dass ihr Vater noch am Leben ist und womöglich ihre Hilfe braucht, dass Nina Sieveking und Paul Dänning skeptisch werden.

Sie setzen sich mit Finjas Mutter Oxana auseinander, die als Hellseherin und Medium auf dem Dom arbeitet. Übt sie mit ihren spirituellen Hirngespinsten einen negativen Einfluss auf ihre Tochter aus?

Der Fall nimmt Fahrt auf, als Oxana angeschossen wird. Und zwar ausgerechnet vor der Lagerhalle, in der Finja ihren Vater gesehen haben will. Oxana behauptet, Rainer Werfel, der die Losbude neben ihrem Stand betreibt, sei der Täter. Doch die Kollegen vom Kommissariat 14 zweifeln an ihrer Aussage. Das Motiv von Rainer Werfel ist fadenscheinig. Daniel Schirmer stellt Recherchen zu Finjas verstorbenem Vater an und kommt nach und nach einem Familiengeheimnis auf die Spur.

Auch Frau Küppers kämpft mit familiären Problemen. Sie will die Villa ihrer Mutter verkaufen. Aber an wen? Und ist das wirklich die richtige Entscheidung? Frau Küppers quält sich mit Gewissensfragen – und mit dem Geist ihrer toten Mutter, der sie neuerdings auf Schritt und Tritt verfolgt. Auf dem Kommissariat macht man sich bereits Sorgen. Das sonderbare Verhalten der Chefin beunruhigt vor allem Hannes Krabbe. Erst als Frau Küppers erkennt, dass sie von ihrer Mutter endgültig Abschied nehmen muss, gelingt es ihr, eine Entscheidung zu treffen.

WIEDERHOLUNGEN

Verschiedene ältere "Großstadtrevier"-Folgen werden im NDR wiederholt:

http://programm.ard.de/ jeweils mittwochs, 22:00 Uhr

KONTAKT, Fragen, Wünsche, Anregungen...

Zuschauerredaktion Das Erste
Postfach 20 06 65
80006 München
Tel.: +49 89 590023344
E-Mail: info@daserste.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Verweildauer  6 Wochen

MITSCHNITTE

Mitschnitte einzelner Folgen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich.

LINK

http://www.daserste.de/revier/ http://www.facebook.com/Grossstadtrevier

SONSTIGE FAKTEN A-Z

AUTOGRAMMWÜNSCHE 

senden Sie bitte an folgende Adresse. Bitte legen Sie einen frankierten Rückumschlag bei!

Zuschauerredaktion Das Erste
Postfach 200 665
80006 München

BESETZUNG der 30. Staffel (ab Folge 391) ab 6. März 2017

 

Oberkommissar Dirk Matthies / Jan Fedder

Dirk Matthies ist eine Kiez-Legende
in Hamburg. Dirk, selbst auf St. Pauli
aufgewachsen, kennt jeden und hat
schon so manchem Kleinkriminellen
aus der Patsche geholfen, aber auch
etliche schwere Jungs hinter Gitter
gebracht. Er verbindet Hartnäckig-
keit mit Gelassenheit, Erfahrung
mit Aufgeschlossenheit, Herzens-
wärme mit Durchsetzungsfähigkeit.
Er kennt die Dienstvorschriften,
doch manchmal muss man sie eben
umgehen. Als Milieuermittler bleibt
Dirk seiner eigenen Legende treu
und ist dicht dran an allem, was ihn
schon seit seiner Kindheit auf St.
Pauli begleitet: düstere Spelunken,
große Haie, kleine Fische und jede
Menge übermütige Schnacker.

Polizeioberrätin Regina Küppers | Saskia Fischer

Kommissariatsleiterin Küppers ist  
definitiv keine Frau der großen
Emotionen – aber wer in ihr nur die
harte und unterkühlte Befehlsha-
berin sieht, verkennt sie komplett.
Die Leitung eines Polizeireviers auf
dem Hamburger Kiez bedarf natur-
gemäß einer gewissen Strenge, aber
ihre Mitarbeiter können sich immer
sicher sein: Im Zweifel stellt sich  
die Chefin schützend vor die Truppe.  
Frau Küppers weiß, was sie an
Milieuermittler Dirk Matthies hat.
Allerdings, wenn es hart auf hart
kommt, und Dirk sich entgegen der
Polizeiregeln verhält, versteht sie
keinen Spaß. Dann kehrt sie auch
ihm gegenüber die strenge Chefin
heraus. Die harten Konsequenzen
bleiben für den Milieuermittler
nicht aus.

Zivilfahnderin Harry Möller | Maria Ketikidou

Harry Möller steht mitten im Leben
– selbstbewusst, emanzipiert und
beruflich erfolgreich. Sie hat das
Herz am rechten Fleck und setzt
sich aus Überzeugung für die gute
Sache, die Schwachen und auch
Außenseiter ein. Als sie den tür-
kisch-stämmigen Kfz-Mechaniker
Can Topal kennenlernt, sieht es
zunächst nicht danach aus, als ob
er mit seinen Flirtversuchen bei ihr
landen könnte. Der alleinerziehende
Vater einer Tochter verstrickt sich
in einen Fall und Harry ermittelt
gemeinsam mit ihrer Kollegin Nina
Sieveking. Doch dann folgt eine
große Überraschung.

Polizeimeisterin Nina Sieveking | Wanda Perdelwitz

Nina Sieveking hat Energie, Impul-
sivität – und ihre Methoden sind
zuweilen unkonventionell. Nina hat
die Dinge gerne im Griff. Sie hat  
keine Angst vor Autoritäten und
sieht sich auf Augenhöhe mit
allen ihren Kollegen, egal, welchen
Dienstgrad sie haben. Sie kann die
Träume und Wünsche gerade der
Jüngeren gut versteht, denn auch
in ihr brennt die Sehnsucht nach
mehr. Als sie Diego kennenlernt,
den Kampfsportlehrer der Polizei,
scheint vieles möglich. Doch am
Ende geht es um Leben und Tod.

Polizeihauptmeister Paul Dänning / Jens Münchow

Paul Dänning ist ein erfahrener Poli-
zist, der ebenso mitfühlend befra-
gen wie hart durchgreifen kann.
Durch seine einfühlsame Art wird
er zur starken Schulter, vor allem
für seinen ehemaligen Partner
Dirk. Paul geht gemeinsam mit Piet
Wellbrook auf Streife und obwohl
die beiden sich am Anfang nicht
sonderlich leiden können, lernen sie
sich langsam schätzen. Die Beto-
nung liegt hier aber auf langsam,
denn die Kollegen haben aufgrund
ihrer sehr unterschiedlichen Charak-
tere immer wieder Differenzen. Es
gilt aber am Ende das Prinzip: Was
sich liebt, das neckt sich. Und gerade  
Paul zeigt in dieser Beziehung
Humor und beweist seinem neuen  
Kollegen in seinem dunkelsten
Moment, dass er sich auf ihn verlas-
sen kann.

Polizeikommissar Daniel Schirmer | Sven FricKe

„Wir sind die Guten“, das ist Daniel
Schirmers Motto. Konflikte runter-
kochen, Kinder trösten, Alten beiste-
hen, Streithähne trennen, Gewalt-
täter stilllegen – so läuft für Daniel
ein guter Tag. Denn Daniel steht für
eine neue Generation Polizisten: Er
ist kein altväterlicher Kiezbulle, son-
dern sieht sich und die Kollegen als
moderne und aufgeschlossene Trou-
bleshooter. Zusammen mit Hannes
arbeitet er im Innendienst, springt
aber auch schon mal ein und geht
mit den Kollegen auf Streife. Er ist
ein guter Analytiker, verbeißt sich in
die Fälle bis er einen Lösungsansatz
gefunden hat. Frau Küppers weiß
seine Intelligenz sehr zu schätzen
und verlässt sich bei kniffligen Pro-
blemen auf ihn.

Polizeihauptmeister Hannes Krabbe | Marc Zwinz

Hannes Krabbe ist das Herz des  
PK 14. Er ist ein gemütlicher
Mensch, eine humorvolle Froh-
natur, ein Harmoniejunkie und
als Wachhabender der Mann am
Funkgerät, der Einsätze durchgibt
und Fahndungen meldet. Er ist für
die Kollegen die erste Anlaufstelle,
denn alle Neuigkeiten laufen bei
ihm ein. Mit einer großen Portion
norddeutschem Humor ist er genau
der Richtige für diesen Job. Hannes
ist mehr oder weniger heimlich in
seine Chefin verliebt. Sie aber hält
den Kollegen lieber auf Abstand.  
Ein Vorhaben, das nur schwer
umzusetzen ist, als die beiden
zusammen in einen Kofferraum
gesperrt werden. Doch gerade
in diesem engen Raum beweist
Hannes Krabbe wahre Größe.

Peter Fieseler (als Streifenpolizist Piet Wellbrook)

Piet Wellbrook ist ein Mann, der
kein Problem damit hat anzuecken.
Gleich zu Beginn machte er seinen
Kollegen klar, dass er nichts für den
freundschaftlichen Kurs des Polizei-
kommissariats 14 übrig hat. Piet ist
wortkarg, professionell und trennt
Berufliches strikt von Privatem. Er
ist ein guter und erfahrener Polizist,
lässt sich so leicht nichts vormachen
und fährt einen harten Kurs. Viele
halten ihn für überheblich. Das
gefällt ihm. Er liebt klare Ansagen,
ermittelt energisch und wirkt durch
seine direkte Art bei den Kollegen
auch mal verletzend. Dabei fühlt er
sich ebenso verantwortlich für die
Lösung eines Falles wie für seine
Kollegen, wenn sie ihn brauchen.

CASTING & KOMPARSEN

Bewerbungen/Castinganfragen per Post oder E-Mail an die folgende Adresse:

KIEZ KOMPARSEN

Karolinenstr. 45
20357 Hamburg

Bewerbungen an:
moin@kiezkomparsen.de
Tel .: +49 40 40188168
www.kiezkomparsen.de

DREH

Die Außenfassade der Wache befindet sich im Stadtteil Bahrenfeld. Die Innenaufnahmen werden dort auch produziert. Generell ist es aus zeitlichen und organisatorischen Gründen nicht möglich, die Wache zu besichtigen und bei den Dreharbeiten zuzusehen.

Ein Besuch am Set ist aus produktionstechnischen Gründen leider nicht möglich!

Inhalt 30. Staffel

Großstadtrevier":  Jubiläumsstaffel mit Rückblenden auf die 30-jährige Geschichte Neue Folgen des Serienklassikers ab Montag, 6. März 2017, 18:50 Uhr im Ersten

Als am 16. Dezember 1986 die erste Folge „Großstadtrevier" auf den Bildschirm kam, hieß der Bundeskanzler Helmut Kohl. Dessen Handy konnte allerdings noch nicht abgehört werden - es gab ja noch kein Netz in Europa. Deutsche in Ost und West lernten die russischen Vokabeln „Glasnost" und „Perestroika", Argentinien wurde durch die „Hand Gottes" Fußball-Weltmeister und im ukrainischen Atomkraftwerk Tschernobyl ereignete sich ein Super-GAU. Der Deutsche Bundestag zog in ein Bonner Wasserwerk, Steffi Graf gewann ihr erstes Tennisturnier und Falco belegte mit „Jeanny" Platz 1 der Single-Hitparade. Heiß diskutiert wurde in diesem Jahr der Einsatz von Polizistinnen im Streifendienst. „Mensch, der Bulle ist `ne Frau!" hieß die erste Folge der Serie, die Starregisseur Jürgen Roland konzipiert und aus der Taufe gehoben hat. 30 Jahre und über vierhundert Folgen später hat das „Großstadtrevier" nichts von seiner Aktualität verloren.

„So viele Jahre" ist die 391. Episode des Vorabend-Klassikers bezeichnenderweise überschrieben, mit der die 30. Staffel der Polizeiserie am Montag, 6. März 2017, um 18:50 Uhr startet. Drei Jahrzehnte erzählt „Großstadtrevier" nun schon spannende, dramatische und unterhaltsame Geschichten von „großen Haien, kleinen Fischen" und von den allzu menschlichen Ereignissen auf der Polizeiwache auf dem Hamburger Kiez.

So viele Jahre hat Rentner Robert Peters darauf gehofft, seinen Sohn Loppe wiederzusehen, um dann zu erfahren, dass Loppe in die Fänge eines Drogenkartells geraten ist. Kann die Crew vom Kommissariat 14 Loppe helfen, wieder in ein bürgerliches Leben zurückzufinden? Und so viele Jahre ist es her, dass die Polizistin Ellen Wegener ermordet wurde. Jetzt begegnet Dirk Matthies (Jan Fedder) im Zuge seiner Ermittlungen in einem Altenheim der Mörderin seiner Ex-Kollegin und Verlobten. Wie soll er Adelheid Martens, die ihre Strafe abgesessen hat, gegenübertreten?

16 neue, aktuelle Fälle, aber auch immer wieder kurze Begegnungen mit der Vergangenheit prägen die Jubiläumsstaffel. Da greift ein Zwölfjähriger scheinbar grundlos Piet Wellbrook (Peter Fieseler) mit einem Teppichmesser an und verletzt ihn schwer (Folge 396: Für nix und für alles). Da nimmt der Schüler Robert Glasnig einen Lehrer als Geisel, weil er Anweisungen befolgt, die er per SMS erhält (Folge 400: Hunde, die bellen). Undercover ermitteln die Kollegen vom 14. Kommissariat in der Hamburger Kampfsportszene, um dem Ausrichter illegaler, lebensgefährlicher Fights auf die Schliche zu kommen (Folge 402: Auf Leben und Tod). Dramatische Einsätze erwarten die Zuschauer, aber genauso die kleinen Geschichten vom Kiez. Da bricht in Hamburg Hysterie aus, weil im Stadtpark eine Wölfin gesichtet wurde. Prompt bekommt es Hannes Krabbe (Mark Zwinz) mit einem Schamanen zu tun, der glaubt, dass seine verstorbene Ehefrau die Wölfin gerufen hat (Folge 394: Die Wölfin). Da arbei  tet eine
 kettenrauchende 90-Jährige, die sich Oma Helmut nennt, eine Liste all dessen ab, was sie im Leben noch machen wollte. Was sollen Harry Möller (Maria Ketikidou) und Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz) mit der Dame tun, die auch noch behauptet, ihren Namen vergessen zu haben (Folge 403: Oma Helmut)? Daniel Schirmer (Sven Fricke) ermittelt in einem Fitnessstudio, in dem illegale Aufbaupräparate verkauft werden.

Ein Wiedersehen gibt es in der 30. Staffel nicht nur mit Dirks Freundin Elli (Brigitte Janner) und dem ehemaligen Revierleiter Bernd Voß (Wilfried Dziallas). In Folge 404 „Wer ist Lothar Krüger?" hat Peter Heinrich Brix die Episodenhauptrolle übernommen. Lothar Krüger wird verdächtigt, nach einem Unfall mit Personenschaden Fahrerflucht begangen zu haben. Während Piet Wellbrook und Paul Dänning (Jens Münchow) streng nach Spurenlage vorgehen wollen, sind sich Dirk Matthies und Harry Möller sicher, dass ihr Ex-Kollege Lothar nicht der flüchtige Fahrer sein kann.

MUSIK

Schriftliche Anfragen bitte mit Angabe des Ausstrahlungstages und Beschreibung der Szene, in der die Musik gespielt wurde, an o.g. Adresse der Zuschauerredaktion.

PRODUKTION

LETTERBOX FilmProduktion GmbH
Produktion „Großstadtrevier"
Mendelssohnstraße 13
22761 Hamburg
Fax: +49 40 66885328
E-Mail: grossstadtrevier@letterbox-filmproduktion.de
http://www.letterbox-filmproduktion.de

REQUISITEN & Garderobe

Frage unter Angabe des Szene und des Ausstrahlungstages an o.g. Adresse der Zuschauerredaktion. 

Die Produktionsfirma verkauft keine Kleidungsstücke aus der Serie.

19:45

Wissen vor acht – Zukunft

  • Bald kommt ein Video

Strom aus Gravitation

Details
Anja Reschke mit einer Kuckucksuhr

Dass man die Schwerkraft nutzen kann, um eine Uhr zu betreiben, kennt man von der Kuckucksuhr. Doch eine neue Erfindung nutzt das Prinzip, um ein schwaches LED-Licht zum Leuchten zu bringen. Anja Reschke erklärt, wie diese Gravitations-Lampe das Leben vieler Menschen in Entwicklungsländern nachhaltig verbessern kann, bei "Wissen vor acht – Zukunft".

19:50

Wetter vor acht

mit Claudia Kleinert

Details
Service

KONTAKT 

Cumulus Media GmbH (Produktionsfirma)

Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel.: +49 89 64992140 (GF)
E-Mail: christian.hunold@cumulus-media.de
Tel.: +49 89 64993900 (Presse)
E-Mail: info@cumulus-media.de

Cumulus Media produziert seit Januar 2012 im ARD Wetterstudio moderierte Fernseh- und Hörfunk-Wettervorhersageprogramme mit Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke und Donald Bäcker. Unter anderem werden das ARD „Tagesthemen-Wetter", „Wetter im Morgenmagazin" und „Wetter vor 8 im Ersten" sowie viele regionale Wettersendungen hergestellt (WDR - „Aktuelle Stunde", „WDR Aktuell", SWR - „Wetter Baden-Württemberg", SWR - „Wetter Rheinland-Pfalz aktuell", NDR - „Hallo Niedersachsen", RBB - „Berlin-Brandenburg Wetter").

Cumulus Media produziert an 365 Tagen im Jahr fast 5000 Wettersendungen zum großen Teil live in den Bavaria Studios in München Geiselgasteig.

MeteoGroup Deutschland GmbH (Wetterdaten)

Am Studio 20 a
12489 Berlin
Tel.: +49 30 60098-0
Fax: +49 30 60098-222
E-Mail: germany@meteogroup.com
http://www.meteogroup.com

METEOGROUP GmbH, einer der führenden Wetterdienstleister in Europa, ist meteorologischer Partner der Cumulus Media für die Messung, Auswertung, Interpretation und grafische Aufbereitung der Wetterdaten.

MEDIATHEK

Leider kein Angebot möglich.
Das Podcast-Angebot wird seit Januar 2017 nicht mehr fortgesetzt.

Das „Wetter in den Tagesthemen" der letzten 7 Tage ist zu finden am Ende der Tagesthemen Sendungen unter:
http://mediathek.daserste.de/sendungen-a-z?buchstabe=T  (hier nur noch die neueste TT Sendung anklicken)

Ihre Wetterbilder

Sie haben ein spektakuläres Gewitter fotografiert? Riesige Hagelkörner? Oder einen sensationellen Sonnenuntergang? Schicken Sie uns Ihre aktuellen Fotos von einzigartigen Wettersituationen in Deutschland. Die besten Bilder zeigen wir (in unregelmäßigen Abständen) in Bildergalerien bei DasErste.de oder auch im Fernsehen - bei "Wetter vor acht".

Ihre Fotos können Sie entweder übers Handy - per MMS - an uns schicken oder als E-Mail.

- MMS:

Senden Sie eine MMS mit Ihrem Bild und dem Kennwort Wetter an die Kurzwahl 66966 (Standard MMS-Kosten Ihres Netzbetreibers). Bitte geben Sie zusätzlich zum Kennwort "Wetter" auch Ihren Namen ein und teilen Sie uns mit, wann und wo das Bild aufgenommen wurde.

E-Mail:: Senden Sie uns Ihr Foto zusammen mit Informationen zu Aufnahmezeitpunkt und -ort an: bilder@cumulus-media.de

Fotoeinsendungen:

Es gibt viele Zuschauer, die uns Fotos senden und wir freuen uns über jeden, der dazukommt. Die Fotos müssen in der Tat tagesaktuell sein, hochaufgelöst, jpg ist ok. Senden können Sie diese an bilder@cumulus-media.de und wenn die Bilder gegen 16 Uhr vorliegen, inhaltlich passen und technisch in Ordnung sind, werden sie manchmal in die Wetter-vorhersagen eingebaut. Die Fotos werden uns von Ihnen mit allen Rechten zur Ausstrahlung und zur weiteren Verwendung durch die ARD Sender überlassen, ein Honorar gibt es dafür leider nicht.

LINKS

Unsere Wetterseiten:
http://www.daserste.de/wetter http://www.daserste.de/information/nachrichten-wetter/wetter/index.html http://www.daserste.de/moma/wetter.asp

19:55

Börse vor acht

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT

Für Anfragen an die Redaktion zu Inhalten von boerse.ARD.de nutzen Sie bitte nach Möglichkeit die E-Mail-Adresse
boerseimersten@hr.de

HR

ARD Börsenredaktion (TV)
Börsenplatz 2-4
60313 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1551 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 69 294557
E-Mail: boerseimersten@hr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

LINKS

Die aktuelle Sendung verpasst?
Unter http://boerse.ard.de/idx_tv.jsp?go=tv  finden Sie die jüngsten Sendungen als "Video on demand"

Facebook
https://www.facebook.com/ARDboerse

Twitter
https://twitter.com/ARDboerse​

APP

Die boerse.ARD-App ist da!

Die boerse.ARD-App für Android-Geräte, 22.12.2016 | google
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ard.boerse

Die boerse.ARD-App für iOS-Geräte, 22.12.2016 | apple
https://itunes.apple.com/de/app/boerse.ard/id1151110657?mt=8

 

20:00

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell 
Hugh-Greene-Weg 1 
22529 Hamburg 

Tel.: +49 40 41560 
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de 
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR) 

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage 
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten 
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt 
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live 
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User 
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um 
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die 
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams 
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter 
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt. 

20:15

Hirschhausens Check-up

  • TV-Tipp (besonderes Highlight)
  • Video verfügbar

Hirschhausens Check-up (3): Wie der Start ins Leben gelingt

Details
Termine
Hirschhausens Check-up (3): Wie der Start ins Leben gelingt

Die ersten vier Lebensjahre sind eine Zeit ständiger Veränderungen – in keiner anderen Lebensphase sind wir so formbar. Hier wird die Basis für das spätere Leben gelegt. Gelingt der Anfang, werden wir das ganze Leben davon profitieren – zumindest was Gesundheit von Körper und Seele angeht.

Hirschhausen spricht mit seiner Mutter über seine Kindheit

Geboren werden und aufwachsen in Deutschland 2017, wie ist das? Und was hat sich im Vergleich zu früher verändert? Um das herauszufinden, spricht Eckart von Hirschhausen mit seiner Mutter über seine frühe Kindheit.

In der Charité trifft er junge Eltern, Ärzte und Pfleger

Danach zieht Deutschlands wohl populärster Arzt für drei Tage in die Kinder- und Geburtsklinik der Charité Berlin. Er begleitet werdende Eltern, spricht mit Ärzten und Pflegern und erfährt auf der Frühchen-Station, wie fragil und verletzlich der Start ins Leben verlaufen kann.

Warum Spielen auf das Leben vorbereitet

Gemeinsam mit führenden Experten und seinen Reportern Lisa Weitemeier und Niko Wirth beleuchtet Eckart von Hirschhausen entscheidende Weichen und große Entwicklungsmomente im Leben eines Kindes.

Zum Beispiel, wie wir die Entwicklung eines Kindes bereits im Mutterbauch beeinflussen, warum Bindung und Fürsorge so entscheidend für das Gehirnwachstum sind, weshalb Übergewicht bereits im Kleinkindalter entsteht, inwiefern die Fähigkeit, sich selbst zu regulieren, so zentral für ein glückliches Leben ist oder warum Spielen nicht nur Spaß macht, sondern uns auf das Leben vorbereitet.

Der Film bietet dabei nicht nur Orientierung sondern auch wertvolle Tipps, wie wir dazu beitragen können, dass der Start ins Leben gelingt.

"Hirschhausens Check-up" ist eine Produktion der Bilderfest GmbH im Auftrag von WDR für Das Erste.  

21:00

Hart aber fair

  • Video verfügbar

Trumps neue Welt: Wild-West statt freier Westen? Moderati...

Details
Termine
Service
Vorschau: Trumps neue Welt: Wild-West statt freier Westen?

Das Thema: Trumps neue Welt: Wild-West statt freier Westen?

Die Gäste:

Peter Altmaier, (CDU, Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben)

Sandra Navidi, (Unternehmensberaterin; Gründerin und Geschäftsführerin von BeyondGlobal; lebt in New York)

Horst Teltschik, (früherer außenpolitischer Berater von Helmut Kohl; leitete von 1999 bis 2008 die Münchner Sicherheitskonferenz)

Ralph Freund, (Vizepräsident "Republicans Overseas Germany")

Bettina Gaus, (Politische Korrespondentin der „taz“)

Präsident Trump regiert ein halbes Jahr und macht ernst: Handels- und Klimaabkommen gekündigt, die Verbündeten verprellt. Wer kann jetzt den freien Westen führen: Merkels Deutschland, die schwache EU? Und können wir neuen Freunden wie den Chinesen wirklich trauen?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „hart aber fair" immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 26./27. Juni 2017, 02:10 Uhr
WDR, 27. Juni 2017, 08:35 Uhr
3sat, 27. Juni 2017, 10:15 Uhr
tagesschau24, 27. Juni 2017, 20:15 Uhr
MDR, 27./28. Juni 2017, 02:45 Uhr

22:15

Tagesthemen

  • Bald kommt ein Video

mit Wetter | Moderation: Caren Miosga

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de

MEDIATHEK

  • Livestream
  • VoD: Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter
  • PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter http://www.daserste.de/mediathek

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

TWITTER

https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

22:45

Die Story im Ersten: Wahlkampf, Machtkampf, AfD

  • Video verfügbar

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
Vorschau - Die Story im Ersten: Wahlkampf, Machtkampf, AfD

Die AfD – noch nie ist eine neue Partei in Deutschland so schnell gewachsen. Noch nie hat eine neue Partei das Land so polarisiert wie die AfD. Dabei hat sie innerhalb kürzester Zeit einen dramatischen Wandel von der Anti-Euro-Partei zur Protestpartei gegen das Establishment gemacht. Tabus brechen, Gräben ziehen, dafür ist die AfD bekannt. Sie nennt das Mut zur Wahrheit oder schlicht Realismus.

Neues Spitzenteam

Seit dem Parteitag in Köln am 22. April hat die AfD ein Programm und ein neues Spitzenteam: Alice Weidel und Alexander Gauland. Sie sollen das breite Spektrum der unterschiedlichen Strömungen in der Partei repräsentieren: von wirtschaftsliberal bis konservativ-national. Die Zielmarke für die Bundestagswahl lautet 15 Prozent.

Doch in der Partei herrschen Flügelkämpfe, Machtkämpfe und immer haben sie mit der Reizfigur der Partei, dem thüringischen AfD-Landeschef Björn Höcke zu tun. Parteichefin Frauke Petry wollte ihn aus der Partei werfen, Spitzenmann Gauland will ihn behalten, seine Kollegin Alice Weidel wollte ihn erst loswerden und dann doch behalten. Was nun?

Widersprüche und ungelöste Konflikte

Die Autoren schildern die Entwicklung der Partei in den vergangenen Monaten und fragen nach der Glaubwürdigkeit ihres Programms und ihres Anspruchs, eine Partei gegen das Establishment zu sein. Es ist eine Geschichte voller Widersprüche und ungelöster Konflikte. Eine Geschichte von ernüchterten Mitstreitern, Streit an der Basis und im Vorstand, Prinzipientreue und Machtspielen. Ist die Partei, die so anders sein will, am Ende doch nur eine ganze normale Partei?

Ein Film von Wolfgang Minder und Rainer Fromm

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 26./27. Juni 2017, 04:45 Uhr
tagesschau24, 29. Juni 2017, 20:15 Uhr
tagesschau24, 1. Juli 2017, 14:15 Uhr
tagesschau24, 4. Juli 2017, 19:15 Uhr

KONTAKT

WDR

PG Inland Fernsehen
Appellhofplatz 1
50600 Köln
Fax: +49 221 2204513
E-Mail: inland@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Online First, bereits vor Ausstrahlung online verfügbar

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:
WDR mediagroup digital
(Geschäftsstelle Innenstadt):
WDR mediagroup digital GmbH
Ludwigstraße 2 - 6 / Eingang Brückenstraße
50667 Köln
Tel.: +49 221 20350
Fax:  +49 221 2035297
Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/mitschnitt

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript der Sendung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.a. Redaktion.

23:30

Herr und Frau Petry

  • Bald kommt ein Video

Reportage & Dokumentation

Details
Besetzung
Termine
Service
Teilnehmer einer AfD-Demo schwenken am am 19.11.2016 in Hamburg Fahnen vor dem Deutschen Schauspielhaus von dem ein Plakat mit der Aufschrift «Kein Platz für Nazis» herunter hängt.

Frauke Petry ist die Bundesvorsitzende der AfD und eine der zentralen Figuren der neuen, deutschen Nationalkonservativen. Sven Petry ist evangelischer Pfarrer in Sachsen und setzt sich in einem 500-Einwohner-Ort für Flüchtlinge ein, wie Zehntausende andere in Deutschland. Sie waren seit der Schulzeit zusammen, inzwischen hat sich das Paar mit vier Kindern getrennt.

Sie verstehen sich nicht mehr, wie viele zur Zeit in unserem Land. Sven Petry hat nun eine schmale Streitschrift geschrieben. Sie heißt "Fürchtet euch nicht!". Er hat sich entschlossen, gegen Rechtspopulismus Position zu beziehen: "Ich möchte, dass meine Kinder in einer Welt aufwachsen, in der weniger Angst umgeht", sagt er, wenn man ihn fragt, was ihn antreibt.

Sven Petry lässt sich in seinem Alltag begleiten und führt durch Sachsen, u. a. zu Menschen, deren Kinder etwa auf Montage im Westen sind, weil sie zu Hause keine angemessene Arbeit finden. Er will zeigen, woher die Angst kommt. Zur gleichen Zeit macht Frauke Petry AfD-Wahlkampf im Ruhrgebiet. Auch sie nimmt Stellung und äußert sich zu Kritik an den Positionen ihrer Partei.

Film von Eva Müller

Besetzung und Stab

Buch: Eva Müller

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 26./27. Juni 2017, 03:25 Uhr

KONTAKT

Norddeutscher Rundfunk
Zuschauerpost
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
E-Mail: fernsehen@ndr.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de/

 
nachts (Mo auf Di)

00:15

Nachtmagazin

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell

NDR

Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 41560 (Zentrale verbindet weiter)
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

  • Livestream
  • VoD: Video on Demand ohne Downloadmöglichkeit unter
  •  PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast): unter

">http://www.daserste.de/mediathek

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, Wochenspiegel und dem Bericht aus Berlin
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin''
http://www.berichtausberlin.de

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

Informationen dazu finden Sie unter
http://intern.tagesschau.de

http://korrespondenten.tagesschau.de/

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/spenden/

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

00:35

Tatort

  • TV-Tipp (besonderes Highlight)
  • Video verfügbar

Der Himmel ist ein Platz auf Erden

Details
Besetzung
Termine
Service
Der Himmel ist ein Platz auf Erden | Video verfügbar bis 25.07.2017

Fernsehfilm Deutschland 2014

Was die Franzosen "Petite Mort" nennen, endet in einem Waldstück bei Nürnberg tatsächlich tödlich. Christian Ranstedt, verheiratet und Vater von zwei Kindern, Professor an der Universität Erlangen und angesehener Bürger der Stadt Nürnberg wurde beim Liebesspiel in seinem Auto durch zwei Kopfschüsse aus nächster Nähe getötet.

Als die Polizei eintrifft, stehen beide Wagentüren offen. Der Fahrersitz mit dem toten Ranstedt ist weit zurückgeschoben. Die Person, die mit ihm im Auto war, ist verschwunden. Nichts deutet auf ihre Identität hin. Ranstedts Ehefrau Julia glaubte ihren Mann an der Universität. Für sie und ihre beiden Kinder bricht schlagartig eine Welt zusammen, die unzerstörbar schien. Warum wurde Christian Ranstedt ermordet? Warum in einem so pikanten Moment? Und wieso blieb, wer immer mit ihm im Auto war, am Leben?

Playlist

TitelKomponistInterpret
Dans Le SilenceKate Mc Garrigle, Anna McGarrigle, Philippe A. TatartcheffMartha Wainwright
Mr. Roque - Betty's ThemeAngelo BadalamentiAngelo Badalamenti
Diner Angelo BadalamentiAngelo Badalamenti
Mountains FallingDavid Lynch, John NeffDavid Lynch, John Neff

Die übrige Filmmusik wurde eigens für den Tatort von Verena Marisa Schmidt komponiert und ist nicht im Handel erhältlich. Vor- und Abspannmusik stammen von Klaus Doldinger.

Der Song "Dans Le Silence" von Martha Wainwright, taucht im Film immer wieder auf.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Kriminalhauptkommissar Felix Voss Fabian Hinrichs
Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn Dagmar Manzel
Kriminalkommissarin Wanda Goldwasser Eli Wasserscheid
Kriminalkommissar Sebastian Fleischer Andreas Leopold Schadt
Polizeipräsident Dr. Mirko Kaiser Stefan Merki
Leiter der Spurensicherung Michael Schatz Matthias Egersdörfer
Charlotte Pahl Ulrike C. Tscharre
Frederik Pahl Uwe Preuss
Christian Ranstedt Philippe Brenninkmeyer
Julia Ranstedt Jenny Schily
Susanne Köster Genija Rykova
Eberhard Lorentz Bernd Regenauer
Tommy Buchwaldt Dennis Mojen
Musik: Verena Marisa
Kamera: Felix Cramer
Buch: Max Färberböck
Buch: Catharina Schuchmann
Regie: Max Färberböck

WIEDERHOLUNGEN

ONE, 25. Juni 2017, 21:45 Uhr
ONE, 25. Juni 2017, 23:45 Uhr
Das Erste, 26./27. Juni 2017, 00:35 Uhr

02:05

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell 
Hugh-Greene-Weg 1 
22529 Hamburg 

Tel.: +49 40 41560 
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de 
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR) 

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage 
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten 
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt 
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live 
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User 
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um 
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die 
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams 
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter 
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt. 

02:10

Hart aber fair

  • Video verfügbar

Trumps neue Welt: Wild-West statt freier Westen? Moderati...

Details
Termine
Service
Vorschau: Trumps neue Welt: Wild-West statt freier Westen?

Das Thema: Trumps neue Welt: Wild-West statt freier Westen?

Die Gäste:

Peter Altmaier, (CDU, Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben)

Sandra Navidi, (Unternehmensberaterin; Gründerin und Geschäftsführerin von BeyondGlobal; lebt in New York)

Horst Teltschik, (früherer außenpolitischer Berater von Helmut Kohl; leitete von 1999 bis 2008 die Münchner Sicherheitskonferenz)

Ralph Freund, (Vizepräsident "Republicans Overseas Germany")

Bettina Gaus, (Politische Korrespondentin der „taz“)

Präsident Trump regiert ein halbes Jahr und macht ernst: Handels- und Klimaabkommen gekündigt, die Verbündeten verprellt. Wer kann jetzt den freien Westen führen: Merkels Deutschland, die schwache EU? Und können wir neuen Freunden wie den Chinesen wirklich trauen?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „hart aber fair" immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 26./27. Juni 2017, 02:10 Uhr
WDR, 27. Juni 2017, 08:35 Uhr
3sat, 27. Juni 2017, 10:15 Uhr
tagesschau24, 27. Juni 2017, 20:15 Uhr
MDR, 27./28. Juni 2017, 02:45 Uhr

03:25

Herr und Frau Petry

  • Bald kommt ein Video

Reportage & Dokumentation

Details
Besetzung
Termine
Service
Teilnehmer einer AfD-Demo schwenken am am 19.11.2016 in Hamburg Fahnen vor dem Deutschen Schauspielhaus von dem ein Plakat mit der Aufschrift «Kein Platz für Nazis» herunter hängt.

Frauke Petry ist die Bundesvorsitzende der AfD und eine der zentralen Figuren der neuen, deutschen Nationalkonservativen. Sven Petry ist evangelischer Pfarrer in Sachsen und setzt sich in einem 500-Einwohner-Ort für Flüchtlinge ein, wie Zehntausende andere in Deutschland. Sie waren seit der Schulzeit zusammen, inzwischen hat sich das Paar mit vier Kindern getrennt.

Sie verstehen sich nicht mehr, wie viele zur Zeit in unserem Land. Sven Petry hat nun eine schmale Streitschrift geschrieben. Sie heißt "Fürchtet euch nicht!". Er hat sich entschlossen, gegen Rechtspopulismus Position zu beziehen: "Ich möchte, dass meine Kinder in einer Welt aufwachsen, in der weniger Angst umgeht", sagt er, wenn man ihn fragt, was ihn antreibt.

Sven Petry lässt sich in seinem Alltag begleiten und führt durch Sachsen, u. a. zu Menschen, deren Kinder etwa auf Montage im Westen sind, weil sie zu Hause keine angemessene Arbeit finden. Er will zeigen, woher die Angst kommt. Zur gleichen Zeit macht Frauke Petry AfD-Wahlkampf im Ruhrgebiet. Auch sie nimmt Stellung und äußert sich zu Kritik an den Positionen ihrer Partei.

Film von Eva Müller

Besetzung und Stab

Buch: Eva Müller

WIEDERHOLUNG

Das Erste, 26./27. Juni 2017, 03:25 Uhr

KONTAKT

Norddeutscher Rundfunk
Zuschauerpost
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
E-Mail: fernsehen@ndr.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de
http://www.ndrmitschnittservice.de/

04:10

Brisant

Details
Termine
Service

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste: montags bis freitags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- HR

dienstags bis freitags, 08:25 Uhr
montags bis freitags, 18:25 Uhr
samstags, 18:30 Uhr

- MDR

montags bis freitags, 18:10 Uhr
samstags im Spätprogramm nach Mitternacht (Zeit und Länge variieren)

- NDR

dienstags bis freitags, 12:00 Uhr
 

- ONE

dienstags bis freitags, 05:30 Uhr
dienstags bis freitags, 14:45 Uhr
samstags, 10:00 Uhr
samstags, 19:00 Uhr

- RBB

sonntags, 07:20 Uhr

- SWR SR

dienstags bis freitags, 06:00 Uhr
montags bis freitags, 18:15 Uhr

(Stand 04/2017)

KONTAKT 

Mitteldeutscher Rundfunk
Hauptredaktion Information
Redaktion BRISANT
04360 Leipzig
Tel.: +49 341 3009696 (MDR-Zuschauerservice)
E-Mail: brisant@mdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.DasErste.de/mediathek (ausgewählte Beiträge) Beiträge)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen Sie einen Mitschnitt der Sendung erhalten können, erfragen Sie bitte bei:

Mitteldeutscher Rundfunk
MDR-Mitschnittservice
Telepool GmbH
Tel.: +49 341 35003606
Fax: +49 341 35003630
E-Mail: service@telepool.de
http://www.mdr.de/tv/mitschnitt/index.html

LINK

Informationen zu Themen der Sendung erhalten Sie im Internet
http://www.brisant.de

04:40

Tagesschau

  • Bald kommt ein Video

Details
Service

KONTAKT / AUTOGRAMME

ARD-Aktuell
(Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin, tagesschau24)
NDR/ARD-aktuell 
Hugh-Greene-Weg 1 
22529 Hamburg 

Tel.: +49 40 41560 
Fax: +49 40 41565429
E-Mail: redaktion@tagesschau.de 
oder fernsehen@ndr.de
http://www.tagesschau.de

Autogrammwünsche richten Sie bitte schriftlich an die vorgenannte Redaktion. Ein frankierter und rückadressierter Umschlag ist beizulegen.

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek

PODCAST mit Downloadmöglichkeit (ganze Sendung als Videopodcast)

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung verfügbar ist, erfragen Sie bitte beim zuständigen Mitschnittdienst:

Norddeutscher Rundfunk
NDR Media GmbH
Mitschnittservice
Hugh-Greene-Weg 1
22529 Hamburg
Tel.: +49 40 44192441
Fax: +49 40 44192443
E-Mail: mitschnittservice@ndr.de 
http://www.ndrmitschnittservice.de

LINKS

Aktuelle Informationen finden Sie online unter
http://www.tagesschau.de

Anti-Fake News-Portal Faktenfinder
http://faktenfinder.tagesschau.de

Die Redaktion von ARD-Aktuell bietet Hintergrundinformationen zu ihrer Arbeit im mit dem "Grimme Online Award" ausgezeichneten Blog
http://blog.tagesschau.de

ARD Jahresrückblicke 1952 bis heute 
http://www.tagesschau.de/jahresrueckblick

Chronologisch sortiertes Archiv der Sendungen Tagesschau, Tagesthemen, Nachtmagazin und dem Bericht aus Berlin 
http://www.tagesschau.de/multimedia/video

Nachrichten für Kinder
http://www.tagesschau.de/kinder

Etliche Ausgaben der „Tagesschau" aus dem Jahr der Wiedervereinigung 1989
http://www.tagesschau.de/inland/wendeherbst100.html

Informationen zur Sendung ''Bericht aus Berlin'' 
http://www.berichtausberlin.de

Titelbild als Download
http://intern.tagesschau.de/flash/index.php

tagesschau auf Instagram
https://www.instagram.com/tagesschau/

SONSTIGE FAKTEN (A-Z) 

BGH-URTEILE:

SWR-Fernsehen
Redaktion Recht
76037 Karlsruhe
Tel.: +49 721 176190 und 91
Fax: +49 721 176196
E-Mail: ratgeber-recht@swr.de

SPENDENKONTEN

http://www.tagesschau.de/mehr/spendenkonten/index.html

SPRECHER / MODERATOREN / KORRESPONDENTEN

http://intern.tagesschau.de
http://korrespondenten.tagesschau.de/

WETTER

Das Wetter in der Tagesschau wird vom HR produziert (Sprecher: HR) 

TWITTER

Tagesschau
https://twitter.com/#!/search/%23Tagesschau

Tagesthemen
https://twitter.com/search/%23Tagesthemen

Nachtmagazin
https://twitter.com/#!/search/nachtmagazin

Die Redaktion: ARD-aktuell

ARD-aktuell ist seit 1977 die zentrale Fernseh-Nachrichtenredaktion der ARD. Grundlage 
von ARD-aktuell ist eine Verwaltungsvereinbarung aller neun Landesrundfunkanstalten 
der ARD, in der die Organisation der Redaktion und die grundsätzliche Struktur festgelegt 
wurden. Am NDR-Standort Hamburg-Lokstedt werden Tagesschau, Tagesthemen, Nacht-
magazin und der Informationskanal tagesschau24 produziert. Alle Formate werden live 
gesendet.

Die Tagesschau nutzt vielfältige Ausspiel- und Verbreitungswege. Zuschauer und User 
können sich auch mobil über alle Formate von ARD-aktuell informiert halten.
In der Redaktion arbeiten insgesamt ca. 130 Redakteurinnen und Redakteure rund um 
die Uhr. Die Redaktion ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Das Planungsteam entwickelt die 
Programmideen und wird vom Zweiten Chefredakteur geleitet. Er ist auch Chef des Teams 
Tagesthemen (seit Mai 2014: Christian Nitsche). Dem Sendeteam, das die Sendungen her-
stellt, steht der Erste Chefredakteur vor (seit Januar 2006: Kai Gniffke). Erster und Zweiter 
Chefredakteur werden von den ARD-Intendantinnen und Intendanten mit Zwei-Drit-
tel-Mehrheit gewählt. 

04:45

Die Story im Ersten: Wahlkampf, Machtkampf, AfD

  • Video verfügbar

Reportage & Dokumentation

Details
Termine
Service
Vorschau - Die Story im Ersten: Wahlkampf, Machtkampf, AfD

Die AfD – noch nie ist eine neue Partei in Deutschland so schnell gewachsen. Noch nie hat eine neue Partei das Land so polarisiert wie die AfD. Dabei hat sie innerhalb kürzester Zeit einen dramatischen Wandel von der Anti-Euro-Partei zur Protestpartei gegen das Establishment gemacht. Tabus brechen, Gräben ziehen, dafür ist die AfD bekannt. Sie nennt das Mut zur Wahrheit oder schlicht Realismus.

Neues Spitzenteam

Seit dem Parteitag in Köln am 22. April hat die AfD ein Programm und ein neues Spitzenteam: Alice Weidel und Alexander Gauland. Sie sollen das breite Spektrum der unterschiedlichen Strömungen in der Partei repräsentieren: von wirtschaftsliberal bis konservativ-national. Die Zielmarke für die Bundestagswahl lautet 15 Prozent.

Doch in der Partei herrschen Flügelkämpfe, Machtkämpfe und immer haben sie mit der Reizfigur der Partei, dem thüringischen AfD-Landeschef Björn Höcke zu tun. Parteichefin Frauke Petry wollte ihn aus der Partei werfen, Spitzenmann Gauland will ihn behalten, seine Kollegin Alice Weidel wollte ihn erst loswerden und dann doch behalten. Was nun?

Widersprüche und ungelöste Konflikte

Die Autoren schildern die Entwicklung der Partei in den vergangenen Monaten und fragen nach der Glaubwürdigkeit ihres Programms und ihres Anspruchs, eine Partei gegen das Establishment zu sein. Es ist eine Geschichte voller Widersprüche und ungelöster Konflikte. Eine Geschichte von ernüchterten Mitstreitern, Streit an der Basis und im Vorstand, Prinzipientreue und Machtspielen. Ist die Partei, die so anders sein will, am Ende doch nur eine ganze normale Partei?

Ein Film von Wolfgang Minder und Rainer Fromm

WIEDERHOLUNGEN

Das Erste, 26./27. Juni 2017, 04:45 Uhr
tagesschau24, 29. Juni 2017, 20:15 Uhr
tagesschau24, 1. Juli 2017, 14:15 Uhr
tagesschau24, 4. Juli 2017, 19:15 Uhr

KONTAKT

WDR

PG Inland Fernsehen
Appellhofplatz 1
50600 Köln
Fax: +49 221 2204513
E-Mail: inland@wdr.de

MEDIATHEK

Video on demand zum Abruf unter
http://www.daserste.de/mediathek Online First, bereits vor Ausstrahlung online verfügbar

Livestream
http://live.daserste.de

MITSCHNITT

Ob und zu welchen Konditionen ein Mitschnitt dieser Sendung erhältlich ist, erfragen Sie bitte bei:
WDR mediagroup digital
(Geschäftsstelle Innenstadt):
WDR mediagroup digital GmbH
Ludwigstraße 2 - 6 / Eingang Brückenstraße
50667 Köln
Tel.: +49 221 20350
Fax:  +49 221 2035297
Formular: http://www.wdr-mediagroup.com/mitschnitt

MANUSKRIPT

Wenn Sie an einem Manuskript der Sendung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an o.a. Redaktion.

 

Filtern

Legende