Hilfe zur HbbTV Mediathek des Ersten

In der Das Erste Mediathek auf dem Fernsehgerät (HbbTV) werden die Filme und Sendungen in einer noch höheren Auflösung angeboten – für höchstes Video-on-Demand-Vergnügen direkt auf dem Fernseher. Wechseln Sie einfach mit der Fernbedienung (rote Taste) vom Fernsehprogramm ins Web-Programm des Ersten und wählen aus zahlreichen Videoangeboten. Design und Struktur der Das Erste Mediathek (HbbTV) wurden im Oktober 2012 komplett überarbeitet. Ob Ihr Fernseher HbbTV unterstützt, erfahren Sie beim Hersteller Ihres TV-Geräts.

Wie kann ich die Mediathek auf meinem Fernseher aufrufen?

Schalten Sie Ihren Fernseher auf das erste Programm ein. Drücken Sie dann die rote Taste auf Ihrer Fernbedienung. Es erscheint eine Menüleiste. Hier können Sie mit der gelben Taste die Mediathek aufrufen.

Sollten Sie das Programm über eine Set-Top Box empfangen, kann es sein, dass Sie sich direkt in die HbbTV Anwendung des Herstellers einwählen müssen. Hier müssten Sie dann die ARD-Mediathek des Ersten über ein entsprechendes Icon aufrufen können. Sollte dies nicht vorhanden sein, ist es evtl. notwendig, dieses erst in das Menü zu laden. Informieren Sie sich hier bitte beim Hersteller des Gerätes, wie dies genau funktioniert. Jeder Hersteller hat hier eine andere Menüführung.

Kann ich die Videos vor- und zurückspulen?

Die Videos in der HbbTV-Anwendung der Mediathek des Ersten können auch vor- und zurückgespult werden. Wenn Sie dazu keine Auswahloption in der Menüführung finden, dann befinden Sie sich vermutlich momentan in der HbbTV-Anwendung der ARD-Mediathek. Drücken Sie dann die gelbe Taste auf Ihrer Fernbedienung und wählen Sie die Das Erste Mediathek auf. Wenn Sie hier ein Video auswählen, können Sie die entsprechenden Funktionsfelder über Ihre Fernbedienung ansteuern.

Ich kann auf meinen Smart TV Fernseher die Videos nicht richtig abspielen. Das Video hält an oder die Anwendung wird beendet. Was kann ich tun?

Um unsere Videos über HbbTV unterbrechungsfrei empfangen zu können, benötigen Sie eine stabile und ausreichende Internetverbindung ( ~ 3 MBit sollte nicht unterschritten werden).

Bitte versuchen Sie auch, das Problem zu lösen, indem Sie sich vergewissern, dass Sie die aktuelle Firmware/Software auf das Gerät gespielt haben. Führen Sie ggf. ein Update durch.

Wenn das nicht hilft, wenden Sie sich bitte an das Kundencenter des Geräteherstellers.

HbbTV-Video-Angebot

In der HbbTV Mediathek des Ersten finden Sie in der Regel dasselbe Videoangebot wie in der PC-Version der Mediathek. Es kann jedoch noch zu seltenen Abweichungen kommen. Diese sind technisch bedingt.

Der Schwerpunkt der HbbTV Mediathek liegt allerdings auf ganze, verpasste Sendungen des Ersten.  Einzelne Beitragsvideos zu Sendungen sind in der Regel nicht oder selten in der TV-Edition der Mediathek zu finden – wenn immer es rechtlich möglich ist, wird dafür die komplette Sendung als Video angeboten.

Gibt es Untertitel in der HbbTV Mediathek?

Wie in der Das Erste Mediathek und auf DasErste.de gibt es neuerdings auch in der HbbTV Mediathek des Ersten Untertitel zu den meisten Videos.

Hilfe zum HbbTV Angebot

Weitere Infos und Hilfe finden Sie auf den Seiten von ARD-Digital unter www.ard-digital.de.