SENDETERMIN Do, 15.02.18 | 23:40 Uhr | Das Erste

Nuhr feiert Hanns Dieter Hüsch

"Feiert"-Logo
"Feiert"-Logo | Bild: WDR

Er war das Vorbild unzähliger Kabarettisten in Deutschland – Hanns Dieter Hüsch. Der gebürtige Rheinländer war der Meister der poetischen Sprache und der pointierten Beobachtungsgabe. Vor allem ab den 60er Jahren waren seine Texte jahrzehntelang ein kluges Abbild der deutschen Gesellschaft. Aber auch seine einprägsame Stimme sorgte unter anderem bei der Vertonung von "Dick und Doof" für unschätzbare Kindheitserinnerungen bei Millionen von Menschen.

Für Dieter Nuhr ist Hanns Dieter Hüsch vor allem in den Anfangsjahren seiner Karriere Inspiration und Anreiz für sein eigenes Schaffen, bis hin zu späteren gemeinsamen Auftritten. Seit Jahren gehört Dieter Nuhr nun zu den erfolgreichsten Kabarettisten Deutschlands. Grund genug für Dieter Nuhr, den Mann zu feiern, der für ihn der entscheidende Stein des Anstoßes war und ihn über Jahre bewusst und unbewusst begleitet hat – Hanns Dieter Hüsch.

3 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Do, 15.02.18 | 23:40 Uhr
Das Erste