1/1

Kripo Bozen – Wer ohne Spuren geht

Ein gutes Team? Die neue Kommissarin Sonja Schwarz ihre Kollegen Jonas Kerschbaumer, Peter Kerschbaumer und die Gerichtsmedizinerin Chiara Bonetti.

Ein gutes Team? Die neue Kommissarin Sonja Schwarz ihre Kollegen Jonas Kerschbaumer, Peter Kerschbaumer und die Gerichtsmedizinerin Chiara Bonetti.

Sonja ist froh, dass sie ihren Mann Thomas und ihre Stieftochter Laura wieder sieht. Thomas’ Mutter Katharina ist allerdings nicht sehr erfreut über Sonjas Anwesenheit.

Die Kommissare haben neben den Überresten einer Leiche ein auffälliges Amulett gefunden.

Wem gehörte dieses Amulett? Sonja Schwarz versucht das herauszufinden.

Professor Gamper, Spezialist für die Gletscherleiche Ötzi, erklärt der Gerichtsmedizinerin Chiara Bonetti und der Kommissarin Sonja Schwarz einige Auffälligkeiten des gefundenen Skeletts.

Der Schlepper Luca Tardelli ist in eine Polizeikontrolle geraten und will nun Kadim, seine Frau Meryem und deren Sohn Abu loswerden.

Sonja Schwarz und ihr Kollege Peter Kerschbaumer haben dem Schlepper Luca Tardelli das Handwerk gelegt.

Eine Apotheke wurde überfallen. Sonja Schwarz untersucht gemeinsam mit ihren beiden neuen Kollegen Peter Kerschbaumer und Jonas Kerschbaumer den Tatort.

Die Gerichtsmedizinerin Chiara Bonetti unterstützt die neue Kommissarin Sonja Schwarz.

Gleich an ihrem ersten Arbeitstag in Bozen stößt Sonja Schwarz auf einen ungelösten Fall, in den möglicherweise ihr Mann verwickelt ist.