SENDETERMIN Mi, 15.11.17 | 00:20 Uhr | Das Erste

Brothers

Sam und Tommy
Die ungleichen Brüder Sam und Tommy verstehen sich trotz aller Unterschiede sehr gut.

Spielfilm USA 2009

Zwei Brüder, die ungleicher kaum sein könnten: Sam Cahill hat es bei den US-Marines bis zum Captain gebracht; mit seiner Frau Grace und seinen beiden kleinen Töchtern lebt er in einer mittelamerikanischen Kleinstadt und ist der Stolz seiner Eltern. Sein Bruder Tommy hingegen galt schon immer als Taugenichts. Ein Raubüberfall brachte ihn schließlich ins Gefängnis. Das Verhältnis der Brüder ist dennoch gut. Vom strengen Vater Hank schlägt Tommy nur Verachtung entgegen, die er, wieder auf freiem Fuß, deutlich zu spüren bekommt. Grace steht dem Bruder ihres Mannes zumindest distanziert gegenüber.

Die Wiedersehensfreunde der Brüder ist jedoch von kurzer Dauer: Am Tag von Tommys Haftentlassung erhält Sam einen neuen Marschbefehl nach Afghanistan. Dort gerät er kurz darauf unter schweren Beschuss, sein Hubschrauber stürzt über feindlichem Gebiet ab. Fast alle Soldaten sterben, und auch Sam wird für tot erklärt. Die Nachricht stürzt Grace in eine schwere Krise. Auch der Rest der Familie steht unter Schock. Allein Tommy versucht, die trauernde Grace nach Kräften zu unterstützen.

Einfühlsam und humorvoll gelingt es ihm, ihr und den Kindern neuen Lebensmut zu geben. Fast scheint es, als könne der vermeintliche Nichtsnutz endlich aus dem Schatten seines Bruders treten und beweisen, was in ihm steckt. Sogar seinem Vater nötigt er durch seinen unermüdlichen Einsatz Anerkennung ab. Zugleich entwickelt sich zwischen Tommy und Grace eine stille, rein platonische Liebe. Was niemand ahnt: Sam kam nicht ums Leben, sondern wurde von Taliban-Kriegern verschleppt.

Als er nach Monaten völlig überraschend nach Hause zurückkehrt, ist Grace außer sich vor Glück. Aber Gefangenschaft und Folter haben tiefe Spuren bei Sam hinterlassen. Er findet nicht in sein normales Leben zurück und verhält sich zunehmend aggressiv. Schließlich beginnt er, Grace und seinem Bruder zu misstrauen. Nach einem Streit droht die Situation in Gewalt zu eskalieren.

Mehr zu "Brothers"

Das realistische Drama "Brothers", ein Remake des gleichnamigen dänischen Films von Susanne Bier, verbindet auf einfühlsame Weise ein Familiendrama mit einer Geschichte über die traumatischen Folgen des Krieges. Regisseur Jim Sheridan wurde durch die vielfach preisgekrönten Filme "Mein linker Fuß" und "Im Namen des Vaters" berühmt. Drehbuchautor David Benioff gehört zum Autorenteam der Kultserie "Game of Thrones". Neben Tobey Maguire und Jake Gyllenhaal spielt Oscar-Preisträgerin Natalie Portman ("Black Swan") eine Hauptrolle.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Tommy Cahill Jake Gyllenhaal
Grace Cahill Natalie Portman
Capt. Sam Cahill Tobey Maguire
Major Cavazos Clifton Collins jr.
Hank Cahill Sam Shepard
Musik: Thomas Newman
Kamera: Frederick Elmes
Buch: David Benioff
Regie: Jim Sheridan
1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mi, 15.11.17 | 00:20 Uhr
Das Erste

Sprungmarken zur Textstelle