SENDETERMIN Mi, 25.04.18 | 20:15 Uhr | Das Erste

Ein Atem

Tessa (Jördis Triebel)
Tessa ist verzweifelt auf der Suche nach ihrer Tochter. | Bild: Senator Film Köln GmbH / BR

Spielfilm Deutschland/Griechenland 2014

Die junge Griechin Elena zieht von Athen nach Frankfurt. Sie arbeitet als Kindermädchen für Tessa und Jan und passt auf deren Tochter Lotte auf.

In einem Moment der Unachtsamkeit kommt es zur Katastrophe: Lotte verschwindet aus ihrem Kinderwagen und Elena flieht Hals über Kopf nach Griechenland. Die Eltern sind verzweifelt. Um Elena aufzuspüren und herauszufinden, was mit ihrer Tochter geschehen ist, reist Tessa nach Athen.

Regisseur Christian Zübert ("Dreiviertelmond") erzählt in "Ein Atem" von zwei Frauen (Jördis Triebel und Chara Mata Giannatou), deren Schicksal sich durch eine Katastrophe miteinander verbindet. Das Drama feierte 2015 seine Welturaufführung auf dem Toronto International Film Festival und eröffnete im selben Jahr die Hofer Filmtage. Jördis Triebel wurde für ihre Rolle der Tessa 2016 beim Deutschen Regiepreis als beste Schauspielerin geehrt. 

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Tessa Jördis Triebel
Elena Chara Mata Giannatou
Jan Benjamin Sadler
Lotte Lucie Horlacher
Lotte Marie Horlacher
Maike Oriana Schrage
Benny Isaak Dentler
Sofia Nike Maria Vassil
Musik: Christoph M. Kaiser
Julian Mass
Kamera: Ngo The Chau
Buch: Christian Zübert
Regie: Christian Zübert
29 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mi, 25.04.18 | 20:15 Uhr
Das Erste

Bildergalerie

Produktion

Bayerischer Rundfunk
für
DasErste