Martin Brambach erinnert sich

Martin Brambach in "Wellness für Paare".
Martin Brambach in "Wellness für Paare".

»Dieses Projekt war in der Tat sehr ungewöhnlich. Ich hatte Angst, dass mir gar nichts einfällt oder der Druck, besonders originell zu sein, zu peinlichem Aktionismus führt. Das Gegenteil war der Fall. Dank meiner tollen Partnerin fiel mir dann doch spontan ein bisschen etwas ein, und ganz ehrlich: Es waren die beiden schönsten Drehtage meines Lebens! Mit Jan Georg Schütte würde ich sofort wieder arbeiten. Ich hab mich noch nie so frei gefühlt, und den Kollegen zuzuschauen war auch äußerst beglückend.«

2 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.