1/1

Eltern allein zu Haus: Die Winters

Eine Familie mit moderner Rollenverteilung: Während Mutter Tanja Karriere macht, kümmert sich Vater Matthias um den Haushalt. Nachdem Tochter Marie allerdings Abitur macht, bricht die scheinbare Idylle schnell auseinander.

Eine Familie mit moderner Rollenverteilung: Während Mutter Tanja Karriere macht, kümmert sich Vater Matthias um den Haushalt. Nachdem Tochter Marie allerdings Abitur macht, bricht die scheinbare Idylle schnell auseinander.

Tanja hat die Nase voll von der Vergesslichkeit ihres Mannes. Sie ist stinksauer, weil er den Wagen nicht vollgetankt hat.

Matthias dagegen verzweifelt an der Unpünktlichkeit seiner Frau: Er wartet vergeblich auf Tanja und sitzt allein bei der Paartherapeutin.

Nachdem Tanja sich von ihm getrennt hat, lernt Matthias durch den Familien-Kakadu die Tierärztin Andrea kennen.

Er weiß gar nicht recht, wie ihm geschieht, als ihm die selbstbewusste Tierärztin näher kommt.

Und der Trubel nimmt kein Ende: Nach einem Zusammenbruch landet Matthias auf der Untersuchungsliege des lässigen Dr. Wichers.