Interview mit Rudolf Kowalski

"Ein sehr moderner Mann, untypisch für 1948."

Sternstunde ihres Lebens
Ehepaar Selbert

Herr Kowalski, wie würden Sie Ihre Figur charakterisieren?

Ein sehr moderner Mann, untypisch für 1948.

Auf welche Art und Weise unterstützt Adam Selbert seine Frau?

Auf jede erdenkliche ideelle und praktische Art. Er macht ihr sogar Butterbrote für die Reise.

Welche Gemeinsamkeiten hat das Ehepaar?

Sie sind sich gesellschaftspolitisch einig, bestärken sich gegenseitig. Vielleicht läuft es bei Ihnen so bilderbuchvorbildlich, weil jeder für sich allein sein kann.