Die Original-Radioansprache von 1949

Elisabeth Selberts Triumph

Im Januar 1949 ist es soweit: Artikel 3 Absatz 2 der heute geltenden Fassung wird einstimmig verabschiedet: "Männer und Frauen sind gleichberechtigt." Die Juristin Elisabeth Selbert, die sich als eine von nur vier weiblichen Abgeordneten des Parlamentarischen Rates für die Gleichstellung von Frauen und Männern eingesetzt hatte, erlebt einen grandiosen Triumph.

Am Tag danach richtet sich Selbert in einer Radioansprache an die Bürger – und insbesondere an die Bürgerinnen. Hören Sie die Originalaufnahme von damals, unterlegt mit authentischem Bildmaterial in unserer Audio-Slideshow.

Audio: Extra zu "Sternstunde ihres Lebens" - Elisabeth Selberts Rede zur Gleichberechtigung der Frau vom 18. Januar 1949

Quelle der verwendeten Originalaufnahmen von Elisabeth Selbert: Bestand Erna Wagner-Hehmke, Haus der Geschichte Bonn