Die Darsteller und ihre Rollen

Anna Bachmann als Caro

Caro vor dem Spiegel

Caro ist ein schüchternes Mädchen, das viel mit ihrer besten Freundin Lara abhängt und einen Großteil ihrer Freizeit beim Basketball verbringt. Auch zu ihren Eltern hat Caro eine gute Beziehung. Als sie eines Tages den 19-jährigen Cem kennenlernt, wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Caro verliebt sich bis über beide Ohren und kann es kaum fassen, dass sich auch Cem für sie zu interessieren scheint. Freunde, Familie und Sport werden zur Nebensache für Caro. Sie träumt von einer gemeinsamen Zukunft mit Cem. Doch ganz schnell entwickelt sich der Traum zum Alptraum. Trotz der furchtbaren Dinge, die Cem ihr antut, fühlt sich Caro weiterhin zu ihm hingezogen, ist ihm regelrecht verfallen. Gleichzeitig kappt sie alle Brücken in ihr altes Leben.

Samy Abdel Fattah als Cem

Cem und Caro

Cem sieht gut aus, ist nicht auf den Mund gefallen, fährt ein schickes Auto und weiß genau, was Mädchen hören wollen. Auch Caro wickelt er schnell um den Finger, lässt sie von der großen Liebe und von einem gemeinsamen Leben träumen. Und er macht sie abhängig, schafft es, dass sie alles für ihn tun würde und sogar ihren Körper für ihn verkauft. Caro ist für ihn jedoch nur ein weiteres Opfer, das ausgenutzt wird, solange es noch unschuldig und jung wirkt und für das die Freier gerne tief in die Tasche greifen.

Maria Simon als Anna und Bernd Michael Lade als Christian

Anna und Christian führen mit ihren beiden Töchtern ein ganz normales Familienleben. Das Häuschen ist zwar noch nicht abbezahlt, aber der Familie geht es gut. Auf ihre beiden Mädchen sind die Eltern besonders stolz, verbindet sie doch auch eine innige Beziehung. Doch das ändert sich plötzlich, als die älteste Tochter Caro anfängt sich zum Negativen zu verändern. Sie geht plötzlich aus, kleidet sich anders, trinkt Alkohol, wirkt immer etwas abwesend. Anna und Christian sind besorgt – so kennen sie Caro gar nicht. Als sie Cem kennenlernen, scheint der Grund für Caros Veränderung gefunden: Sie ist verliebt. Doch schnell werden die anfänglich harmlosen Sorgen der Eltern zu einer realen Gefahr.

Billey Demirtas als Herr Yildirim

Herr Yildirim ist der Lehrer und Basketball-Trainer von Caro und auch ihm fällt die Veränderung auf, die das Mädchen durchmacht. Gerade noch hat er sie zur Kapitänin der Mannschaft gekürt, ihre schulischen Leistungen sind immer gut. Doch plötzlich ist ihr Basketball überhaupt nicht mehr wichtig, im Unterricht ist sie mit den Gedanken immer woanders und dann ist sie auch noch Auslöser einer Prügelei auf dem Schulhof. Herr Yildirim sucht das Gespräch und bietet Caro seine Hilfe an. Doch je mehr er sich für Caros Probleme interessiert, desto gefährlicher wird es für Herrn Yildirim.

Vita Tepel als Lara

Lara ist die beste Freundin von Caro und bei der ersten Begegnung mit Cem dabei. Der charmante Junge gefällt auch ihr und so bestärkt sie Caro, sich mit ihm zu treffen. Ganz begeistert lauscht sie den Geschichten ihrer Freundin, doch dann verändert Caro sich. Auf Fragen reagiert sie wütend und überhaupt stößt sie Lara permanent von sich. Nach kurzer Zeit ist Lara genervt, nur noch als Ausrede herzuhalten und sucht sich neue Freunde. Als Caro sie in größter Not anruft, drückt Lara den Anruf weg.