Gegrillter Fisch

Gegrillter Fisch
Gegrillter Fisch

Zutaten

4–6 Portionen
  • 1,5 kg Fisch im Ganzen (küchenfertig, z. B. Wolfsbarsch)
  • Salz
  • 6 El Olivenöl
  • 1 El Knoblauchöl
  • 3 Tomaten
  • 1 Bund glatte Petersilie

Zubereitung

  • Fisch gründlich waschen und trocknen. Innen und außen salzen. Eine große Pfanne oder ein Blech auf dem heißen Grill erhitzen. Olivenöl zugeben und den Fisch anbraten. Von jeder Seite 6–8 Min. braten. Mit Knoblauchöl beträufeln.
  • Inzwischen von den Tomaten den Stielansatz entfernen und die Tomaten klein würfeln. Petersilie hacken. Beides kurz vor dem Servieren zum Fisch in die Pfanne geben.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden erst durch die Redaktion freigeschaltet.

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird sobald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Andere Rezepte