DasErste.de - Springe direkt zu

Inhalt.
Hauptnavigation.
Suche.

Aufmachergrafik zu Tim Mälzer kocht!
Inhalt

Tim Mälzers Tagebuch – 18. Februar 2012

Liebe Hobby-Köche und Köchinnen,

Tim Mälzer (Bild: NDR/Dreysse) Bild vergrößern bzw. verkleinern Bildunterschrift: Tim Mälzer ]
Die Kartoffel kennt jeder! Kinder lieben sie als Pommes frites und aus Omas Küche kennt man sie als Pellkartoffel. Weltweit gibt es rund 5000 verschiedene Sorten und bestimmt ebenso viele leckere Gerichte mit der tollen Knolle.

Das Schöne ist, dass man sie im Winter wie im Sommer, vegetarisch, mit Fleisch und auch zu Fisch hervorragend einsetzen kann. Und in anderen Ländern, wie Italien beispielsweise, nutzt man die Kartoffel, um die "kleinen Klöße" namens Gnocchi daraus zu zaubern, die sie aus dem Süden Deutschlands auch als Nockerln kennen. Das hat mich auf die Idee zu einem tollen Gericht gebracht: Gnocchi mit Spinatfüllung und Parmesansoße, dazu ein paar gebratene Garnelen – einfach fantastisch!

Und aus den Resten des Kartoffelteigs, den ich für die Gnocchi ansetze, mache ich später noch Kartoffelbällchen mit Römersalat mit einer leckeren kanarischen Würzsoße namens "Mojo verde"!

Und wie einfach das alles zubereitet wird, das sehen sie am Samstag um 15:03 Uhr im Ersten!

Ihr Tim Mälzer